Volkskongress: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abschluss des Volkskongresses China ruft Null Toleranz gegen Korruption aus

China will künftig ohne Ansehen der Person gegen Korruption vorgehen. Ob dies auch für das ehemalige Politbüro-Mitglied Zhou Yongkang gilt, der im Zentrum eines großen Korruptionsskandals stehen soll, bleibt offen. Mehr

13.03.2014, 12:20 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Volkskongress

1 2
   
Sortieren nach

Nationaler Volkskongress In China tagt das Parlament der Milliardäre

Unter den Abgeordneten gibt es besonders viele Superreiche. Ministerpräsident Li Keqiang mahnt sie zur Bescheidenheit. Und die Kader sparen sogar an Begräbnissen. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

06.03.2014, 06:20 Uhr | Wirtschaft

Nationaler Volkskongress Die Welt wartet auf China

Chinas Scheinparlament, das nur einmal im Jahr zusammenkommt, tagt bis zum 15. März. Ökonomen erwarten konkrete Umbaupläne. Der Akzent auf Konsum und Umweltschutz könnte deutschen Betrieben nutzen. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

05.03.2014, 06:59 Uhr | Wirtschaft

Nationaler Volkskongress China rüstet drastisch auf

Mehr Militär, weniger Wachstum: Der Verteidigungsetat in China soll um mehr als 12 Prozent wachsen. Für die Konjunktur dagegen konnte Chinas Regierungschef Li Keqiang keine so stolzen Zahlen verkünden. Und die Umweltverschmutzung bleibt ein riesiges Problem. Mehr

05.03.2014, 03:21 Uhr | Politik

Vor dem Volkskongress Chinas wohl größter Korruptionsskandal

Wird Zhou Yongkang, der einst allmächtige Herrscher über die Ölindustrie und den Sicherheitsapparat der KP, wegen Korruption belangt? Es geht um Machtmissbrauch, ein Familienimperium und dubiose Geschäftsverbindungen. Mehr Von Petra Kolonko, Peking

04.03.2014, 16:12 Uhr | Politik

China Volkskongress bestätigt neues Kabinett

Vier Monate nach dem Generationswechsel haben die 3000 Delegierten des chinesischen Volkskongresses das Kabinett des neuen Ministerpräsidenten Li Kegiang bestätigt. Mehr

16.03.2013, 10:32 Uhr | Politik

China Li Keqiang neuer Ministerpräsident

Der chinesische Wirtschaftsfachmann Li Keqiang löst Wen Jiabao als Ministerpräsident ab. Li erhielt drei Gegenstimmen und sechs Enthaltungen. Er muss nun ein neues Wachstumsmodell für die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt finden. Mehr

15.03.2013, 07:07 Uhr | Politik

China Volkskongress wählt Xi Jinping zum Präsidenten

Machtwechsel an der Spitze des Staates: Chinas Volkskongress hat Partei- und Militärführer Xi Jinping auch als ls neuen Staatspräsidenten bestätigt. Nach den Skandalen in der Partei kassierte sein neuer Stellvertreter Li Yuanchao allerdings auffällig viele Gegenstimmen. Mehr

14.03.2013, 06:45 Uhr | Politik

Smog in Peking Schlimmer als Sars

In Peking herrscht dicke Luft. Das bekommen nun auch die Delegierten des Volkskongresses zu spüren. Sie wollen ihre Gesundheit nicht mehr dem Bruttosozialprodukt opfern und sagen das auch der Regierung. Mehr Von Petra Kolonko, Peking

11.03.2013, 17:19 Uhr | Politik

Chinas Nationaler Volkskongress Neue chinesische Führung reduziert Ministerien

Die neue chinesische Führung hat die Regierung umstrukturiert. Wegen des Insel-Streits mit Japan bündelt China seine zuständigen Polizei- und Zollbehörden. Außerdem wird nach einer Korruptionsaffäre das Eisenbahnministerium geschlossen. Mehr

10.03.2013, 11:28 Uhr | Politik

China Bo Xilai aus Parlament ausgeschlossen

Das chinesische Parlament ermöglicht eine Strafverfolgung des entmachteten früheren Spitzenfunktionärs der Kommunistischen Partei. Mehr

26.10.2012, 12:46 Uhr | Politik

Deutschland und China Die Wen-Wen-Situation

Unter Chinas Regierungschefs Wen Jiabao haben sich die Beziehungen zu Deutschland vertieft. Der Mega-Besuch der Kanzlerin war der protokollarische Höhepunkt dieser Nähe. Doch die Abhängigkeit birgt auch Gefahren. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

31.08.2012, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Volkskongress in China Am Anfang einer neuen Wachstumsära

Chinas Ministerpräsident Wen eröffnete den Volkskongress mit einer harschen Kritik an den Schwächen der Wirtschaft. Für Medha Samant von Fidelity ist dies der Beginn einer neuen Ära. Mehr Von Martin Hock

07.03.2012, 16:05 Uhr | Finanzen

Volkskongress in Peking Mehr Geld für innere Sicherheit in China

China will seinen Etat für die innere Sicherheit um 7,7 Prozent steigern. Auf dem Volkskongress in China legte Ministerpräsident Wen Jiabao seinen Rechenschaftsbericht vor. Mehr Von Petra Kolonko, Peking

06.03.2012, 12:43 Uhr | Politik

Volkskongress China drosselt das Tempo

Der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao hat Maßnahmen angekündigt, um das Wirtschaftswachstum seines Landes zu begrenzen. Zur Eröffnung des Volkskongresses machte der Premier zugleich deutlich, dass China weniger abhängig vom Export werden wolle. Mehr

05.03.2012, 11:14 Uhr | Wirtschaft

China Militäretat steigt um 11,2 Prozent

Chinas Volkskongress kommt am Montag zu seiner letzten Sitzung vor dem Generationswechsel in der Führung zusammen. Die Delegierten werden wieder eine starke Steigerung der Militärausgaben absegnen. Mehr

04.03.2012, 12:15 Uhr | Politik

Arabellion Einigung im Jemen erwartet

Der jemenitische Staatspräsidenten Salih könnte nun doch bald zurücktreten. Am nächsten Montag sollen Regierung und Opposition ein Abkommen unterzeichnen, das den Rücktritt und die Bildung einer Übergangsregierung regeln soll. Mehr Von Rainer Hermann

27.04.2011, 17:12 Uhr | Politik

Jemen Es wird einsam um Präsident Salih

Im Jemen droht eine blutige Kraftprobe zwischen dem Staatsoberhaupt und seinen Gegnern. Wichtige Stämme haben sich abgewendet, Minister sind zurückgetreten. Die Regimegegner lassen sich von der Repression nicht beeindrucken. Mehr Von Rainer Hermann, Abu Dhabi

21.03.2011, 12:07 Uhr | Politik

Nationaler Volkskongress China will Sorgen vor Überhitzung zerstreuen

Die kommunistische Partei versucht die Lage in China zu beruhigen: Die Inflation soll sinken und die Handelsbilanz weniger Überschuss ausweisen. Zudem ist die Kreditvergabe offenbar gebremst worden. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

10.03.2011, 23:37 Uhr | Wirtschaft

Inflation in China Premierminister warnt vor sozialen Folgen

Die chinesische Regierung hat beim Zusammentreffen des Nationalen Volkskongresses vor den Gefahren der Inflation für den Zusammenhalt des Landes gewarnt. Die Wirtschaftskrise hält Premierminister Wen Jiabao für noch nicht überwunden. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

06.03.2011, 17:45 Uhr | Wirtschaft

Volkskongress Peking hat einen Plan

Seit Samstag tagt in China der Nationale Volkskongress. Per Dekret werden weniger Inflation und mehr Umweltschutz eingeführt. Die chinesische Staatsführung macht den Kampf gegen den Preisauftrieb zur obersten Priorität. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

06.03.2011, 14:42 Uhr | Wirtschaft

Wen Jiabao „Opa Wen“

In China tagen wieder die 3000 Delegierten des Volkskongresses. Wie immer, eröffnet der Ministerpräsident die Massenveranstaltung mit seinem Rechenschaftsbericht. Gibt es eine geheime Agenda? Mehr Von Till Fähnders

04.03.2011, 16:35 Uhr | Politik

Steigerung um 12,7 Prozent China stockt abermals Verteidigungshaushalt auf

China möchte wieder deutlich mehr für Rüstung ausgeben. Der Verteidigungsetat soll in diesem Jahr um 12,7 Prozent steigen, teilte ein Sprecher des Volkskongresses mit. Peking will dies jedoch nicht als Drohung gegen die Nachbarländer verstanden wissen. Mehr

04.03.2011, 11:42 Uhr | Politik

Libyen Das Regime kämpft ums Ganze

Die Unruhen in Libyen weiten sich aus: Parlament und Innenministerium sollen in Flammen stehen. Nach unbestätigten Angaben kamen am Montag allein in Tripolis mehr als 60 Personen ums Leben. Libyens Vertreter bei der Arabischen Liga legte sein Amt nieder. Mehr Von Hans-Christian Rößler

21.02.2011, 21:49 Uhr | Politik

Nationaler Volkskongress Tausend Tode für China

In Amerika und Europa hat die chinesische Führung derzeit bei vielen den Ruf, sich arrogant über das internationale Parkett zu bewegen. Ministerpräsident Wen Jiabao versucht am Ende des Nationalen Volkskongresses, die Sorgen zu zerstreuen. Mehr Von Till Fähnders, Peking

14.03.2010, 17:11 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z