https://www.faz.net/-gpf-8zt7e
Video: reuters, Bild: dpa
15.07.2017

Türkei Ein Jahr nach dem Putschversuch

Der versuchte Putsch in der Türkei ist nun genau ein Jahr her. In der Folge wurden rund 50.000 Menschen festgenommen, wegen mutmaßlicher Kontakte zur Gülen-Bewegung. Rund 150.000 Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes, der Justiz, der Polizei und des Militärs wurden entlassen oder vom Dienst suspendiert. Journalisten wurden verhaftet, Sender und Zeitungen geschlossen. Regimekritiker setzten sich ins Ausland ab. Die türkischstämmige Anwältin Seyran Ates und der Regisseur Mustafa Altioklar ziehen eine ernüchternde Bilanz. 0