Weißes Haus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Weißes Haus

  31 32 33 34 35 ... 69  
   
Sortieren nach

TV-Kritik: Maischberger Wer Trump verstehen will, muss Ekel Alfred kennen

Sandra Maischberger sucht mit ihren Gästen nach einer Erklärung für Donald Trumps unerwarteten Erfolg. Die Antwort finden sie bei verbitterten, weißen Männern. Mehr Von Hans Hütt

03.03.2016, 06:28 Uhr | Feuilleton

Trumps Frau im Porträt Mehr Versailles fürs Weiße Haus

Melania Trump, die Frau an Donald Trumps Seite, wäre eine traditionsbewusste First Lady. Zumindest stellt sie sich das selbst so vor. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

01.03.2016, 09:34 Uhr | Gesellschaft

Waffenruhe in Syrien Nach dem Drehbuch Putins

Washington hat seine Zweifel am Erfolg der vereinbarten Feuerpause in Syrien und ein Offizier der Rebellen sagt: „Es ist schier unmöglich.“ Moskau aber freut sich. Alles läuft nach Putins Plan. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

24.02.2016, 16:04 Uhr | Politik

Wahlkampf in Amerika Facebook-Daten, die ins Weiße Haus führen

Die Wahlkampfstrategen der Präsidentschaftsbewerber wollen ihre Wähler genau kennen, um den Wahlkampf auf sie zuzuschneiden. Die Facebook-Daten über die Anhänger der Kandidaten sind deshalb ein kleiner Schatz. Mehr Von Oliver Kühn

23.02.2016, 15:07 Uhr | Politik

Nach Atomtest und Raketenstart Obama verschärft Sanktionen gegen Nordkorea

Die Vereinigten Staaten haben als Reaktion auf nordkoreanische Raketen- und Atomtests ein Gesetz für schärfere Sanktionen verabschiedet. Auch andere Staaten denken nun über härtere Maßnahmen nach. Mehr

18.02.2016, 23:38 Uhr | Politik

Historischer Besuch Obama reist nach Kuba

Seit fast neun Jahrzehnten war kein amtierender amerikanischer Präsident mehr auf Kuba. Nun will Barack Obama nach Havanna reisen. Die Republikaner kritisieren das Vorhaben. Mehr

18.02.2016, 12:16 Uhr | Politik

Streit um Richter-Ernennung Dem Supreme Court droht die Lähmung

Der Streit um die Nachfolge des Richters Antonin Scalia am Obersten Gerichtshof ist heftig entbrannt. Beide Parteien wollen den Sitz vergeben - um so die Rechtssprechung auf Jahre zu beeinflussen. Die Republikaner könnten die Nachfolge für fast ein Jahr blockieren. Mehr

14.02.2016, 14:26 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Hauptsache gegen das Establishment

Dass Bernie Sanders und Donald Trump die Vorwahlen in New Hampshire gewonnen haben, war keine Überraschung. Auch eine Vorentscheidung ist es noch nicht. Doch zeugt das Ergebnis vom größten Problem beider Parteien. Mehr Von Simon Riesche, Washington

10.02.2016, 08:49 Uhr | Politik

Streit um Emissionsziele Oberster Gerichtshof stoppt Obamas Klimapläne

Bis Amerika seine Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen verringert, wird es wohl noch dauern: Der Supreme Court blockiert die Klimaschutzoffensive des Präsidenten. Die Entscheidung fiel knapp aus. Mehr

10.02.2016, 05:26 Uhr | Wirtschaft

Vorwahlen in Amerika Kreisförmiges Erschießungskommando

Gouverneure gegen Senatoren, Ideologen gegen Macher: Wie sich die Republikaner in New Hampshire gegenseitig schwächen – und damit den Demokraten in die Hände spielen. Mehr Von Andreas Ross, Concord

09.02.2016, 16:08 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahlen Bloomberg-Kandidatur rückt näher

Schon länger gibt es Spekulationen, der einflussreiche Milliardär Michael Bloomberg könne als Kandidat in den amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf einsteigen. Jetzt bringt sich Bloomberg erstmals selbst öffentlich ins Spiel – und rechnet sich durchaus Chancen aus. Mehr

09.02.2016, 09:53 Uhr | Politik

Gefährlicher Virus Amerika will Milliarden in den Kampf gegen Zika investieren

Bisher waren vor allem tropische Länder vom Zika-Virus betroffen. Nach den ersten Zika-Patienten in den Vereinigten Staaten soll nun viel Geld in den Kampf gegen das Virus fließen. Mehr

08.02.2016, 22:14 Uhr | Gesellschaft

Vereinigte Staaten So funktionieren die Vorwahlen

Das Wahlsystem in Amerika unterscheidet sich vom deutschen in vielen Punkten. So werden die Kandidaten nicht von den Parteien, sondern von den Wählern bestimmt. Was sie über „Primaries“ und „Caucuses“ wissen müssen. Mehr Von Oliver Kühn

01.02.2016, 10:40 Uhr | Politik

Donald Trump Fahnenträger der Frustrierten

Hoffentlich nominieren die Republikaner Donald Trump – ins Weiße Haus einziehen wird dieser Verrückte dennoch nicht. Das dürfte vor dem Beginn der Vorwahlen auch die einzige gute Nachricht sein. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Richard Ford

01.02.2016, 07:27 Uhr | Feuilleton

Vorwahlen in Iowa Mit Gott für Trump

Wie immer vor der Wahl eines neuen amerikanischen Präsidenten richten sich alle Blicke nach Iowa. Hier fangen alle Kandidaten ganz unten an. Mehr Von Andreas Ross

31.01.2016, 15:12 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Drei Stunden Wüten und Wehklagen

Rechte Radiomoderatoren werfen in Amerika mit Halbwahrheiten und kruden Verschwörungstheorien um sich. Einer mit einem rundlichen Babyface kann das besonders gut: Steve Deace aus Iowa. Mehr Von Andreas Ross, Des Moines

30.01.2016, 13:52 Uhr | Politik

Vergewaltigungsvorwürfe Kein Sex ohne Yes

Jede fünfte Studentin wird auf dem Campus sexuell genötigt, sagt das Weiße Haus. Die amerikanischen Hochschulen sollen erledigen, was der Strafjustiz selten gelingt: Vergewaltiger aus dem Weg schaffen. Doch sie tun sich schwer. Mehr Von Andreas Ross

30.01.2016, 10:05 Uhr | Politik

Islamischer Staat Obama erwägt Einsatz in Libyen

Die Amerikaner warnen davor, dass die Terrormiliz IS in Libyen ähnlich mächtig werden könnte wie in Syrien. Präsident Obama kündigte an, die Islamisten überall zu bekämpfen, wo es notwendig sei. Mehr

29.01.2016, 08:02 Uhr | Politik

Amerikanischer Wahlkampf Wer ist Amerikas letzte Hoffnung?

Der Milliardär Michael Bloomberg erwägt bei der Präsidentenwahl anzutreten. Schon 2008 spielte New Yorks ehemaliger Bürgermeister mit dem Gedanken. Diesmal könnte er Ernst machen, um Amerika vor Trump und Sanders zu bewahren. Mehr Von Andreas Ross, Washington

24.01.2016, 20:01 Uhr | Politik

Amerikanischer Wahlkampf Michael Bloomberg erwägt offenbar Kandidatur für Präsidentenamt

Der frühere Bürgermeister von New York will möglicherweise als unabhängiger Kandidat noch in den amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf einsteigen. Ausschlaggebend ist für Michael Bloomberg angeblich die Popularität von Donald Trump. Mehr

23.01.2016, 18:16 Uhr | Politik

Michigan Obama erklärt Notstand wegen verseuchten Wassers

Um zu sparen, hatte eine amerikanische Großstadt begonnen, Trinkwasser aus ihrem Fluss zu gewinnen. Doch ihre Kläranlage ist dafür nicht stark genug. Jetzt ist das Wasser mit Blei verseucht und Prominente wie Michael Moore und Erin Brokovich fordern den Rücktritt des Gouverneurs. Mehr

17.01.2016, 10:41 Uhr | Gesellschaft

Hillary Clinton Die Ufologen würden sie wählen

Hillary Clinton will als Präsidentin Auskunft über angebliche außerirdische Besucher geben. Sie will sogar einen Arbeitsstab zu Recherchen der Area 51 gründen. Was sagen die Wähler dazu? Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

11.01.2016, 18:26 Uhr | Politik

Kommunismus in China Hat die Partei immer recht?

Chinas Regierung will alles kontrollieren: die Wirtschaft des Landes und am liebsten sogar die Finanzmärkte der ganzen Welt. Das kann nicht gutgehen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Philip Plickert

10.01.2016, 20:01 Uhr | Finanzen

Wasserstoffbombe? Weißes Haus zweifelt an Nordkoreas Bombentest

Nordkorea behauptet, erstmals eine Wasserstoffbombe getestet zu haben. Eine Analyse der Regierung Obama kommt jedoch zu einem anderen Ergebnis. Mehr

06.01.2016, 21:46 Uhr | Politik

Schusswaffen in Amerika Obama stellt unter Tränen Reformen für das Waffenrecht vor

Mit der Verkündung von zehn Maßnahmen zur Einschränkung des laxen Waffenrechts will Präsident Obama zu Beginn seines letzten Amtsjahres Tatkraft beweisen. In seiner Rede wurde er sehr emotional. Mehr Von Andreas Ross, Washington

05.01.2016, 20:50 Uhr | Politik
  31 32 33 34 35 ... 69  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z