Weißes Haus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Weißes Haus

  36 37 38 39 40 ... 69  
   
Sortieren nach

Rede zur Lage der Nation Obama ruft Zeitenwende für Amerika aus 

Der amerikanische Präsident erklärt fünfzehn Krisenjahre für beendet. Nun sei es an der Zeit für Umverteilung des Wohlstands – und für mehr Versöhnlichkeit in Washington. Da machen die Republikaner nicht mit. Mehr Von Andreas Ross, Washington

21.01.2015, 05:52 Uhr | Politik

Rede zur Lage der Nation Obama spielt offensiv

Der amerikanische Präsident tritt heute Abend nicht als lahme Ente vor den Kongress. Vor seiner Rede zur Lage der Nation provoziert Barack Obama die Republikaner mit Umverteilungsplänen. Bessere Umfragewerte verleihen ihm Schwung. Mehr Von Andreas Ross, Washington

20.01.2015, 18:57 Uhr | Politik

Obamas Gegner im Senat „Ich bin die Vooooorsitzende!“

Im amerikanischen Senat sind die Vorsitzenden der Ausschüsse mächtige Leute. Wenn sich Präsident Barack Obama an diesem Dienstag mit seiner „Rede zur Lage der Nation“ an den Kongress wendet, wird er sehen: Alte Feinde rosten nicht. Mehr Von Andreas Ross, Washington

19.01.2015, 19:30 Uhr | Politik

Steuerpläne in Amerika Obama will als Umverteiler in Erinnerung bleiben

Den Reichen nehmen, der Mittelklasse geben: Obamas neueste Steuer-Offensive wird wohl von den Republikanern abgeschmettert werden. Geht es dem Präsidenten vor allem um die symbolische Wirkung? Mehr

18.01.2015, 04:22 Uhr | Politik

Golden Globes Fünf Sekunden Skandalgenuss

Ehrensache: Richard Linklaters „Boyhood“ triumphiert, Amazon landet einen Prestige-Erfolg, und Kevin Spacey fällt genussvoll aus der Rolle. In der Nacht sind die Golden Globes vergeben worden. Mehr Von Patrick Bahners

12.01.2015, 10:18 Uhr | Feuilleton

Hackerangriff FBI macht Nordkorea für Sony-Attacke verantwortlich

Die Vereinigten Staaten haben erstmals Nordkorea direkt für den Hackerangriff auf Sony Pictures verantwortlich gemacht. Es gebe genügend Informationen, die diesen Rückschluss erlaubten. Mehr

19.12.2014, 19:21 Uhr | Wirtschaft

Pannen beim Secret Service Höherer Zaun für das Weiße Haus

Die Pannen beim Secret Service häufen sich. Nun hat eine Expertenkommission Reformen angemahnt. Die Elitetruppe sei völlig „überlastet“. Unter anderen soll ein höherer Zaun vor dem Weißen Haus helfen. Mehr

19.12.2014, 06:19 Uhr | Politik

Folterverhöre Frühere CIA-Agenten: Bericht ist einseitig und fehlerhaft

Ehemalige CIA-Agenten haben den Bericht über Folterverhöre des Geheimdienstes scharf kritisiert. Auch die Republikaner nennen ihn einseitig. UN und Menschenrechtler fordern hingegen strafrechtliche Konsequenzen. Mehr

10.12.2014, 04:26 Uhr | Politik

Auf einen Espresso Gar nichts passiert

Der Atomunfall fällt aus, die Bahncard wird nicht abgeschafft - und was sonst noch diese Woche alles nicht passiert ist. Mehr Von Patrick Bernau

05.12.2014, 19:56 Uhr | Wirtschaft

Nach Hagel-Rücktritt Obama präsentiert neuen Verteidigungsminister am Freitag

Der amerikanische Präsident hat sich nach dem Rücktritt von Chuck Hagel für einen neuen Verteidigungsminister entschieden, den er am Freitag vorstellen will. Bislang gilt der frühere Pentagon-Beamte Ashton Carter als Favorit. Mehr

05.12.2014, 00:03 Uhr | Politik

Amerika Obama will Ashton Carter als Verteidigungsminister

Barack Obama hat sich laut amerikanischen Medienberichten für einen neuen Verteidigungsminister entschieden. Der Nachfolger von Chuck Hagel kennt das Pentagon von innen. Und er gilt als Meister des Budgetmanagments. Mehr

02.12.2014, 21:23 Uhr | Politik

Nach Todesschüssen und Unruhen Obama zieht Konsequenzen aus Ferguson

Der Präsident will Spannungen zwischen Polizisten und Schwarzen abbauen: mit mehr Körperkameras und einer besseren Ausbildung der Beamten. Eine neu eingesetzte Arbeitsgruppe müsse zudem einen besseren Job machen als ihre Vorgänger. Mehr

02.12.2014, 00:22 Uhr | Politik

Ferguson, Einwanderung und IS Amerika ist paralysiert

Die Vereinigten Staaten haben mit mehr als dem Feuer von Ferguson und einer gescheiterten Einwanderungspolitik zu kämpfen. Doch von Washington geht kein Signal aus, dass sich Kongress und Regierung ihrer gemeinsamen Verantwortung bewusst wären. Eine Analyse. Mehr Von Andreas Ross, Washington

26.11.2014, 18:37 Uhr | Politik

Washington zerstritten Obama boxt per Dekret Einwanderungsreform durch

Nun ist das Tischtuch wohl endgültig zerschnitten: Barack Obama hat ein Dekret abgezeichnet, um das Einwanderungrecht am Parlament vorbei zu ändern. Wegen eines ähnlichen Streits verklagen die Republikaner ihn jetzt. Mehr

22.11.2014, 06:31 Uhr | Politik

IS enthauptet weitere Geisel Weißes Haus bestätigt Peter Kassigs Ermordung

Die IS-Terrormiliz hat die fünfte westliche Geisel ermordet: den Amerikaner Peter Kassig. Das Weiße Haus hat die Echtheit eines im Internet veröffentlichten Propagangdavideos bestätigt. Der 26-Jährige engagierte sich für humanitäre Projekte. Mehr

16.11.2014, 23:15 Uhr | Aktuell

Apec-Gipfel Obama und Putin sprechen über aktuelle Krisen

Zu Beginn des Apec-Gipfels gab es nicht mehr als einen flüchtigen Kontakt zwischen dem amerikanischen Präsidenten und dem Kremlchef. Nun haben sich die Beiden während des Gipfels zu persönlichen Gesprächen getroffen. Mehr

11.11.2014, 13:22 Uhr | Politik

Nach den Kongresswahlen Fischen in vergifteten Brunnen

Barack Obama gibt sich nach der Wahlniederlage gegenüber den Republikanern versöhnlich. Anders will er allerdings nichts machen. Großer Streit droht beim Thema Einwanderung. Mehr Von Andreas Ross, Washington

06.11.2014, 18:23 Uhr | Politik

Wahlen in Amerika Warum Hillary vor Obama fliehen muss

Warum die Republikaner sich jetzt beweisen müssen und Hillary Clinton heute nicht nur rotsieht. Eine Analyse der amerikanischen Kongress- und Gouverneurswahlen in fünf Thesen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

05.11.2014, 15:10 Uhr | Politik

Zwei Jahre Blockade drohen Lahm oder nicht lahm, das ist die Frage

Nur zu Beginn seiner Amtszeit genoss Barack Obama das Privileg, mit einem demokratischen Kongress zu regieren. Seitdem muss er überparteiliche Kompromisse suchen. Schon jetzt sind seine Wähler nicht zufrieden mit ihm. Und es könnte noch schwieriger werden. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

04.11.2014, 06:53 Uhr | Politik

Zerwürfnis mit Israel Angst vor Obamas Rache

Die Beziehung zwischen Barack Obama und Benjamin Netanjahu ist zerrüttet. Die Antipathie tritt offen zutage. Jetzt wächst die Sorge, dass die Amerikaner Israel für seine offensive Siedlungspolitik zahlen lassen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

31.10.2014, 20:06 Uhr | Politik

Erdogans Amtssitz Ein neues Haus für den Sultan

Präsident Erdogan hat sich einen Palast der Superlative geleistet. Am Nationalfeiertag sollte er eingeweiht werden, doch ein Minenunglück kam ihm in letzter Minute dazwischen. Mehr Von Rainer Hermann

29.10.2014, 19:21 Uhr | Politik

Washingtons Machtelite Nur der Tod kann sie abberufen

Der Journalist Mark Leibovich hat ein Porträt der herrschenden Klasse in Washington geschrieben: Politiker, Lobbyisten und Journalisten. Sie glauben, sie hätten Amerika in der Hand. Doch das könnte ein Trugschluss sein. Mehr Von Patrick Bahners, Washington

28.10.2014, 18:20 Uhr | Feuilleton

Ebola Amerika will Quarantäne wieder aufheben

Unkoordiniert und überhastet: So nennt das Weiße Haus Medienberichten zufolge die Ebola-Quarantäne, die mehrere amerikanische Bundesstaaten angeordnet hatten. Diese soll nun wieder aufgehoben werden. Mehr

26.10.2014, 17:49 Uhr | Gesellschaft

Schüsse auf kanadisches Parlament Angriff auf die Idylle

Warum Kanada? Zwei Angriffe innerhalb von 48 Stunden erschüttern das beschauliche Vorzeigeland für fortschrittliche Politik und globales Engagement. Mehr

22.10.2014, 20:07 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten George W. Bush: Mein Bruder Jeb gehört ins Weiße Haus

Kommt es 2016 in den Vereinigten Staaten zum Duell Bush gegen Clinton? Der frühere amerikanische Präsident George W. Bush spricht sich für eine Kandidatur seines Bruders Jeb bei den Republikanern aus. Bei den Demokraten wird Hillary Clinton als mögliche Präsidentschaftskandidatin gehandelt. Mehr

03.10.2014, 00:37 Uhr | Politik
  36 37 38 39 40 ... 69  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z