https://www.faz.net/-gpf-96dtd
© afp
23.01.2018

Krieg in Syrien Leichen vergiften Mossul

In den Straßen von Mossul liegen noch Monate nach der Vertreibung der IS-Miliz verwesende Leichname von getöteten Dschihadisten auf den Straßen oder verschüttet unter den Trümmern. Behörden und Ärzte warnen vor dem Ausbruch von Krankheiten. 0