Washington: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Washington

   
Sortieren nach

Somalia "Black Hawk Down": Ein Kriegsfilm bewegt Amerika

Während die Bush-Administration laut über einen Anti-Terror-Einsatz in Somalia nachdenkt, werden die Vereinigten Staaten durch ein Doku-Drama von Star-Regisseur Ridley Scott daran erinnert, dass bereits einmal ein Einsatz in dem nordafrikanischen Land furchtbar entgleiste. Mehr

18.01.2002, 18:56 Uhr | Politik

Interview Amerika-Koordinator Voigt: "Bush ist im Amt gewachsen"

Die Bilanz des erstes Amtsjahres von Präsident Bush hat nur einen Bezugspunkt: den 11. September. Ein FAZ.NET-Gespräch mit dem deutschen Amerika-Koordinator Voigt. Mehr

17.01.2002, 09:55 Uhr | Politik

Naher Osten Kriegspropaganda um amerikanische Gunst

Nach wenigen ruhigen Wochen hat der Teufelskreis aus Gewalt und Gegengewalt den Nahen Osten wieder fest im Griff. Wichtigste Waffe der Konfliktparteien ist die Rhetorik. Mehr Von Marc Neugroeschel, Jerusalem

16.01.2002, 15:46 Uhr | Politik

Terror John Walker droht keine Todesstrafe

Der amerikanische Taliban-Kämpfer John Walker wird nicht vor ein Kriegsgericht gestellt und muss daher auch nicht die Todesstrafe fürchten. Mehr

16.01.2002, 10:34 Uhr | Gesellschaft

Afghanistan Video zeigt Al-Qaida-Kämpfer beim Training für Terroranschläge

Übungsangriffe auf eine Wagenkolonne und bei einem Golfturnier sind in einem Video zu sehen, das in einem Ausbildungslager der Terrororganisation Al Qaida gefunden worden sein soll. Mehr

14.01.2002, 12:21 Uhr | Politik

Krieg gegen Terror Washingtons weitere Ziele

Auf der Suche nach einem neuen Gegner im Krieg gegen den Terrorismus scheint der Irak für Washington immer weiter in den Hintergrund zu rücken. Mehr

10.01.2002, 13:52 Uhr | Politik

Afghanistan Taliban-Führer soll ausgeliefert werden

Die Taliban sind bereit, ihren Anführer Omar auszulliefern, wenn die Bombardements schnell beendet werden. Mehr

03.01.2002, 17:10 Uhr | Politik

Film "Kandahar": Schauspieler soll Terrorist gewesen sein

Der Hauptdarsteller des preisgekrönten Films "Reise nach Kandahar" soll 1980 einen Diplomaten ermordet haben. Mehr

03.01.2002, 14:16 Uhr | Gesellschaft

Krieg gegen Terror Karsei: Wir wissen nicht, wo Bin Ladin steckt

Über den Aufenthaltsort von Usama bin Ladin gibt es widersprüchliche Angaben. Ein weiteres Video gibt keine neuen Hinweise. Mehr

28.12.2001, 12:02 Uhr | Politik

Afghanistan Amerikaner beschießen Konvoi - Über 60 Tote

Washington sagt, bei dem Konvoi habe es sich um führende Al Qaida-Leute gehandelt. Kabul spricht von geladenen Gästen zur Amtseinführung von Regierungschef Karsai. Mehr

21.12.2001, 15:48 Uhr | Politik

Milzbrand Regierung bietet amerikanischen Zivilisten Impfung an

Noch gibt es keine offiziell zugelassene Impfung gegen Milzbrand. Doch "Tests" an amerikanischen Soldaten blieben ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Mehr

19.12.2001, 18:04 Uhr | Gesellschaft

Weltraum Marssonde entdeckt flüssiges Wasser unter der Marsoberfläche

Die Raumsonde Odyssey entdeckte zufällig ein riesiges Wasserstoffvorkommen auf dem Roten Planeten. Mehr Von Harald Zaun

18.12.2001, 08:50 Uhr | Gesellschaft

Anthrax Milzbrand-Spuren in Wiener US-Botschaft

Bei einer Routinekontrolle sind in amerikanischer Diplomatenpost für die US-Botschaft in Wien Milzbrand-Spuren nachgewiesen worden. Mehr

14.12.2001, 08:32 Uhr | Gesellschaft

Raketenabwehr Washington kündigt ABM-Vertrag

Der amerikanische Botschafter in Moskau hat heute die formelle Kündigung an die russische Regierung überbracht. Mehr

13.12.2001, 17:33 Uhr | Politik

Terror Amerikanischer Taliban warnt vor Biowaffen-Anschlag

Nach Angaben des amerikanischen Taliban-Kämpfers Lindh droht den Vereinigten Staaten in den nächsten Tagen ein Terror-Anschlag mit Biowaffen. Mehr

12.12.2001, 17:12 Uhr | Politik

Interview "Die Allianz bricht nicht auseinander, wenn Saddam Hussein gestürzt wird"

Der irakische Exiloppositionelle Scharif Ali Bin Al Hussein fordert im FAZ.NET-Gespräch ein kombiniertes Vorgehen amerikanischer Militärs und irakischer Widerstandstruppen zum Sturz des Diktators Saddam Hussein. Mehr

12.12.2001, 06:20 Uhr | Politik

Terror Erster Verdächtiger in USA wegen Terroranschlägen angeklagt

In den Vereinigten Staaten ist die erste direkte Anklage im Zusammenhang mit den Terroranschlägen erhoben worden. Mehr

11.12.2001, 21:43 Uhr | Politik

Terror und die Folgen USA: Ranghohe Taliban-Führer gefasst/ Schröder: Deutschland beteiligt sich an Schutztruppe

Seit dem Fall der Stadt Kandahar sind mindestens ein, möglicherweise auch zwei oder drei wichtige Taliban-Führer von afghanischen Anti-Taliban-Kämpfern gefasst worden, berichtete der stellvertretende amerikanische Verteidigungsminister Wolfowitz. Mehr

10.12.2001, 22:37 Uhr | Politik

Abrüstung Washington und Russland wollen Abkommen schließen

Bereits im kommenden Sommer wollen die Vereinigten Staaten und Russland weitere Abrüstungsschritte vertraglich regeln. Mehr

10.12.2001, 17:13 Uhr | Politik

Finanzkrise Argentinien will Steuern erhöhen

Mit leeren Händen reiste Argentiniens Wirtschaftsminister aus Washington nach Hause. Der IWF verlangt deutliche Vorleistungen für einen Kredit. Mehr

09.12.2001, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Finanzkrise Argentiniens Pleite auf Raten

Der IWF stoppt die Auszahlung eines Kredits an Argentinien. Damit rückt einer der größten Zahlungsausfälle der Finanzgeschichte näher. Eine Analyse. Mehr Von Sandra Weiss

06.12.2001, 09:26 Uhr | Finanzen

Irak Powell: Angriff steht nicht unmittelbar bevor

Ein Angriff der USA auf Irak steht nach Angaben des amerikanischen Außenministers Colin Powell nicht unmittelbar bevor. Mehr

29.11.2001, 23:54 Uhr | Politik

Konjunktur USA steckt in Rezession

Das zuständige Wirtschaftsforschungsinstitut National Bureau of Economic Research (NBER) rief am Montag die Rezession aus. Mehr

26.11.2001, 14:10 Uhr | Wirtschaft

Karlsruhe Regierung durfte erweiterten Nato-Aufgaben zustimmen

Die Bundesregierung durfte im April 1999 dem neuen strategischen Konzept der Nato ohne vorherige Befragung des Bundestages zustimmen. Mehr

22.11.2001, 12:42 Uhr | Politik

Gipfeltreffen Bush und Putin wollen Zahl der Atomwaffen verringern

Im Streit um die geplante amerikanische Raketenabwehr fanden Bush und Putin bisher zu keiner Lösung. Mehr

13.11.2001, 23:09 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z