Wahlergebnis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Griechenland Das sind die Prüfsteine für den neuen Ministerpräsidenten

Kann der konservative Wahlsieger Kyriakos Mitsotakis die in ihn gesetzten hohen Erwartungen erfüllen? Seine Chancen lassen sich an acht Prüfsteinen bewerten. Mehr

08.07.2019, 14:19 Uhr | Wirtschaft
Wahlergebnis

Hier finden Sie alle Artikel und Berichte zu aktuellen Wahlergebnissen.

Alle Artikel zu: Wahlergebnis

1 2 3 ... 17 ... 35  
   
Sortieren nach

Reaktionen zum Wahlergebnis Griechenlands Wirtschaft ist hoffnungsvoll gestimmt

Der konservative Kyriakos Mitsotakis verspricht Steuersenkungen und Investitionen. Führende Ökonomen hoffen, dass der Kurswechsel gelingt. Von der Zentralbank gibt es jedoch eine Warnung. Mehr Von Tobias Piller

08.07.2019, 07:05 Uhr | Wirtschaft

Historischer Wahlsieg CDU-Kandidat wird Saarbrücker Oberbürgermeister

Nach der Wahlschlappe in Bremen muss die SPD eine weitere historische Niederlage in einer deutschen Großstadt verkraften. Nach 40 Jahren stellt die CDU erstmals den Oberbürgermeister in Saarbrücken. Mehr

10.06.2019, 10:34 Uhr | Politik

Laut Prognosen Übergangspräsident Tokajew gewinnt Wahl in Kasachstan

Übergangspräsident Kassim-Jomart Tokajew hat die Wahl in Kasachstan laut Prognosen klar gewonnen. Die Abstimmung wurde von massiven Protesten gegen den bereits im Vorfeld erwarteten Wahlausgang begleitet. Mehr

09.06.2019, 21:00 Uhr | Politik

Wahlsieg der Sozialdemokraten Dänisches Modell?

Der Erfolg der dänischen Sozialdemokraten dürfte vor allem ihrem programmatischen Spagat geschuldet sein: traditionell „links“ beim Sozialstaat, restriktiv bei Asyl und Einwanderung. Ob das ein Vorbild für andere sein kann, bleibt aber offen. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

06.06.2019, 12:20 Uhr | Politik

Wahl in Dänemark Platz für alle, die wollen?

In Dänemark stehen die Sozialdemokraten vor einem Sieg. Zu verdanken haben sie ihren Erfolg wohl auch einem Kurswechsel – hin zu einer härteren Migrationspolitik. Mehr Von Matthias Wyssuwa, FAXE/HELSINGØR/KASTRUP/KOPENHAGEN

05.06.2019, 07:39 Uhr | Politik

Wahlsieg in Frankreich Gelbe Westen für Le Pen

Auch wenn es denkbar knapp war: Marine Le Pens „Rassemblement National“ hat sich bei Frankreichs Europawahl gegen Präsident Macron durchgesetzt. Das besiegelt den endgültigen Abschied vom traditionellen Parteiensystem. Mehr Von Michaela Wiegel

27.05.2019, 23:01 Uhr | Politik

Nach Wahlsieg von Modi Indien geht gegen seine Milliardäre vor

Narendra Modi legt sich nach der Wahl in Indien mit einigen Milliardären an. Jetzt wurde der Gründer von Jet Airways aus einem startbereiten Flugzeug geholt. Zwei weitere sitzen in London in Haft. Sie sollen Millionenbeträge veruntreut haben. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

27.05.2019, 18:59 Uhr | Wirtschaft

Konsequenz aus Wahlergebnis Tsipras ruft vorzeitige Neuwahlen aus

In Griechenland erreicht die Syriza-Partei des Regierungschefs laut Prognosen etwa 27 Prozent der Stimmen bei der Wahl zum EU-Parlament und liegt damit offenbar hinter den Konservativen. Alexis Tsipras erklärte darauf, er wolle Neuwahlen bereits für Juni dieses Jahres ansetzen. Mehr

27.05.2019, 15:14 Uhr | Politik

TV-Kritik: Anne Will Lieber Klimakrise als Flüchtlingskrise

Union und SPD fehlte bei der Europawahl die Kraft zur harten Auseinandersetzung. Bei Anne Will machen Armin Laschet und Sigmar Gabriel die Hilflosigkeit ihrer Parteien sichtbar. Insgesamt ähnelt Deutschland in einem Punkt dem restlichen EU-Europa. Mehr Von Frank Lübberding

27.05.2019, 06:50 Uhr | Feuilleton

Manfred Weber trotz Verlusten stolz auf Wahlergebnis „Die Union hat einen klaren Führungsanspruch"

Trotz der Verluste zeigt sich der EVP-Spitzenkandidat stolz auf die 28 Prozent, die seine Partei ersten Hochrechnungen zufolge in Deutschland erzielte. Mehr

26.05.2019, 19:48 Uhr | Politik

Proteste gegen Wahlergebnis Tote nach Eskalation auf indonesischen Straßen

Im südostasiatischen Land wurde Präsident Joko Widodo mit 55,5 Prozent wiedergewählt. Doch das wollten die Anhänger des unterlegenen Prabowo Subianto nicht akzeptieren – und protestierten gewaltsam auf der Straße. Dabei hatten Wahlforscher die Abstimmung als frei und fair bezeichnet. Mehr

22.05.2019, 15:23 Uhr | Politik

Nach Todesfällen bei Protesten Indonesien schränkt Internet-Zugang ein

Nach Protesten gegen das Wahlergebnis der Präsidentenwahl in Indonesien beschneidet die Regierung den Zugang zum Internet. Das solle die Verbreitung von Falschnachrichten verhindern, heißt es. Mehr

22.05.2019, 10:29 Uhr | Politik

Europäische Rechtspopulisten Oberwasser auf dem Mailänder Domplatz

Seit Jahren wettern populistische Parteien in ganz Europa gegen die EU. Am Samstag haben sich ihre Führer in Mailand versammelt, um ihre Vorstellungen von Europa und ihren Traum einer anti-europäischen Superfraktion zu präsentieren. Mehr Von Matthias Rüb

18.05.2019, 19:38 Uhr | Politik

Parlamentswahl in Australien Wahlsieg für konservative Regierung immer wahrscheinlicher

Bei den Nachwahlbefragungen lag die oppositionelle Labor-Partei noch vorne. Nach der Schließung der Wahllokale sieht es jedoch anders aus – und der Parteivorsitzende zieht Konsequenzen. Mehr

18.05.2019, 16:08 Uhr | Politik

Trotz klarer Verluste ANC vor Wahlsieg in Südafrika

Der Afrikanische Nationalkongress kommt auf das schlechteste Ergebnis seit dem Ende der Apartheid. Vor allem in den Großstädten verliert er an Rückhalt. Mehr

10.05.2019, 08:12 Uhr | Politik

Wahlsieg Selenskyjs Russische Pässe für Ostukrainer

Moskau ordnet an, Bürgern der Separatistengebiete den Erwerb zu erleichtern. Manche ukrainischen Politiker sehen in dem Dekret eine Vorbereitung auf ein offenes militärisches Eingreifen Russlands. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

24.04.2019, 18:54 Uhr | Politik

Wahl in Indonesien Präsident Joko Widodo vor klarem Wahlsieg

Der amtierende Staatschef der drittgrößten Demokratie der Welt erhält nach ersten Prognosen etwa 55 Prozent der Stimmen. Mit dem amtlichen Endergebnis ist allerdings erst im Mai zu rechnen. Mehr

17.04.2019, 12:23 Uhr | Politik

Israel Netanjahu vor Wahlsieg bei Parlamentswahl

Das Lager von Israels Regierungschef kommt nach der Auszählung fast aller Stimmen auf eine Parlamentsmehrheit. Benjamin Netanjahu könnte damit als erster Ministerpräsident Israels eine fünfte Amtszeit antreten. Mehr

10.04.2019, 05:57 Uhr | Politik

Nach Wahlsieg Der neue rechtspopulistische Star der Niederlande

Gegen Europa, Einwanderung und Klimapolitik: Thierry Baudet ist der Gewinner der niederländischen Regionalwahlen. Er inszeniert sich als Bildungsbürger – postet aber auch mal Nacktfotos. Mehr Von Timo Steppat

21.03.2019, 18:36 Uhr | Politik

Kommunalwahlen Venezuela wurstelt weiter

Der Glaube der Venezolaner an die Demokratie ist zerstört und wirtschaftlich ist das Land ausgebrannt. Dennoch kann das Regime in Caracas weiterhin auf einige Verbündete zählen. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

10.12.2018, 06:27 Uhr | Politik

Parteitag der CDU Merz: „Ohne klare Position bekommen wir keine besseren Wahlergebnisse!“

Im Rennen um den Vorsitz der CDU haben die Bewerber ihre entscheidenden Reden gehalten. Kramp-Karrenbauer setzt auf Mut und eine gute Infrastruktur, Merz auf einen Strategiewechsel. Spahn denkt schon an „Deutschland 2040“. Mehr Von Christoph Schäfer, Kerstin Schwenn

07.12.2018, 15:40 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zur Landtagswahl Wahlversagen in Hessen

Nach den Pannen bei der Auszählung der Wahlergebnisse in Hessen ist eine genaue Überprüfung erforderlich. Es geht nicht nur um das Endergebnis, sondern auch um die Frage, ob es weitere Auffälligkeiten gab. Mehr Von Reinhard Müller

14.11.2018, 14:44 Uhr | Politik

Wahlpanne in Hessen 118 Stimmen zu wenig für die SPD

In Hessen könnte es nach Fehlern beim Auszählen womöglich doch nicht zu einer Koalition von CDU und Grünen, sondern zu einer von der SPD geführten Landesregierung kommen. Jetzt steht fest, wie viele Stimmen die SPD zu wenig und die Grünen zu viel erhalten haben. Mehr Von Matthias Trautsch, Tobias Rösmann

08.11.2018, 20:23 Uhr | Rhein-Main

Vereinigte Staaten Wahlergebnis drückt Dollarkurs

Der mehr oder weniger erwartete Wahlausgang in Amerika macht sich an den Finanzmärkten wenig bemerkbar. Längerfristig befürchten Volkswirte für Deutschland eher negative Auswirkungen. Mehr

07.11.2018, 07:56 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 17 ... 35  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z