https://www.faz.net/-gpf-14k8x

Vereinte Nationen: Mitarbeiterabzug aus Afghanistan

© reuters
          05.11.2009

          Vereinte Nationen Mitarbeiterabzug aus Afghanistan

          Vor einigen Tagen töteten die Taliban bei einem Angriff fünf UN-Mitarbeiter. Die Vereinten Nationen kündigen nun in Kabul den Rückzug von etwa 600 Mitarbeitern an. Diese Maßnahme sei aber nur temporär, die UN wollen weiter in Afghanistan präsent sein. 0