USL: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wahl in Rumänien Es geht ums Prinzip

Die Rumänen wollen ihre demokratischen Bürgerrechte nicht beschneiden lassen. Deshalb haben sie den deutschstämmigen Klaus Johannis zum Präsidenten gewählt. Mehr

17.11.2014, 18:04 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: USL

1
   
Sortieren nach

Rumänien Vom Glück verlassen

Ministerpräsident Ponta hat bisher jede Krise überstanden. Doch zehn Monate nach seinem Wahlsieg droht seine Koalition zu bersten, Minister treten zurück, und auf den Straßen gibt es Proteste. Mehr Von Karl-Peter Schwarz, Wien

11.10.2013, 16:44 Uhr | Politik

Rumänien Basescu erteilt Ponta Auftrag zur Regierungsbildung

Nach dem klaren Wahlsieg der Mitte-Links-Koalition hat Staatspräsident Traian Basescu den bisherigen Ministerpräsidenten Victor Ponta abermals mit der Regierungsbildung beauftragt. Der Europarat kritisiert indes Verfassungsverstöße in Rumänien. Mehr Von Karl-Peter Schwarz

17.12.2012, 14:38 Uhr | Politik

Victor Ponta Doppelzüngig

Victor Ponta sagt, er habe viel dazugelernt. Doch der rumänische Ministerpräsident macht auch nach seinem Wahlsieg so weiter wie zuvor: Dem Staatspräsidenten droht er mit einem Amtsenthebungsverfahren und seinen erschwindelten Doktortitel führt er ebenfalls weiter. Mehr Von Karl-Peter Schwarz

10.12.2012, 21:33 Uhr | Politik

Parlamentswahl in Rumänien Deutlicher Sieg für Pontas Regierungslager

Im Machtpoker mit dem sozialistischen Premier Ponta scheint Präsident Basescu nunmehr vor dem Aus zu stehen. Ponta hat die Parlamentswahl klar gewonnen. Nun muss Basescu ihn wohl weiter an der Regierungsspitze ertragen. Mehr

09.12.2012, 21:05 Uhr | Politik

Hatz auf Korruptionsermittler Rufmord auf Rumänisch

Rumäniens Agentur für nationale Integrität prüft die Vermögensverhältnisse von Politikern und soll Interessenkonflikte aufspüren. Eine Mediengruppe hat den Präsidenten der Behörde im Visier. Mehr Von Karl-Peter Schwarz, Bukarest

03.12.2012, 12:03 Uhr | Politik

Rumänien Der Mann, der weiß, wer er ist

Rumäniens Senatspräsident Crin Antonescu will um jeden Preis Präsident Traian Basescu ablösen. Gekränkt von der Kritik des Westens schlägt erultranationalistische und antiwestliche Töne an. Mehr Von Karl-Peter Schwarz, Wien

14.09.2012, 11:41 Uhr | Politik

Rumänien Der unermüdliche Kampf der Kleptokraten

Bislang scheitert die Ponta-Regierung daran, Präsident Basescu des Amtes zu entheben. Der rumänische Rechtsstaat erweist sich als resistenter, als es die Kleptokraten erwartet haben. Doch ihr Feldzug geht weiter. Mehr

28.08.2012, 19:39 Uhr | Politik

Rumänien Basescu bleibt im Amt

Das rumänische Verfassungsgericht hat die Volksabstimmung über die Amtsenthebung von Präsident Traian Basescu für ungültig erklärt. Damit kann Basescu seine Amtsgeschäfte wieder aufnehmen. Das Referendum hatte das nötige Quorum verfehlt. Mehr Von Reinhard Veser

21.08.2012, 19:18 Uhr | Aktuell

Ministerrücktritte Ponta bildet Rumäniens Regierung um

In Rumänien sind der Innenminister und der Verwaltungsminister zurückgetreten. Beide waren mit der Vorbereitung des gescheiterten Referendums über die Absetzung von Präsident Basescu befasst. Mehr Von Karl-Peter Schwarz

06.08.2012, 18:04 Uhr | Politik

Rumänien Ponta und die Entstalinisierung

In einem brisanten Dokument ist zu lesen, wie sich die Bukarester Regierung die weitere Aushebelung des Rechtsstaats vorstellt. Es trägt die Unterschrift von Ministerpräsident Ponta. Mehr Von Karl-Peter Schwarz, Bukarest

29.07.2012, 19:40 Uhr | Politik

Rumänien Er glaubt, dass er mit allem durchkommt

Rumäniens Ministerpräsident Ponta bezeichnet Präsident Basescu, den er an diesem Sonntag aus dem Amt jagen will, als Mafioso. Tatsächlich sind mafiöse Strukturen in Pontas eigener Partei verbreitet. Doch er mimt den Unverstandenen. Mehr Von Karl-Peter Schwarz, Bukarest

28.07.2012, 17:17 Uhr | Politik

Rumänien Parlament für Amtsenthebung Basescus

Das rumänische Parlament hat den bürgerlichen Staatspräsidenten Traian Basescu seines Amtes enthoben. Spätestens in dreißig Tagen muss nun eine Volksabstimmung angesetzt werden, die das Votum bestätigt oder aufhebt. Mehr

06.07.2012, 20:12 Uhr | Politik

Rumänien Angriff und Gegenangriff im Parlament

Rumäniens Präsident Basescu hat sich vor den ihm feindlich gesinnten Abgeordneten mit einer emotionalen Rede gewehrt. Ob das ausreicht, um der Amtsenthebung zu entgehen, über die das Parlament an diesem Freitag abstimmt, ist ungewiss. Mehr Von Karl-Peter Schwarz, Bukarest

05.07.2012, 19:50 Uhr | Politik

Rumänien Regierung leitet Amtsenthebung Basescus ein

In Rumänien geht der Machtkampf zwischen sozial-liberaler Regierung und dem bürgerlichen Staatspräsidenten Basescu weiter. Die Koalition unter Ministerpräsident Ponta will am Abend ein Amtsenthebungsverfahren gegen Basescu beantragen. Mehr Von Karl-Peter Schwarz

04.07.2012, 16:35 Uhr | Politik

Abgesetzter Parlamentspräsident Opposition wirft Rumäniens Regierung Putsch vor

Die Regierung in Bukarest tauscht seit ihrem Amtsantritt fleißig Personal aus. Nun wurde der Parlamentspräsident abgesetzt. EU-Kommissarin Reding äußerte sich besorgt über Angriffe auf das Verfassungsgericht. Mehr Von Karl-Peter Schwarz, Wien

03.07.2012, 19:58 Uhr | Politik
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z