https://www.faz.net/-gpf-8tbpc
© AFP
31.01.2017

Vereinigte Staaten Opfer von Trump-Dekret: Fatima und Amir dürfen nicht einreisen

Die Sudanesin Fatima Abu al-Kassem al-Kasch und der sudanesische Geschäftsmann Amir Hamed al-Manufi gehören zu den Menschen aus sieben mehrheitlich muslimischen Ländern, die laut einem Dekret von Donald Trump vorerst nicht mehr in die Vereinigten Staaten einreisen dürfen. Amir wollte zu einer Messe, Fatima ihren Bruder besuchen. 0