https://www.faz.net/-gpf-9luw5

Bundestag debattiert emotional: Sind Trisomie-Bluttest ethisch vertretbar?

© Reuters
          11.04.2019

          Bundestag debattiert emotional Sind Trisomie-Bluttest ethisch vertretbar?

          Im Kern mussten sich die Abgeordneten die Frage stellen, ob eine Kostenübernahme zu einer leichtfertigeren Inanspruchnahme des Test führt - und dadurch auch zu häufigeren Schwangerschaftsabbrüchen. 0