https://www.faz.net/-gpf-8xgvi
© reuters
03.05.2017

Vor entscheidendem Wahlgang Sicherheitskräfte in Alarmbereitschaft

Vor dem zweiten und entscheidenden Wahlgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich sind die Sicherheitskräfte in Alarmbereitschaft versetzt worden. „Der Wahltag ist ein wichtiger Moment im Leben unseres Landes. Deshalb es ist natürlich wichtig, dass unsere Kräfte eine so starke Präsenz wie möglich zeigen“, so der Presseoffizier des Verteidigungsministeriums Benoit Brulon. 0