Wahl-O-Mat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kleinpartei vor Europawahl Viel ge-Volt

Große Versprechen, großer Idealismus: Volt ist proeuropäisch und tritt in acht Ländern zur Europawahl an. Wer ist die Kleinpartei, die es erreichte, dass der „Wahl-O-Mat“ kurzzeitig offline ging? Mehr

25.05.2019, 15:48 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Wahl-O-Mat

1 2
   
Sortieren nach

Nach Rechtsstreit Wahl-O-Mat darf wieder genutzt werden

Am Montag musste die Bundeszentrale den Wahl-O-Mat zur Europawahl abschalten – wegen eines Rechtsstreits mit der Kleinpartei Volt. Jetzt ist der Wahl-O-Mat wieder erreichbar – der Streit ist beigelegt. Mehr

23.05.2019, 18:38 Uhr | Politik

Kurz vor der Europawahl Bundeszentrale will Verbot des Wahl-O-Maten anfechten

Die Bundeszentrale für politische Bildung will ihren Wahl-O-Maten wieder ins Netz bringen. Sie will mit einer Beschwerde vor das Oberverwaltungsgericht NRW ziehen. Mehr

21.05.2019, 17:51 Uhr | Politik

Gerichtsurteil Wahl-O-Mat darf nicht weiter betrieben werden

Der Wahl-O-Mat benachteiligt kleine Parteien – das hat das Verwaltungsgericht Köln festgestellt. Und entschieden: Die Seite darf in seiner derzeitigen Form nicht online bleiben. Mehr

20.05.2019, 18:06 Uhr | Politik

Nachlassende Zustimmung AfD in der Defensive

Kurz vor der Europawahl steckt die AfD mitten in der Wählerflaute: Die alten Themen ziehen nicht mehr, und mit den neuen Slogans läuft es auch nicht so recht – die Partei leidet unter dem eigenen Unvermögen. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

15.05.2019, 06:14 Uhr | Politik

„Leo 2018“-Studie So viele Deutsche können kaum lesen und schreiben

Mehrere Millionen Deutsche haben eine Lese- und Schreibschwäche. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Dienstag veröffentlichte Studie der Universität Hamburg. Vor allem die Digitalisierung stellt viele vor große Herausforderungen. Mehr Von Carlotta Roch

07.05.2019, 16:56 Uhr | Politik

Wahl-O-Mat für die Hansestadt Welche Partei Ihnen in Bremen am ehesten entspricht

Bremen wird schon lange von der SPD regiert. Das könnte sich am 26. Mai ändern – mit womöglich gefährlicheren Folgen für die Bundesspitze als ihr Abschneiden bei der Europawahl. Welche Partei Sie am ehesten vertritt, sagt Ihnen der Wahl-O-Mat. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

04.05.2019, 11:37 Uhr | Politik

Wahl-O-Mat zur Europawahl Hilfe beim Wählen online

Jetzt kann die heiße Phase des Wahlkampfs anfangen: der Wahl-O-Mat für die Europawahl 2019 ist online. Die Entscheidungshilfe soll die Wähler unterstützen. Mehr

04.05.2019, 09:17 Uhr | Politik

Wahlhilfe Alexa, wen soll ich wählen?

Algorithmen kennen unsere Vorlieben besser als wir selbst. Da wäre es doch nur konsequent, wenn sie auch unsere Wahlentscheidungen treffen. Mehr Von Adrian Lobe

07.10.2017, 20:02 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Drei Vorschläge für Unentschlossene

Spannend wird die Wahl auch ohne Fake News von der Wiesn: Noch gibt es Spätentschlossene, deren Wahlentscheidung noch nicht steht. Drei Tipps können weiterhelfen. Mehr Von Lorenz Hemicker

22.09.2017, 06:37 Uhr | Politik

Kontroverse um Wahl-O-Mat Stimmen Sie zu?

Welcher Partei soll man seine Stimme geben? Unentschlossene befragen vorher den Wahl-O-Mat. Dort steht nun eine These zum Holocaust-Gedenken, die viele verstört. Aber sie steht da richtig. Mehr Von Friederike Haupt

10.09.2017, 17:51 Uhr | Politik

Absenkung des Wahlalters Zu jung zum Wählen?

Viele Jugendliche sind politisch interessiert, dürfen bei der Bundestagswahl aber noch nicht wählen. Wirkt sich das negativ auf ihr späteres Wahlverhalten aus? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Armin Schäfer, Thorsten Faas, Arndt Leininger und Sigrid Roßteutscher

08.09.2017, 17:15 Uhr | Politik

Neuer Wahl-O-Mat präsentiert In 39 Fragen zur idealen Partei?

Generalsekretäre von SPD, CDU sowie der Politische Geschäftsführer der Grünen stellen Wahl-O-Mat in der Bundeshauptstadt vor. Der Test mit 38 Fragen dauert rund 30 Minuten. Und er könnte vor der anstehenden Bundestagswahl am 24. September besonders interessant werden. Denn Umfragen zufolge sind noch über 40 Prozent der Wähler unentschlossen. Mehr

31.08.2017, 13:42 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Hinterher ist man immer schlauer

Wird das TV-Duell zwischen Merkel und Schulz wirklich wahlentscheidend? Was hat Gauland mit Trump gemein? Und woher wissen Wahlkämpfer, wo die Mitte liegt? Vom Sieger! Also immer erst hinterher. Der FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Jasper von Altenbockum

31.08.2017, 08:50 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Geht das Kalkül der AfD wieder auf?

Jetzt gibt es ihn wieder - den Wahl-o-Mat. Am Mittwochabend hält mal nicht Gauland für die AfD sein Gesicht in die Kamera. Und welche Amibitionen die Nachwuchshoffnung der CDU, Jens Spahn, hat. Der FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Timo Steppat

30.08.2017, 09:15 Uhr | Politik

Russenpolitik Wahlkampf auf Kyrillisch

Wahl-O-Mat auf Russisch, Direktkandidaten mit Migrationshintergrund: Die deutschen Parteien werben um Wähler aus der ehemaligen Sowjetunion – und einige profitieren besonders. Wie groß ist dabei der Einfluss Moskaus? Mehr Von Christoph Strauch

20.05.2017, 16:42 Uhr | Politik

#80 Prozent für Deutschland Ist es sinnvoll, dass Minderjährige wählen dürfen?

Den Jungen hängt der schlechte Ruf des Nicht-Wählers an. Dennoch hat mit Schleswig-Holstein das vierte deutsche Bundesland sein Wahlrecht auf 16- und 17-Jährige erweitert. Ist das sinnvoll – und wie verändert es das Wahlergebnis? Ein Gastbeitrag als Teil eins unseres Erstwählerlexikons. Mehr Von Thorsten Faas

03.05.2017, 14:11 Uhr | Politik

Prognose Saarland-Wahl Rot-rot ohne Mehrheit

+++ CDU mit deutlichen Zugewinnen stärkste Kraft +++ SPD kann vom Schulz-Effekt nicht profitieren +++ Die AfD erreicht sechs Prozent +++ Grüne und FDP ziehen nicht in den Landtag ein +++ Mehr

26.03.2017, 18:17 Uhr | Politik

Wahlbeteiligung Demokratie? Mehr oder weniger

Seit mehr als drei Jahrzehnten geht die Wahlbeteiligung in Deutschland zurück. Weil auch immer weniger Arme wählen gehen, muss man von einer veritablen Beteiligungskrise sprechen. Deren Rückwirkungen auf Parteien und Politik sind erheblich. Mehr Von Professor Dr. Armin Schäfer

16.12.2015, 17:29 Uhr | Politik

TV-Duell Der angeblich entscheidende Abend

Beim Fernsehduell besticht Bundeskanzlerin Merkel durch „Personenklau“. SPD-Spitzenkandidat Steinbrück warnt die Zuschauer, sich nicht einlullen zu lassen. Auf persönliche Attacken verzichteten beide. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

02.09.2013, 00:48 Uhr | Politik

Wahl in Hessen Zustimmen oder nicht

Auch zur kommenden Landtagswahl in Hessen soll es keinen „Wahl-O-Mat“ geben. Die Landeszentrale für politische Bildung sagt, sie habe kein Geld. Und bevorzugt lieber klassische Bildungsformate. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

06.08.2013, 11:04 Uhr | Politik

Generationenporträt Erste Wahl

Im Leben von Lukas Altenbockum aus Lüdinghausen ist gerade viel zu entscheiden: Was soll er werden? Geht er nach dem Abitur ins Ausland? Und wem gibt er am Sonntag seine Stimme? Eine Reportage von Hubert Spiegel über das Kreuz mit dem ersten Mal. Mehr Von Hubert Spiegel

26.09.2009, 13:03 Uhr | Politik

Bundestagswahl: Wahl-O-Mat Hilfe für die Wahlkabine

Noch drei Wochen sind es bis zur Bundestagswahl - doch mehr Menschen als je zuvor fragen sich: Wo das Kreuzchen machen? Wie gut, dass FAZ.NET hilft. Welche Partei vertritt Ihre Interessen am besten? Finden Sie es heraus - beim FAZ.NET Wahl-O-Mat. Mehr

04.09.2009, 15:51 Uhr | Politik

Interaktiv Der Wahl-O-Mat

Wenn in Deutschland gewählt wird, gibt der Wahl-O-Mat im Vorfeld einen detaillierten Einblick in die Wahlprogramme der beteiligten Parteien. Vergleichen Sie im Wahl-O-Mat hre eigenen Ansichten mit den Positionen der Parteien, und finden Sie heraus, welche Partei Ihre Meinung anscheinend am besten vertritt. Entscheiden Sie, welche Thesen Sie unterstützen, welche Sie ablehnen. Am Ende zeigt Ihnen der Wahl-O-Mat, mit welchem Parteiprogramm Ihre Ansichten am häufigsten übereinstimmen. Mehr

07.01.2008, 12:09 Uhr | Politik

Landtagswahlen Rot-rote Bewährungsprobe

In Berlin und in Mecklenburg-Vorpommern wird am heutigen Sonntag gewählt. SPD und Linkspartei wollen in beiden Ländern ihre Koalitionen fortsetzen. In Schwerin wird der Einzug der NPD in den Landtag befürchtet. FAZ.NET-Spezial. Mehr

17.09.2006, 13:49 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z