Volker Kauder: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Volker Kauder

  1 2 3 4 5 ... 19 ... 39  
   
Sortieren nach

Sewing, Kauder, Kukies Alle wollen starke Banken

Europa fehlt ein „Global Player“ in der Bankenwelt. Währen der Deutsche-Bank-Chef einen zunehmenden Fusionsdruck verspürt, spricht sich die Bundesregierung für zwei starke deutsche Geldhäuser aus. Mehr

29.08.2018, 10:27 Uhr | Wirtschaft

Nach Maas-Vorstoß Kauder will von Scholz mehr Geld für die Bundeswehr

Der Unionsfraktionschef sieht in den Eckpunkten des Außenministers für eine neue Amerika-Strategie Rückenwind für die Forderung nach einem höheren Wehretat. Der SPD dürfte das kaum gefallen. Mehr

24.08.2018, 08:03 Uhr | Politik

Fachkräfte Union streitet über „Spurwechsel“ im Asylrecht

Sollen abgelehnte Asylbewerber bleiben dürfen, wenn sie wertvolle Fachkräfte für den Arbeitsmarkt sind? Die Arbeitgeberverbände fordern mehr Rechtssicherheit für Auszubildende. Mehr Von Helene Bubrowski, Berlin

15.08.2018, 22:16 Uhr | Politik

Julia Klöckner und die Dürre Die Regenmacherin

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner ist im Hitzesommer die wichtigste Frau in der Regierung. Es ist ihre Bewährungsprobe, und sie geht einen anderen Weg als einer ihrer jungen Kollegen. Mehr Von Ralph Bollmann

12.08.2018, 16:11 Uhr | Wirtschaft

Staatshilfe für Bauern Deplazierte Großzügigkeit

Kauders Ruf und Klöckners Einknicken zeigen nicht nur, wer in der Union das Sagen hat – sondern auch wie gering der Unionsfraktionschef den Steuerzahler schätzt. Mehr Von Heike Göbel

01.08.2018, 19:25 Uhr | Wirtschaft

Anhaltende Dürre Viehhalter bekommen Staatshilfe

Gestern hat sie sie den Bauern noch versagt, heute bekommen Viehhalter die Staatshilfe. Um Notschlachtungen zu verhindern, will Agarministerin Julia Klöckner „rasch“ helfen. Mehr

01.08.2018, 18:59 Uhr | Wirtschaft

„Sollten nicht kleinlich sein“ Kauder sagt Bauern Unterstützung zu

Am Mittwoch spricht das Kabinett über die ernste Lage auf den deutschen Feldern. Die Bauern fordern Milliardenhilfen – und die Union will sich großzügig zeigen. Mehr

01.08.2018, 08:09 Uhr | Wirtschaft

Koalition über Tabakwerbung „Nichtraucherfrühstück“ für Kauder

CDU-Politiker Volker Kauder will, dass Tabakwerbung im öffentlichen Raum erlaubt bleibt. Viele in der Union sehen das anders, könnten ihn für seine Position sogar abstrafen. Und der Gegenwind kommt auch noch von woanders. Mehr Von Lydia Rosenfelder

29.07.2018, 09:24 Uhr | Politik

Transatlantisches Verhältnis Fraktionschefs fordern Härte gegen Trump

Angesichts der neuen amerikanischen Außenpolitik fordern die Fraktionschefs im Bundestag, dem amerikanischen Präsidenten entgegenzutreten. Dies könne jedoch nur ein geeintes Europa leisten. Mehr

18.07.2018, 07:24 Uhr | Politik

Interview mit Volker Kauder „Das ist kein Gefallen an Trump, wir tun das für uns“

Wie er die Verteidigungsausgaben noch in dieser Legislaturperiode auf 1,5 Prozent erhöhen will – und wieso bei der CSU ein Umdenken begonnen hat, erklärt der Unionsfraktionsvorsitzende Volker Kauder im F.A.Z.-Interview. Mehr Von Eckart Lohse

12.07.2018, 16:40 Uhr | Politik

Asylkompromiss der Union Staatssekretär: Transitzentren sind keine Gefängnisse

Der Asylstreit in der Union hat die Bundesregierung bis an den Abgrund getrieben. Im Kern geht es um Asylbewerber, die sich bereits in einem anderen EU-Staat registriert haben. Doch wie viele davon gibt es überhaupt? Mehr

04.07.2018, 06:52 Uhr | Politik

Kanzlerin zur Einigung mit CSU Merkel: Wäre gut, wenn wir jetzt ruhig arbeiten

Die Kanzlerin bezeichnet die erreichte Eingung als „sachgerechten Kompromiss“. Innenminister Seehofer will derweil noch diese Woche nach Österreich reisen, um die Details zu verhandeln. Mehr

03.07.2018, 10:43 Uhr | Politik

Unionszwist im Bundestag Einen Schritt nach vorne, einen zurück

In ihrem Streit über die Asylpolitik gibt es von CDU und CSU mal Annäherungssignale, mal Zeichen der Härte. Die Bundestagsdebatte bietet beides. Ein verwirrendes Schauspiel, bei dem ein Hauptprotagonist fehlt. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

28.06.2018, 22:37 Uhr | Politik

Nach Krisentreffen der Union CSU droht weiter mit Alleingang

Im Koalitionsausschuss sind die Unionsparteien in der Migrationsfrage nicht weitergekommen. Am heutigen Mittwoch diskutieren die Gremien der Fraktion weiter, um eine Einigung zu erreichen. Mehr

27.06.2018, 09:00 Uhr | Politik

Regierungskrise Koalitionsausschuss endet ohne Erklärung

Nach dem Spitzentreffen von SPD, CDU und CSU bleibt die Lage angespannt. Auf ein übliches gemeinsames Statement verzichtet die Runde. Mehr

27.06.2018, 02:29 Uhr | Politik

Nahles appelliert an Union „Der Streit lähmt die gesamte politische Arbeit“

Versöhnliche Töne – aber in der Sache weiter keine Fortschritte: Am Abend treffen sich die Spitzen der großen Koalition zur Krisensitzung im Kanzleramt. Vor allem die SPD wird langsam ungeduldig. Mehr

26.06.2018, 23:01 Uhr | Politik

Asylstreit und Regierungskrise CDU und CSU ohne Annäherung vor EU-Flüchtlingsgipfeln

Wenige Tage vor der Entscheidung über den Umgang mit Flüchtlingen an deutschen Grenzen sind die Fronten zwischen CDU und CSU weiter maximal verhärtet. Und auch die SPD schaltet sich mit drohenden Tönen in den Koalitionsstreit ein. Mehr

24.06.2018, 16:53 Uhr | Politik

Streit in der Union Der Riss wird tiefer

Der Streit zwischen den beiden Unionsparteien lief schon einige Wochen und schien doch in ruhigere Fahrwasser einzuschwenken. Doch dann fuhr Markus Söder nach Linz. Mehr Von Livia Gerster, Frank Pergande, Lydia Rosenfelder, Antje Schmelcher, Konrad Schuller, Volker Zastrow

23.06.2018, 21:04 Uhr | Politik

Asylfrage Kurz und Söder loben gemeinsame Haltung

Die Haltung von Bayern und Österreich in der Flüchtlingsfrage sei in Europa „immer mehrheitsfähiger“ sagte der bayerische Ministerpräsident. Der österreichische Bundeskanzler bedankte sich für die Unterstützung aus München. Mehr

20.06.2018, 11:07 Uhr | Politik

Zerreißprobe für die Union Nahles unterstützt Merkel

Die SPD-Vorsitzende beharrt ebenso wie die Kanzlerin auf einer europäischen Lösung im Asylstreit. Eine Sondersitzung der gesamten Unionsfraktion soll es derweil erst einmal nicht geben. Mehr

15.06.2018, 11:39 Uhr | Politik

Grenze bald dicht? Union im Stresstest-Modus

Weil Angela Merkel und die CSU sich nicht über Zurückweisungen an der Grenze einigen können, steckt die Regierung in ihrer ersten Krise. Nun soll ein besonders erfahrener Politiker vermitteln. Mehr

15.06.2018, 06:51 Uhr | Politik

Asylstreit in der Union Schweißperlen auf der Stirn

Der Streit um die Asylpolitik eskaliert. Die CDU-Abgeordneten unterstützen mehrheitlich Merkel. In der CSU ist man derweil der Meinung, endlich wieder das Heft des Handels in der Hand zu haben. Wie geht es weiter? Mehr Von Peter Carstens, Timo Frasch, Johannes Leithäuser, Eckart Lohse, Majid Sattar

14.06.2018, 21:15 Uhr | Politik

Asyl-Streit in der Union Keine Spur von Kompromissbereitschaft

Stundenlange Sitzungen bringen keinen Fortschritt. Im Asylstreit beharrt die CSU auf einer raschen, nationalen Lösung – und riskiert die weitere Eskalation des Konflikts mit der CDU. Mehr

14.06.2018, 16:37 Uhr | Politik

SPD in Geldnöten Koste es, was es wolle

Die SPD braucht Geld. Andrea Nahles will es beschaffen. Auch wenn sie die eigenen Abgeordneten überrumpelt. Die Union weiß sie dabei auf ihrer Seite. Mehr Von Peter Carstens und Eckart Lohse

08.06.2018, 06:43 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Kauder: Der Soli muss ganz weg

Dass der Soli wegfallen soll, war eins der größten Versprechen vor der Wahl. Doch nun gibt es Zweifel: Bleibt ein Teil davon doch? Unionsfraktionschef Kauder macht eine deutliche Ansage. Mehr Von Andreas Mihm und Eckart Lohse, Berlin

07.06.2018, 18:06 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 5 ... 19 ... 39  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z