Xi Jinping: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Xi Jinping

  1 2 3 4 5 ... 12 ... 25  
   
Sortieren nach

Proteste in Hongkong Trump will Treffen mit Xi Jinping

Der amerikanische Präsident hat in der Hongkong-Krise zur Mäßigung aufgerufen. Auf Twitter bot er ein Treffen mit dem chinesischen Staatschef an. Die Regierung der Vereinigten Staaten zeigte sich nach Berichten über die Mobilmachung paramilitärischer chinesischer Einheiten an der Grenze zur Sonderverwaltungszone Hongkong besorgt. Mehr

15.08.2019, 07:31 Uhr | Politik

F.A.Z.-Sprinter Einander zuhören

Um so etwas wie Gesellschaft überhaupt möglich zu machen, müssen die Menschen einander zuhören. Das ist dieser Tage wichtig in Hongkong, bei der SPD und – wie wir mit einer Aktion zeigen wollen – unter allen Menschen in Deutschland. Mehr dazu steht im Sprinter. Mehr Von Patrick Bernau

15.08.2019, 06:37 Uhr | Aktuell

Treffen mit Xi? Trump schaltet sich in Hongkong-Krise ein

China solle die Demonstranten in Hongkong „menschlich“ behandeln, fordert der amerikanische Präsident – und vermengt das mit einer Einigung im Handelsstreit. Dazu schlägt er ein Gipfeltreffen vor. Mehr

15.08.2019, 03:26 Uhr | Politik

Fraktur Auch wenn die Welt zusammenfällt

Wer Parteifreunde wie Carsten Linnemann hat, braucht keine Feinde mehr. Doch nicht jeder kann sich seine Kumpel so frei aussuchen wie Donald Trump. Mehr Von Berthold Kohler

09.08.2019, 12:29 Uhr | Politik

Trump trifft EU-Vertreter Mehr amerikanisches Rindfleisch für Europa

Während der Handelsstreit zwischen der Trump-Regierung und China mit der Ankündigung neuer Zölle in die nächste Runde geht, zeigt sich der amerikanische Präsident der EU gegenüber versöhnlich. Mehr Von Alexander Armbruster, Christoph Hein, Julia Löhr und Niklas Záboji

02.08.2019, 22:50 Uhr | Wirtschaft

Entwicklungsbank AIIB Das trojanische Pferd der Chinesen?

China baut rund um die Asiatische Investitionsbank eine Fassade des Gutmenschentums. Das wird dem Projekt auf die Füße fallen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

02.08.2019, 10:23 Uhr | Wirtschaft

Vermisste Kasachen in China Verfolgte Landsleute, unbequeme Helfer

Chinas Vorgehen gegen ethnische Kasachen in der Region Xinjiang bringt die Regierung des Nachbarlandes in die Bredouille. Denn China tut viel für die kasachische Wirtschaft. Mehr Von Friedrich Schmidt

01.08.2019, 17:12 Uhr | Politik

Militärmacht China Bezugspunkt Amerika

Chinas Streitkräfte sind eine Parteiarmee. Die Partei strebt nach mehr Macht. Wie wirkt sich das auf die Strategie aus? Mehr Von Michael Staack

30.07.2019, 12:28 Uhr | Politik

Starke Quartalszahlen erwartet Huawei erhält weiterhin keine Chips aus Amerika

Trotz anderslautender Versprechen hat Amerika den Bann gegen Huawei nicht aufgehoben. Der Konzern wird mit seinen Quartalszahlen am Dienstag einen Hinweis darauf geben, ob er trotz des Banns überlebt. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

30.07.2019, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Zensur in China Nur Blockbuster mit Drachensiegel

Chinas Filmaufsicht ist unberechenbar. Die Behörde verbietet sogar Filme, die ihre eigene Firma produziert hat. Das verschreckt die Filmindustrie im Land. Mehr Von Friederike Böge, Peking

24.07.2019, 08:05 Uhr | Politik

Proteste in Hongkong Prügelattacken mit Bambusstöcken und Metallstangen

Mehrere Vermummte haben in der Hongkonger U-Bahn mit Bambusstöcken und Metallstangen auf Demonstranten eingeprügelt. Doch Peking hat nur Kritik für die Aktivisten übrig. Mehr Von Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

23.07.2019, 09:35 Uhr | Politik

Japan im Streit mit Südkorea Der japanische Handelskrieger

Strafzölle sind eigentlich Trumps Spezialität. Doch auch Japan greift jetzt auf die politische Waffe zurück, um Druck auf Südkorea auszuüben – ein bitterer Gesichtsverlust. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

18.07.2019, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Radikaler Humanismus Nietzsche regiert im Silicon Valley

Der britische Autor und Journalist Paul Mason im Gespräch über die Allianz von Elite und Mob, über Donald Trump als Rollenmodell – und darüber, warum es heute nicht genügt, Hannah Arendt zu lesen. Mehr Von Cord Riechelmann

18.07.2019, 08:10 Uhr | Feuilleton

Handelsstreit Maßnahmenpaket soll China attraktiver für Unternehmen machen

Unter dem Druck des Handelskonfliktes mit den Vereinigten Staaten bewegt sich die chinesische Regierung. Alte Forderungen Amerikas und der Europäischen Union scheinen Gehör zu finden. Mehr

14.07.2019, 20:53 Uhr | Wirtschaft

Umweltschutz in China Mülltrennen ist die neue Mode

Die Chinesen sollen jetzt vollgeweinte Taschentücher in den Trockenmüll schmeißen, Sonnenblumenkerne in den Feuchtmüll. Wer nicht mitmacht, kriegt Probleme. Mehr Von Friederike Böge

10.07.2019, 19:59 Uhr | Politik

Rüstungsexporte an Taiwan Amerikanische Panzer gegen Pekings Drohgebärden

Das Pentagon genehmigt den Verkauf von mehr als hundert Panzern und Luftabwehrraketen an Taiwan. Peking kritisiert das Geschäft scharf – doch Taipeh darf sich sogar Hoffnung auf mehr machen. Mehr Von Friederike Böge, Peking

09.07.2019, 19:48 Uhr | Politik

Amerika gegen China Große Mächte verstehen

Zwar spielt „die Musik“ weltpolitisch vorwiegend im asiatisch-pazifischen Raum. Dass das auch für Europa und Deutschland Konsequenzen hat, zeigt dieses Buch. Mehr Von Maximilian Terhalle

08.07.2019, 14:25 Uhr | Politik

Internetzensur China sperrt die F.A.Z.

Die Regierung in Peking geht gegen ausländische Medien vor. Die Proteste in Hongkong machen das Regime nervös. Jetzt wurde im Internet der Zugang zu F.A.Z. und FAZ.NET gesperrt. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

06.07.2019, 09:07 Uhr | Feuilleton

Spott über Ivanka Trump Who’s that girl?

Die französische Regierung hat ein Video veröffentlicht, das Ivanka Trump aussehen lässt wie ein überfordertes Schulmädchen. Der Spott reißt auch Tage später nicht ab – entschuldigen will sich Paris aber nicht. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

04.07.2019, 10:50 Uhr | Gesellschaft

Aktienmärkte Nur ein kurzer Aufwind

Am Montag zeigten sich die Aktienmärkte recht freundlich. Doch trotz Rekordhoch des S&P-500 zeigte sich schon da, dass die Stimmung nicht weit tragen würde. Mehr

02.07.2019, 08:09 Uhr | Finanzen

Protest in Hongkong Im Herzen tragen sie Angst

Demonstranten in Hongkong stürmen das Parlament. Über Tage hatte sich die Wut aufgestaut. Nun rechnen die Teilnehmer der Proteste mit dem Schlimmsten. Mehr Von Friederike Böge, Hongkong

01.07.2019, 22:58 Uhr | Politik

Handelsstreit Abhängig von Trump

Die Börsen bejubeln die Entspannung zwischen Trump und China. Doch zum Überschwang besteht kein Anlass. Mehr Von Markus Frühauf

01.07.2019, 16:41 Uhr | Finanzen

Handelsstreit Entspannung lässt Aktienkurse steigen

Mit Erleichterung reagieren Anleger auf die Entspannung im Handelskonflikt zwischen den Vereinigten Staaten und China. Auch der Aktienkurs der Deutschen Bank steigt, weil Anleger auf die strategische Neuausrichtung hoffen. Mehr

01.07.2019, 09:32 Uhr | Finanzen

Trump twittert Bestehende Zölle auf China-Importe bleiben

Amerika und China haben sich auf dem G-20-Gipfel in Japan im Handelsstreit angenähert. Auf Twitter findet Präsident Trump viele warme Worte – schließt aber mit einer klaren Botschaft. Mehr

30.06.2019, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Kurzer Nordkorea-Gipfel Kleiner Schritt für Trump – und die Menschheit

Der amerikanische Präsident hat mit seinen Schritten auf nordkoreanisches Terrain Geschichte geschrieben. Nun muss er zeigen, dass er mehr als Schlagzeilen produzieren kann. Mehr Von Andreas Ross

30.06.2019, 11:46 Uhr | Politik

Streit mit Donald Trump Xi darf sich als Retter präsentieren

Der amerikanische Präsident gewährt dem Tech-Konzern Huawei eine Gnadenfrist. Die Rollenverteilung im Spiel der Supermächte hat sich umgekehrt. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

29.06.2019, 16:19 Uhr | Wirtschaft

Deutscher Bauernpräsident „Landwirtschaft darf nicht zugunsten der Autoindustrie geopfert werden“

Die EU-Länder haben sich mit Südamerika gerade auf die größte Freihandelszone der Welt geeinigt. Während die Bauern warnen, sind andere Branchen sehr zufrieden. Mehr

29.06.2019, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Fußball im Reich der Mitte Plötzlich Chinese

Staatspräsident Xi Jinping möchte sein Land bald bei einer Fußball-WM sehen. Trotz enormer Gelder will Chinas Fußball aber nicht richtig zünden. Deshalb bürgert der Verband nun geeignete Spieler ein. Mehr Von Friederike Böge, Peking

29.06.2019, 08:26 Uhr | Sport

Börsenwoche Was in dieser Woche die Aktienkurse bewegte

Übernahmegerüchte um Thyssen-Krupp ließen in dieser Woche den Dax steigen. Ansonsten wartete der Markt gespannt auf Neuigkeiten im Handelsstreit. Mehr Von Christian Siedenbiedel

28.06.2019, 16:49 Uhr | Finanzen

G-20-Gipfel in Osaka Darum ist der Handelsstreit so schwierig zu lösen

Die Konfliktlinien auf dem G-20-Gipfeltreffen in Osaka sind vielschichtiger, als auf den ersten Blick sichtbar ist. Die EU kämpft für Multilateralismus – doch Amerika ist weiter auf Konfrontationskurs. Mehr Von Patrick Welter, Manfred Schäfers, Hendrik Kafsack und Winand von Petersdorff

28.06.2019, 11:09 Uhr | Wirtschaft

Letzte Hoffnung Trump gegen Xi – warum das Treffen in Osaka so wichtig ist

Amerikas Präsident und Chinas Staatschef kommen am Wochenende auf dem G-20-Gipfel in Japan zusammen. Es ist der letzte Versuch, einen enormen Schaden von der Welt abzuwenden. Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Winand von Petersdorff, Schanghai/Washington

27.06.2019, 21:17 Uhr | Wirtschaft

Gipfeltreffen in Japan Die schädliche Harmoniesucht der G 20

Die Gruppe der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer zieht immer mehr Themen an sich, die auf nationaler Ebene besser aufgehoben sind. Es ist wäre höchste Zeit, die Agenda zu überdenken. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

27.06.2019, 21:14 Uhr | Wirtschaft

Spritpreise kaum verändert Ölpreis steigt auf Vierwochenhoch

Im Zuge der Spannungen am Persischen Golf und im Vorfeld des Opec-Treffens ist der Ölpreis zuletzt auf ein Vierwochenhoch gestiegen. An den Tankstellen wirkt sich die Erhöhung bislang nicht aus. Mehr Von Christian Siedenbiedel

27.06.2019, 08:15 Uhr | Finanzen

Chinesische Zensur Wie Peking unliebsame Verleger mürbe macht

Eine halbe Million Bücher hat der Pekinger Flughafen konfisziert und ist stolz darauf. Die Regierung hält dazu an, sogenannte Skandalbücher aus dem Verkehr zu ziehen. Mehr Von Friederike Böge

26.06.2019, 20:25 Uhr | Feuilleton

„Schlimmer als China“ Trump greift Deutschland scharf an

Donald Trump überzieht Deutschland und Europa mit Kritik im Handelsstreit. Und erklärt, wieso er lieber den EZB-Chef Mario Draghi als Notenbank-Präsidenten hätte. Mehr

26.06.2019, 16:36 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 5 ... 12 ... 25  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z