Weißes Haus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Weißes Haus

   
Sortieren nach

Gary Johnson Hat dieser Mann Clinton die Präsidentschaft gekostet?

In mehreren Staaten fehlten Hillary Clinton nur ein paar Zehntausend Stimmen zum Sieg. So mancher Demokrat hat deshalb schon einen Schuldigen für die Niederlage ausgemacht: den Kandidaten der Libertären Partei. Mehr Von Oliver Kühn

10.11.2016, 17:06 Uhr | Politik

Wechsel im Weißen Haus Der Fahrplan zur Macht

Bis zur Amtseinführung am 20. Januar 2017 hat Donald Trump eine Menge Arbeit vor sich. Er muss die ersten Monate im Weißen Haus planen und mehr als 4000 Posten besetzen. Zudem wird er ab sofort in alle militärischen Geheimnisse des Landes eingeweiht. Mehr Von Frederik Seeler

10.11.2016, 14:54 Uhr | Politik

Nach Trumps Sieg Muss Berlin mehr Geld für Rüstung ausgeben?

Deutschland ist als Nato-Mitglied unter Zugzwang. Sollte Donald Trump als Präsident seine Drohung wahr machen, muss die Bundesregierung ihre Rüstungsausgaben erhöhen. Die Konzerne würden profitieren – meistens jedenfalls. Mehr

10.11.2016, 12:34 Uhr | Wirtschaft

Nach Donald Trumps Wahlsieg Ist TTIP jetzt „faktisch tot“?

Die Ablehnung von Freihandelsabkommen war eine zentrale Botschaft während Trumps Wahlkampf. Was bedeutet das für TTIP? In Brüssel will man das Abkommen jedenfalls nicht beerdigen. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

10.11.2016, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Frankfurt Ein Abend ohne Happy End

Im Gibson-Club trifft sich die amerikanische Community zur Wahlparty. Es wird eine lange Nacht mit Popcorn, Hamburgern und einer Torte – aber ohne Ergebnis. Mehr Von Peter Badenhop, Christian Riethmüller und Stefanie Silber (Fotos), Frankfurt

10.11.2016, 10:19 Uhr | Rhein-Main

Agenda Obama empfängt Trump im Weißen Haus

Schlussberatungen über Haushalt 2017 im Bundestag. Rentenversicherung Bund gibt Prognose für 2017 ab. Mehr

10.11.2016, 07:17 Uhr | Wirtschaft

Führungslose Demokraten Hillarys Erben

Nach Clintons schmerzhafter Niederlage sucht die Demokratische Partei nach einem Weg aus der Krise. Schuldzuweisungen und Flügelkämpfe sorgen für Unruhe. Der Wettstreit um Clintons Nachfolge ist eröffnet. Mehr Von Simon Riesche, New York und Washington

10.11.2016, 05:38 Uhr | Politik

Amerikas neue First Lady Das gesammelte Schweigen der Mrs. Trump

Amerika bekommt eine neue First Lady. Melania Trump ist erst die Zweite, die nicht aus Amerika stammt. Ihr Vater war Mitglied der Kommunistischen Partei. Mehr Von Karl Peter Schwarz, Prag

09.11.2016, 21:22 Uhr | Gesellschaft

Mehrheit in beiden Kongressen Was bedeutet der republikanische Doppelsieg für Trump?

Die Republikaner verteidigen in beiden Kongresskammern ihre Mehrheit. Was bedeutet das für Trump? Wird er durchregieren können? Oder lässt er sich einhegen? Mehr Von Majid Sattar, New York

09.11.2016, 20:43 Uhr | Politik

Trumps Sensationssieg Eine Wutwelle bis ins Weiße Haus

Donald Trump hat entgegen vielen Vorhersagen das Undenkbare tatsächlich geschafft. Seinen Sieg verdankt er einer Revolte der amerikanischen Wähler. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

09.11.2016, 16:19 Uhr | Politik

Trump im Weißen Haus Deutsche Politiker entsetzt und fassungslos

Kalt erwischt hat der Sensationssieg Donald Trumps nicht nur viele Journalisten und Meinungsforscher. Auch deutsche Politiker hatten auf Hillary Clinton im Weißen Haus gesetzt. Nur eine Partei freut sich. Mehr

09.11.2016, 13:05 Uhr | Politik

Melania Trump Das ist die neue First Lady

Im Wahlkampf trat sie kaum in Erscheinung. Jetzt wird sie die First Lady der Vereinigten Staaten. Wer ist Melania Trump? Mehr Von Majid Sattar

09.11.2016, 11:41 Uhr | Gesellschaft

Nach dem Wahlsieg Steuern senken, Schulden machen, Grenzen schließen

Donald Trump wird neuer amerikanischer Präsident. Was hat er vor? Aussagen über Steuern, Schulden, Gelddrucken und Russland lassen erahnen, wie sein Programm aussehen könnte. Eine Übersicht. Mehr Von Alexander Armbruster und Aziza Kasumov

09.11.2016, 11:34 Uhr | Wirtschaft

Wahlsieg für Trump Clinton bekommt die Wähler, Trump die Wahlmänner

Donald Trump wird der nächste Präsident Amerikas. Clinton hat in einem Telefonat mit Trump ihre Niederlage eingestanden. Dabei hat sie Hochrechnungen zufolge mehr Wähler als Trump für sich gewinnen können. Mehr

09.11.2016, 11:23 Uhr | Politik

Trump gewinnt Wahl in Amerika Der Ego-Präsident

Donald Trump, der Mann, der ins Weiße Haus einziehen wird, ist bisher vor allem durch sein Ego aufgefallen. Mit ihm haben die Amerikaner sich für ein Experiment entschieden – weil die Abneigung gegen seine Gegnerin so groß war. Mehr Von Oliver Georgi, New York

09.11.2016, 10:59 Uhr | Politik

Trump gewinnt Wahl Das Undenkbare ist geschehen

Es ist eine historische Wahlnacht, an deren Ende ein historisches Ergebnis steht: Donald Trump wird der nächste Präsident der Vereinigten Staaten. Viele in New York hätten das nie für möglich gehalten - und jetzt ist ihr Entsetzen grenzenlos. Mehr Von Oliver Georgi, New York

09.11.2016, 10:59 Uhr | Politik

Wahlparty in Frankfurt Ein Abend ohne Happy End

In einem Frankfurter Club trifft sich die amerikanische Community zur Wahlparty. Es wird eine lange Nacht mit Popcorn, Hamburgern und einer Torte. Mehr Von Peter Badenhop, Frankfurt

09.11.2016, 09:32 Uhr | Politik

Wahlpartys in New York Triumph, Trauer und Terrorangst

Hillary Clinton und Donald Trump treten am Wahlabend beide in Manhattan auf. Während der Republikaner einen eher unscheinbaren Rahmen gewählt hat, strotzt Clintons Wahlparty-Lokalität vor Symbolik. Mehr Von Simon Riesche, New York

08.11.2016, 19:07 Uhr | Politik

Agenda Wer zieht ins Weiße Haus ein?

Neue Rentenrunde - Großer Wurf nicht erwartet. Darlehensgebühren für Bausparer beschäftigen BGH. EU-Finanzminister diskutieren einheitliche Steuerregeln. Mehr

08.11.2016, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Was wäre wenn Das Leben mit einem Präsidenten Trump

Bei Donald Trump wird stets so heiß gegessen wie gekocht: Wie sieht die Welt aus, wenn er die Wahl gewinnt? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

08.11.2016, 07:16 Uhr | Wirtschaft

Der letzte Wahlkampf-Tag Von letzten Angriffsversuchen und der „manipulierten“ Wahl

Noch ein Tag, dann ist es vorbei. Während die politische Elite der Demokraten ein letztes Mal Wahlkampf für Clinton macht, versucht Trump Latinos zu gewinnen — und wittert Wahlbetrug. Eine Übersicht. Mehr Von Aziza Kasumov, Washington

07.11.2016, 21:06 Uhr | Politik

Wochenausblick Gibt es für die Anleger den Befreiungs- oder Genickschlag?

Das kurzfristige Schicksal des deutschen Aktienmarkts in dieser Woche dürfte in Amerika bestimmt werden. Anleger blicken gespannt über den großen Teich, wo am Mittwoch das Ergebnis der Präsidentschaftswahlen feststehen wird. Mehr

07.11.2016, 10:03 Uhr | Finanzen

White House Briefing Trauen sich viele Trump-Wähler einfach noch nicht?

In den meisten Umfragen liegt Hillary Clinton kurz vor der Wahl vor dem Republikaner - aber was, wenn sich etliche Donald-Trump-Anhänger einfach noch nicht offenbaren wollen? Mehr Von Oliver Georgi, Gettysburg

07.11.2016, 08:54 Uhr | Politik

Wahlwissen Wie Swing States und Wahlmänner über den Sieger entscheiden

Trump liegt in einigen landesweiten Umfragen nur knapp hinter Clinton, in anderen schneiden die Kandidaten sogar gleich ab. Dennoch wird es für ihn schwerer, die Präsidentschaft zu gewinnen. Der Grund ist das Wahlsystem Amerikas. Mehr Von Aziza Kasumov

06.11.2016, 14:04 Uhr | Politik

White House Briefing Latinos für Clinton, Schrecksekunde für Trump

Der demokratischen Kandidatin kommt eine Wählergruppe zur Hilfe, die mit ihrem Rivalen noch eine Rechnung offen hat. Der wiederum beschwört sein Momentum, blickt nach Michigan – und lässt sich auch von einem Zwischenfall nicht beeindrucken. Mehr Von Simon Riesche, Washington

06.11.2016, 09:53 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z