Welcome to Hell: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Durchsuchungen nach Krawallen Tatverdächtiger wegen G-20-Ausschreitungen festgenommen

Vor einem Jahr wurde der G-20-Gipfel in Hamburg von schweren Ausschreitungen überschattet. Nun durchsucht die Polizei Objekte in mehreren Bundesländern. Nach mehreren Verdächtigen wird europaweit gefahndet. Mehr

18.09.2018, 08:51 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Welcome to Hell

1
   
Sortieren nach

Ausschreitungen in Hamburg Erste Prozesse gegen G-20-Demonstranten

Knapp zwei Monate nach den Ausschreitungen beim G-20-Gipfel beginnt die juristische Aufarbeitung der Gewalt. Vor Gericht stehen von Montag an ein Niederländer und ein Pole. Mehr

24.08.2017, 19:13 Uhr | Politik

Regierungserklärung zu G 20 Scholz attackiert politische Linke in Hamburg

Hamburgs Bürgermeister hat einen sicheren Gipfel versprochen, jetzt sieht er sich massiv in der Kritik. In seiner Regierungserklärung bedauert er die G-20-Krawalle, steht aber weiter zu Hamburg als Veranstaltungsort. Für die Rote Flora findet er deutliche Worte. Mehr

12.07.2017, 16:50 Uhr | G-20-Gipfel

Krawalle in Hamburg War es Staatsversagen?

Zu wenig Polizisten? Zu vorsichtige Gerichte? Ein überforderter Bürgermeister? Die Krawalle in Hamburg sorgen im Wahlkampf für heftige politische Debatten. Aber was hätte der Staat anders machen können? Mehr Von Oliver Georgi

11.07.2017, 19:59 Uhr | G-20-Gipfel

Nach G-20-Krawallen Es wird eng für die Rote Flora

Erstmals scheint das Fortbestehen des linksautonomen Zentrums auf der Kippe zu stehen. Hamburgs Bürgermeister Scholz will jedoch einen „Schnellschuss“ vermeiden. Unterdessen fordert vor allem die CSU ein konsequentes Vorgehen gegen die linksextreme Szene. Mehr

11.07.2017, 15:36 Uhr | G-20-Gipfel

Krawalle in Hamburg Zukunft der Roten Flora steht auf der Kippe

Das linke Zentrum ist immer wieder Ausgangspunkt von Krawallen. Doch nach dem G-20-Chaos werden die Rufe nach einer Räumung der Roten Flora immer lauter. Bürgermeister Scholz zögert noch. Mehr

10.07.2017, 16:21 Uhr | G-20-Gipfel

Krawalle in Hamburg Wie die Gewalt explodierte

Es sind die Schlüsselszenen der gewaltsamen Krawalle in Hamburg – gezeigt aus Sicht der Polizei: In Videos sind die Eskalation am Hafenrand und brutalste Angriffe auf die Beamten von den Dächern des Schanzenviertels zu sehen. Mehr

10.07.2017, 09:59 Uhr | G-20-Gipfel

Gewalt in Hamburg Brandstifter twittert

Man sollte denken, dass Gewalttäter, die Hamburg zum G-20-Gipfel terrorisieren, von Journalisten nicht noch Verständnis ernten. Der Twitter-Account eines „Verlegers“ spricht eine andere Sprache. Mehr Von Michael Hanfeld

07.07.2017, 21:49 Uhr | G-20-Gipfel

G-20-Randale in Hamburg Eine Stadt wird geopfert

An der Elbe wütet der schwarze Mob. Er nutzt die Offenheit der Hamburger, um seine ganz eigenen politischen Gewaltphantasien auszutoben. Mehr Von Mathias Müller von Blumencron

07.07.2017, 14:52 Uhr | G-20-Gipfel

Krawalle in Hamburg „So langsam macht mir das richtig Angst“

Hamburg versinkt im Chaos. Am Rande des G-20-Gipfels zieht der „schwarze Block“ randalierend durch die Hansestadt, die Polizei antwortet mit entschiedener Härte. Und die Anwohner versuchen verzweifelt ihr Hab und Gut zu retten. Mehr Von Sebastian Eder, Hamburg

07.07.2017, 14:40 Uhr | G-20-Gipfel

Protest gegen G-20-Gipfel Gipfelgegner stürzen Hamburg ins Chaos

Brennende Autos, Angriffe mit Eisenstangen, eingeschlagene Schaufenster: In Hamburg eskalieren die Proteste gegen den G-20-Gipfel, es gibt zahlreiche Verletzte. Selbst erfahrene Polizisten haben so eine Gewaltbereitschaft selten erlebt. Mehr

07.07.2017, 11:54 Uhr | G-20-Gipfel

Erster Gipfeltag Heute Abend ist „G20 entern“-Demo

Eine Nacht liegt hinter Hamburg, in der wild gewordene Demonstranten viel kaputt gemacht haben. Sie haben noch mehr vor. Mehr

07.07.2017, 09:05 Uhr | G-20-Gipfel

Der Tag Merkel trifft vor G-20-Gipfel Trump und Erdogan

Die Bundeskanzlerin tauscht sich vor dem G-20-Gipfel mit Trump und Erdogan aus, die EU-Innenminister diskutieren über Italiens Forderungen nach mehr Unterstützung in der Flüchtlingskrise und die EU und Japan wollen eine Grundsatzeinigung über ein umfassendes Freihandelsabkommen verkünden. Mehr

06.07.2017, 09:08 Uhr | Wirtschaft

Demonstrationen in Hamburg Proteste gegen G 20

Die ersten Demonstrationen gegen den G-20-Gipfel verlaufen weitgehend friedlich. Doch der Härtetest steht den Hamburger Sicherheitsbehörden noch bevor. Mehr

06.07.2017, 00:26 Uhr | G-20-Gipfel

Polizeidirektor Hartmut Dudde Der Mann hinter der „Hamburger Linie“

Der Kampf zwischen Linksradikalen und der Polizei um die Deutungshoheit über die G-20-Proteste hat begonnen. Das Feindbild der Linken bei der Hamburger Polizei hat seit Jahren einen Namen: Hartmut Dudde. Mehr Von Sebastian Eder

03.07.2017, 15:41 Uhr | G-20-Gipfel
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z