https://www.faz.net/-gpf-92xvf

Ultimatum verstrichen: Katalonien-Krise geht in eine neue Runde

© HIDALGO/EPA-EFE/REX/Shutterstock, reuters
          19.10.2017

          Ultimatum verstrichen Katalonien-Krise geht in eine neue Runde

          Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont hat das Ultimatum der spanischen Zentralregierung bezüglich einer möglichen Unabhängigkeitserklärung verstreichen lassen. Am Samstag will der spanische Regierungschef Mariano Rajoy im Streit mit Katalonien die Entmachtung der Regionalregierung in Barcelona einleiten. 0