Weißes Haus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Weißes Haus

  68 69 70 71
   
Sortieren nach

Terror-Alarm Weißes Haus vorübergehend evakuiert

Ein Kleinflugzeug drang in den gesperrten Luftraum um den Amtssitz des amerikanischen Präsidenten ein. Mehr

20.06.2002, 10:31 Uhr | Gesellschaft

Analyse Zwei amerikanische Nahostpolitiken

Genug ist genug, sagte George Bush gestern. Scharon ist ein Mann des Friedens, sagt der Präsident heute. Eine Analyse über die zwei amerikanischen Nahostpolitiken. Mehr Von Majid Sattar

30.04.2002, 18:04 Uhr | Politik

US-Besuch Abdullah schimpft mit Bush

Keine gemeinsame Abschlusserklärung: Der saudische Kronprinz Abdullah las dem amerikanischen Präsidenten die Leviten. Die US-Politik gegenüber Israel verärgert die Araber zunehmend. Mehr

26.04.2002, 19:19 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Im Bündnis oder im Alleingang?

Strobe Talbott/Nayan Chanda (Herausgeber): Das Zeitalter des Terrors. Amerika und die Welt nach dem 11. September. Aus dem Amerikanischen von Joachim Kalka, Udo Rennert und Bernd Rullkötter. Propyläen Verlag, Berlin 2002. 205 Seiten, 18,- Euro.Zehn amerikanische Wissenschaftler denken über die Folgen des 11. Mehr

20.03.2002, 12:00 Uhr | Feuilleton

Enron-Pleite Kongress will Akten von Cheney

Der amerikanische Kongress will das Weiße Haus zwingen, Akten im Zusammenhang mit Enron und anderen Energieunternehmen herauszugeben. Mehr

24.02.2002, 14:40 Uhr | Politik

Atommüll Bush entscheidet sich für Atomendlager in der Wüste Nevadas

Nach der Entscheidung Präsident Bushs für einen schon lange angepeilten Ort in Nevada formiert sich Widerstand. Mehr

17.02.2002, 16:35 Uhr | Politik

Naher Osten US-Vizepräsident Cheney: Ihr könnt Arafat auch aufhängen

Offiziell hält die amerikanische Regierung an Palästinenserpräsident Arafat fest. Doch hinter verschlossenen Türen herrscht offenbar ein anderer Ton. Mehr

08.02.2002, 17:51 Uhr | Politik

Pleiten Enron-Chef Lay tritt zurück

Nach langem Zögern zieht Kenneth Lay die Konsequenz aus der größten Pleite der US-Geschichte und tritt als Chef des Energieriesen Enron zurück. Mehr

24.01.2002, 07:40 Uhr | Wirtschaft

Geheimdienste Neue Spionageaffäre zwischen USA und China?

Wieder Komplikationen zwischen China und den USA: Der Auslandsgeheimdienst CIA soll die Maschine Jiang Zemins mit Wanzen geradezu gespickt haben. Mehr

19.01.2002, 19:19 Uhr | Politik

Krieg gegen Terror Washingtons weitere Ziele

Auf der Suche nach einem neuen Gegner im Krieg gegen den Terrorismus scheint der Irak für Washington immer weiter in den Hintergrund zu rücken. Mehr

10.01.2002, 13:52 Uhr | Politik

Bushs Nahostpolitik Vaters Lehren

Der Ton zwischen den Vereinigten Staaten und Israel wird schärfer. Eine Analyse. Mehr Von Majid Sattar

25.10.2001, 09:33 Uhr | Politik

USA Konsumenten ohne Kauflust

Seit den Terrorangriffen kaufen die Amerikaner deutlich weniger ein. Milzbrand und drohende Arbeitslosigkeit dämpfen die Konsumlust. Eine Analyse. Mehr Von Susanne Knaus, New York

16.10.2001, 15:10 Uhr | Wirtschaft

Filmindustrie Hollywood plant Osama bin Ladin-Film

Das Hollywood-Studio Miramax plant die Verfilmung des Spionageromans Crisis Four: Osama bin Ladin attackiert das Weiße Haus und den Präsidenten. Mehr

04.10.2001, 09:50 Uhr | Gesellschaft

Terrorismus Deutsche und amerikanische Erfolge im Kampf gegen den Terror

Die USA präsentieren ihre Erfolge im Internet und Präsident Bush freut sich über die weltweite Unterstützung. In Deutschland setzt man auf die Rasterfahndung. Mehr

02.10.2001, 20:25 Uhr | Gesellschaft

Bin Ladin Offiziell kaum Beweise

Präsident George Bush will ihn tot oder lebendig. Offiziell aber wurden bislang kaum Beweise gegen den Islam-Extremisten Bin Ladin präsentiert. Mehr

22.09.2001, 17:55 Uhr | Politik

Portrait Alles deutet auf den Terroristen Usama bin Ladin

Bereits kurz nach den Anschlägen auf das World Trade Center wurden Spekulationen laut, für eine solch aufwendige Operation könne nur Usama bin Ladin verantwortlich sein. Mehr

11.09.2001, 23:27 Uhr | Politik

None Anschläge auch auf Weißes Haus, Pentagon und State Department - Regierungsgebäude evakuiert - Alle Flughäfen geschlossen

Auch das amerikanische Verteidigungsministerium (Pentagon), das Außenministerium sowiew das Weiße Haus sind offensichtlich von einem Anschlag getroffen worden. Die Anschläge auf das stehen... Mehr

11.09.2001, 18:04 Uhr | Politik

Analyse Szenarien des Kalten Krieges

Die Kollision eines amerikanischen und eines chinesischen Jets sorgt für diplomatische Verstimmungen - zumal Washington ohnehin einen härteren Kurs gegen Peking angedeutet hat. Mehr Von Majid Sattar

04.04.2001, 10:11 Uhr | Politik

Stars, Stripes and Stories College-Basketball: March Madness macht die Massen mobil

Uni-Sport in Deutschland interessiert nicht mal am Rande - in den USA zieht er Millionen von Fans in seinen Bann. Besonders im März, wenn der College-Basketball regiert. Mehr Von Stefan Liwocha

20.03.2001, 13:33 Uhr | Sport

Interview Wilfried Martens: „Eine neue globale Landschaft“

Am 20. Januar zieht George W. Bush ins Weiße Haus ein. Wilfried Martens, der Vorsitzende der Europäischen Volkspartei, erklärt im FAZ.NET-Gespräch, warum er den Wahlsieg des Republikaners auch für ein positives Signal für Europas konservative Parteien hält. Mehr

18.01.2001, 21:37 Uhr | Politik

Amerika Der Ökonom von Bush

Lawrence Lindsey wurde von George W. Bush zum obersten Wirtschaftsberater ernannt. Der Professor im Hintergrund soll Bushs mitfühlenden Konservativismus ökonomisch definieren. Mehr Von Jens Meyer

04.01.2001, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten Wahlkollegium sichert Bush knappe Mehrheit

Es ist vollbracht und endlich sicher, wenn auch bis Anfang Januar noch nicht amtlich: George W. Bush wird 43. Präsident der Vereinigten Staaten. Der Gouverneur von Texas erhielt im Wahlkollegium die erforderliche Mehrheit von 271 der 538 Stimmen. Mehr

19.12.2000, 09:09 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahl Mühsamer Weg ins Weiße Haus

Die Amerikaner haben in den vergangenen Wochen viel über ihr politisches System erfahren. Zum Beispiel, dass nicht sie, sondern ein Wahlgremium den Präsidenten wählt. Mehr

11.12.2000, 19:43 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahlen Die Stunde des George W. Bush

Wird der Republikaner George W. Bush neuer Präsident der Vereinigten Staaten? Nach dem neuen amtlichen Endergebnis in Florida läuft alles auf den Gore-Herausforderer hinaus. Mehr Von Henriette Löwisch

30.11.2000, 08:43 Uhr | Politik

Geheimdienst-Dokumente Vereinigte Staaten förderten Pinochet-Putsch

Die Vereinigten Staaten haben mit gezielten Geheimdienstaktionen die politische Destabilisierung Chiles vor und während des Putsches von Augusto Pinochet im Jahr 1973 vorangetrieben. Dies geht aus Geheimdokumenten über die Rolle der USA beim Militärputsch in Chile hervor, die in Washington veröffentlicht wurden. Mehr

14.11.2000, 12:42 Uhr | Politik
  68 69 70 71
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z