https://www.faz.net/aktuell/politik/ukraine-liveticker-briten-wollen-massiv-lng-aus-den-usa-importieren-18495964.html

Ukraine-Liveblog : Briten wollen massiv LNG aus den USA importieren

  • Aktualisiert am

Auf einem Schiff wird LNG regasifiziert. Bild: Reuters/nts Kalnins

Ukrainische Krankenhäuser sollen planbare Operationen aussetzen +++ Ungarn blockiert EU-Finanzhilfen für Ukraine +++ Selenskyj besucht Stadt im Donbass nahe der Front +++ alle Entwicklungen im Liveblog.

          1 Min.

          Erhalten Sie täglich den F.A.Z.-Newsletter zum Krieg in der Ukraine (hier kostenlos anmelden). Alle Texte, Hintergründe und Kommentare finden Sie auf unserer Sonderseite.

          Topmeldungen

          In Atlanta jubeln Anhänger der Demokraten, als der Wahlsieg feststeht.

          Stichwahl in Georgia : Ein Sieg für Warnock und für Biden

          Die Demokraten gewinnen die Stichwahl in Georgia – und stärken ihre Position im Senat. Der Präsident muss nun über eine abermalige Kandidatur entscheiden.
          Mit dem Camper in Südfrankreich: Max Steffens, Systemadministrator des Mittelständlers Inform, hat es genossen, nach Feierabend direkt an einem Urlaubsort zu sein. Besonders wenn der Sonnenuntergang so richtig romantisch war.

          Workation im Ausland : Arbeit im Urlaub

          Einige Unternehmen erlauben ihren Beschäftigten mehr als bloß Homeoffice: Sie dürfen auch ins Ausland reisen und von dort aus ihre Aufgaben erledigen. Klingt traumhaft – aber birgt auch Risiken.

          Gonçalo Ramos statt Ronaldo : Wer ist Portugals neuer Torjäger?

          Der junge Gonçalo Ramos spielt für Cristiano Ronaldo und erlebt einen unglaublichen WM-Abend mit drei Toren. Seine Geschichte klingt wie ein Fußballmärchen. Dabei spielt auch Jürgen Klopp eine Rolle.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.