Zalmay Khalilzad: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Zalmay Khalilzad

  1 2
   
Sortieren nach

Nach 27 Jahren Schweigen Iran bietet Amerika diplomatische Kontakte an

Erstmals seit der Besetzung der amerikanischen Botschaft in Teheran 1979 hat Iran den Vereinigten Staaten diplomatische Kontakte angeboten. Der Sekretär des nationalen Sicherheitsrates, Ali Laridschani, zeigte sich zu Gesprächen über die Lage im Irak bereit. Mehr

16.03.2006, 13:01 Uhr | Politik

Irak Mißtrauen wie noch nie

Alles lief so, als wären die Attentäter, die den Anschlag auf die Goldene Moschee verübten, einer Anleitung des Terroristen Zarqawi gefolgt. Niemand hat sich bisher zur Tat bekannt, doch die Spannungen zwischen den irakischen Schiiten, Sunniten und Amerika sind gewachsen. Mehr Von Rainer Hermann, Istanbul

24.02.2006, 20:48 Uhr | Politik

Irak Talabani zum Präsidenten gewählt

Mehr als zwei Monate nach der Wahl im Irak hat das irakische Parlament am Mittwoch den Kurden Dschalal Talabani zum neuen Präsidenten gewählt. Talabani erhielt die Stimmen von 227 der 275 Abgeordneten. Mehr

06.04.2005, 11:40 Uhr | Politik

Amerikas Außenpolitik Hegemonialer Internationalismus

Seit Jahren arbeiten amerikanische Neokonservative an einer außenpolitischen Strategie für die Vereinigten Staaten. Die meisten von ihnen gehören heute der Regierung in Washington an. Eine kommentierte Dokumentation. Mehr Von Professor Dr. Stefan Fröhlich

12.10.2004, 16:17 Uhr | Politik

Fahndung Saddam gefangen - Bin Ladin unauffindbar

Nach dem Fahndungserfolg im Irak wollen die Amerikaner endlich auch Al-Qaida-Anführer Bin Ladin festnehmen. Der Drahtzieher der Terroranschläge vom 11. September ist seit 26 Monaten auf der Flucht. Mehr

15.12.2003, 16:45 Uhr | Politik

Irak nach dem Krieg Proteste nach blutigem Zwischenfall in Faludscha

Beim bisher blutigsten Zusammenstoß zwischen amerikanischen Truppen und irakischen Zivilisten seit dem Sturz Saddam Husseins sind am Montag abend in der Ortschaft Faludscha westlich von Bagdad mindestens 13 Personen getötet worden. Mehr

29.04.2003, 19:42 Uhr | Politik

Krise am Golf Gespannte Ruhe im Nordirak

Während in Washington, New York und Brüssel über Krieg und Frieden debattiert wird, wird die Lage im kurdisch kontrollierten Nordirak vor einem möglichen Krieg immer angespannter. Mehr Von Christiane Hoffmann, Teheran

20.02.2003, 11:42 Uhr | Politik
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z