Verhaftung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Verhaftung wegen Verrats?“ Trump will Inhaftierung von Vorsitzenden des Geheimdienstausschusses

In dieser Woche wollen führende Vertreter der Demokratischen Partei die Ermittlungen über das umstrittene Telefonat vorantreiben. Mehr

01.10.2019, 08:44 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Verhaftung

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Europaweiter Betrug Verhaftung im Pferdefleischskandal

Der Festgenommene war auf der Flucht vor der Polizei und hatte sich nach Spanien abgesetzt. Ihm wird vorgeworfen Pferdefleisch europaweit als Rindfleisch deklariert und verkauft zu haben. Mehr Von Hans-Christian Rößler

01.08.2019, 17:53 Uhr | Gesellschaft

Maas zur Verhaftung Racketes „Menschenleben retten kann kein Verbrechen sein“

Mit Bezug auf die in Italien unter Hausarrest stehende Kapitänin Carola Rackete sagte Bundesaußenminister Heiko Maas, Seenotrettung dürfe nicht kriminalisiert werden: „Menschenleben retten kann kein Verbrechen sein“. Mehr

01.07.2019, 16:59 Uhr | Politik

Nach Festnahme in Italien Kapitänin Rackete verteidigt Einfahrt in Hafen

Eine deutsche Kapitänin bringt 40 Migranten unerlaubt nach Italien. Ist sie kriminell oder beispiellos menschlich? Der Rettungseinsatz von Sea-Watch polarisiert. Und ein Spendenaufruf der Fernsehmoderatoren Böhmermann und Heufer-Umlauf findet große Resonanz. Mehr

30.06.2019, 12:51 Uhr | Politik

Anschläge in Sri Lanka Spezialkräfte machen weiteren Sprengsatz unschädlich

Nach einer Serie von Anschlägen in Sri Lanka mit mehr als 200 Toten haben die Behörden acht Verdächtige verhaftet. Die Taten sollen von Selbstmordattentätern ausgeführt worden sein. Am Flughafen sorgte am Abend ein weiterer Sprengsatz für Aufregung. Mehr

21.04.2019, 21:26 Uhr | Politik

Alan García Perus ehemaliger Präsident erschießt sich bei Verhaftung

Die Staatsanwaltschaft hatte gegen Alan García wegen mutmaßlicher illegaler Finanzierung seiner Wahlkampagne von 2006 ermittelt. Der frühere Präsident hatte die Vorwürfe bestritten. Mehr

17.04.2019, 17:58 Uhr | Politik

Abermalige Verhaftung Carlos Ghosn: Sie wollen mich mundtot machen

Wenige Tage vor einer angekündigten Pressekonferenz ist der frühere Nissan-Chef Carlos Ghosn zum vierten Mal verhaftet worden. Es geht um Zahlungen nach Oman und den Vorwurf der Veruntreuung. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

04.04.2019, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Warnung vor Verhaftungen Auswärtiges Amt verschärft Reisehinweise für die Türkei

Die Bundesregierung reagiert auf den Entzug von Akkreditierungen deutscher Journalisten in der Türkei mit einer Verschärfung der Reisehinweise. Bereits das „Liken“ von kritischen Beiträgen in den Sozialen Medien könnte Folgen haben. Mehr

10.03.2019, 04:16 Uhr | Politik

Verhaftung bei Türkei-Einreise Von saudischen Trollen und besorgten Touristen

In den arabischen Medien zirkulierte in den vergangenen Tagen ein Video, welches den türkischen Innenminister zeigt, wie er systemkritischen Türkei-Urlaubern mit der Verhaftung droht. Türkische Medien halten dagegen und verweisen auf saudische Trolle. Mehr Von Rainer Hermann

06.03.2019, 22:25 Uhr | Politik

10 Ex-Mitarbeiter verdächtigt Verhaftungen im Danske-Skandal

Bei der Danske Bank wurden in Estland zehn ehemalige Mitarbeiter in Gewahrsam genommen. Die Staatsanwaltschaft wirft den ehemaligen Mitarbeitern vor, wissentlich verdächtige Gelder transferiert zu haben. Mehr

19.12.2018, 16:45 Uhr | Finanzen

In Berlin Zweite Verhaftung nach Geldtransporter-Überfall

Am Montag war nach dem spektakulären Raubüberfall auf einen Geldtransporter in Berlin eine erste Verhaftung bekannt geworden. Jetzt gibt es den nächsten Ermittlungserfolg. Mehr

06.12.2018, 12:53 Uhr | Gesellschaft

Verdacht der Veruntreuung Renault-Nissan-Chef Ghosn festgenommen

Er soll Firmengelder privat verwendet haben: Der schillernde Automanager Carlos Ghosn wurde in Japan festgenommen, ihm droht nun der Rauswurf. Mit den Aktienkursen geht es deutlich bergab. Mehr Von Patrick Welter, Tokushima

19.11.2018, 13:10 Uhr | Finanzen

Belgien Weitere Verhaftungen im Fußball-Skandal

Der Manipulationsskandal im belgischen Fußball weitet sich aus: In der Nacht zum Freitag wurden drei Spielervermittler verhaftet. Sie gelten als mögliche zentrale Figuren der Affäre. Mehr

12.10.2018, 09:40 Uhr | Sport

Mordfall Viktoria Marinowa Verwirrung um Festnahme

Der im Fall der ermordeten Journalistin Viktoria Marinowa festgenomme Mann ist wieder frei. Er gilt als nicht tatverdächtig. Derweil steigt der internationale Druck auf die bulgarische Regierung. Mehr

09.10.2018, 20:50 Uhr | Feuilleton

Gründer in Untersuchungshaft Verhaftung im Fall P&R

Immer mehr verdichten sich die Anzeichen, dass es im Fall des Container-Vermieters P&R nicht mit rechten Dingen zuging. Nun erfolgte die erste Verhaftung. Mehr

13.09.2018, 12:42 Uhr | Finanzen

Falsche Verhaftung in Bonn Jüdischer Professor wirft Polizei „Lügen“ vor

Weder sei er weggelaufen, noch habe er sich gewehrt, sagt der israelische Professor, den Polizisten für den Angreifer bei einer antisemitischen Tat hielten und ihn schlugen. Außerdem sei er bedroht worden, berichtet der Wissenschaftler. Mehr

14.07.2018, 11:18 Uhr | Politik

Falsche Verhaftung in Bonn Polizei hält Opfer eines antisemitischen Übergriffs für den Täter

In Bonn kommt es am Mittwoch zu einem antisemitischen Übergriff. Statt dem Täter nimmt die Polizei aber zunächst das Opfer fest. Die Beamten haben sich bereits entschuldigt. Mehr

12.07.2018, 13:33 Uhr | Politik

Sexuelle Übergriffe Weinsteins Verhaftung steht offenbar unmittelbar bevor

Harvey Weinstein wird nach übereinstimmenden amerikanischen Medienberichten bald ins Gefängnis gehen müssen – nach mutmaßlichen sexuellen Übergriffen auf mehrere Frauen. Mehr

24.05.2018, 23:30 Uhr | Gesellschaft

Abschiebung in Ellwangen Anwalt hält Verhaftung für rechtswidrig

Ein Großeinsatz der Polizei war notwendig, um einen 23 Jahre alten Mann aus Togo zur Abschiebung zu zwingen. Nun soll er Deutschland so schnell wie möglich verlassen. Doch sein Anwalt behauptet, Verhaftung und Abschiebung seien rechtswidrig. Mehr

04.05.2018, 21:13 Uhr | Politik

Brasiliens höchstes Gericht Lulas Verhaftung vorläufig ausgesetzt

Brasiliens früherem Präsidenten drohen zwölf Jahre Haft, doch er wehrt sich dagegen. Die Obersten Richter gaben seinem Drängen nun erst einmal statt. Vor einem Gefängnisaufenthalt dürfte ihn aber nur eines bewahren. Mehr

23.03.2018, 08:27 Uhr | Politik

Menschenhandel Verhaftung bei Razzia im Rotlichtmilieu in Freiburg

Bei einer Razzia im Rotlichtmilieu konnte die Polizei in Freiburg einen mutmaßlichen Menschenhändler festnehmen. Er soll einer Bande vorstehen, die transsexuelle Brasilianer zur illegalen Prostitution nach Deutschland geschleust hat. Mehr

08.03.2018, 13:46 Uhr | Gesellschaft

Trotz drohender Verhaftung Puigdemonts riskante Reise nach Kopenhagen

Mit seiner Reise aus dem Brüsseler Exil nach Dänemark riskiert der abgesetzte katalanische Regionalpräsident seine Verhaftung – und das vor einer entscheidenden Wahl: Denn Carles Puigdemont soll wieder Regierungschef werden. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

22.01.2018, 13:01 Uhr | Politik

Türkische Partei ESP Razzien in sechs Städten, sieben Verhaftungen

In sechs türkischen Städten soll die Polizei gegen Unterstützer der sozialistischen Partei ESP vorgegangen sein. Zu den Verhafteten zählt auch der Ehemann der deutschen Journalistin Mesale Tolu. Mehr

19.01.2018, 12:41 Uhr | Feuilleton

Zwei Verhaftungen Professionelles Crystallabor in Dresden ausgehoben

Bei Durchsuchungen findet die Dresdner Polizei Zehntausende Euro in bar, Gold, Schusswaffen, Ecstasy – und eine professionelle Laboranlage zur Herstellung von Crytsal Meth. Zwei Tatverdächtige nimmt sie fest. Mehr

18.01.2018, 13:49 Uhr | Gesellschaft

Schärfere Zensur? Chinas Internet-Aufseher verhaftet

Dass die Partei gegen ihren früheren Chefzensor vorgeht, könnte der Auftakt zu einer neuen Welle an Verboten im Netz sein. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

23.11.2017, 08:30 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z