https://www.faz.net/-gpf-8z1ma

Vormarsch gegen IS: Mittelalterliche Moschee in Mossul gesprengt

© reuters
          22.06.2017

          Vormarsch gegen IS Mittelalterliche Moschee in Mossul gesprengt

          Kämpfer der Islamisten-Miliz IS haben in Mossul offenbar die Große Moschee von Al-Nuri gesprengt. Das legen Luftaufnahmen des irakischen Militärs nahe. In der mittelalterlichen Moschee mit dem schiefen Minarett hatte IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi vor drei Jahren in den vom IS gehaltenen Gebieten Syriens und Iraks ein Kalifat ausgerufen. 3