https://www.faz.net/-gpf-7yk4d

Videobotschaft: Al Qaida bekennt sich zu den Anschlägen von Paris

© reuters
          14.01.2015

          Videobotschaft Al Qaida bekennt sich zu den Anschlägen von Paris

          Das Terrornetzwerk Al Qaida im Jemen hat sich zu dem Anschlag auf die Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ in Paris bekannt. In einem im Internet verbreiteten Video erklärt ein Sprecher, dass der Anschlag die Vergeltung für die Beleidigung des Propheten Mohammed in Karikaturen des Blattes sei. 3