https://www.faz.net/-gpf-9kegv

Verwirrung um Trumps Aussagen: Präsident rudert im Fall Warmbier zurück

© AFP
          02.03.2019

          Verwirrung um Trumps Aussagen Präsident rudert im Fall Warmbier zurück

          Nach seinen Äußerungen im Fall des nach seiner Inhaftierung in Nordkorea gestorbenen US-Studenten Otto Warmbier hat US-Präsident Donald Trump auf die scharfe Kritik reagiert. Er sei "missverstanden" worden, schrieb Trump im Kurzbotschaftendienst Twitter. Selbstverständlich mache er Nordkorea für den Tod des 22-Jährigen verantwortlich. 0