https://www.faz.net/aktuell/politik/ukraine-liveticker-russland-will-schwarzmeerflotte-nach-rueckschlaegen-verstaerken-18134628.html

Ukraine-Liveblog : Russland will Schwarzmeerflotte nach Rückschlägen verstärken

  • Aktualisiert am

Das russische Kriegsschiff „Admiral Makarow“ der russischen Schwarzmeerflotte liegt 2019 vor der Hafenstadt Sewastopol. Bild: dpa

London: Charkiw weiterhin schwer unter Beschuss +++ Explosionen neben russischem Militärflughafen auf der Krim +++ Russisches Munitionslager an ukrainischer Grenze brennt +++ Russland verlegt Kampfjets nach Kaliningrad +++ alle Entwicklungen im Liveblog.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Mann beißt Bahn-Mitarbeiter +++ Überwiegend trockenes Wochenende erwartet

          Skyline-Blick : Mann beißt Bahn-Mitarbeiter +++ Überwiegend trockenes Wochenende erwartet

          Drei Verletzte nach Unfall auf B26 +++ Weihnachtsbäume könnten knapp werden +++ Vermisste Frau und Hund tot aufgefunden +++ Golden Leaves Festival muss kurzfristig umziehen +++ Brandstiftung bei Münster? +++ DFB lüftet Geheimnis um zwei verschlossene Tresore +++ Weniger Prostituierte in Hessen +++ Der Liveblog für Frankfurt und Rhein-Main

          Topmeldungen

          Hafenbesichtigung: Xi Jinping (links) mit dem griechischen Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis in Piräus 2019

          Subtiler als Russland : Wie China den Westen schleichend abhängig macht

          China setzt seine Ordnungsvorstellungen viel subtiler durch als Russland: über Langfriststrategien wie die neue Seidenstraße, eigene Normen und Standards. Fallen dem Westen seine Abhängigkeiten abermals vor die Füße?
          Auf die eigene Kappe genommen: Aber auch ordentlich auf die Mütze bekommen.

          Fraktur : Mächtig auf die Mütze

          Was bloß zieht Journalisten auf die dunkle Seite der Macht? Man wird dort ja nur angeraunzt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.