https://www.faz.net/aktuell/politik/ukraine-liveticker-leistung-des-akw-saporischschja-laut-russland-gedrosselt-18134628.html

Ukraine-Liveblog : Russland: Leistung des AKW Saporischschja gedrosselt

  • Aktualisiert am

Ein russischer Soldat am Atomkraftwerk Saporischschja (aufgenommen im Mai) Bild: dpa

Ukraine beschießt Brücke in Cherson +++ Oppositionsführerin: Belarussen wollen nicht für Putin kämpfen +++ Selenskyj droht mit Gesprächsende bei weiteren Referenden +++ alle Entwicklungen im Liveblog.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Hass im Netz wird noch immer nicht entschieden genug entgegengetreten wird. Dabei ist das dringend notwendig.

          Extremismus im Netz : Dem Hass keinen Raum geben

          Hass und Hetze im Netz werden immer noch als Kavaliersdelikt hingenommen. Das ist absurd. Extremisten nutzen diese Schwachstelle der Demokratie gnadenlos aus.
          Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) berührt eine Turbine der Nord Stream 1-Pipeline bei einem Besuch am 3. August 2022 im Werk von Siemens Energy.

          Gaskrise : Nord-Stream-Turbine noch immer bei Siemens Energy

          Die Turbine für die Gasleitung Nord Stream 1 befindet sich noch in Deutschland. Die Diskussion, wie sie verschifft werden kann, steht laut Energy-Chef Christian Bruch noch aus. Der Energiekonzern schrieb im zweiten Quartal rote Zahlen.
          Markus Söder und das schöne Bayern

          Streit um Energiepolitik : Ende eines Erfolgsmodells

          Die bayerische CSU war schon immer gut darin, Unangenehmes auf andere Bundesländer abzuschieben. Bei der Energie könnte sie damit erstmals scheitern.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.