US-Luftwaffe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Der „neue“ Krieg Die fünfte Dimension

Computer machen das Leben leichter. Aber sie laden auch ein zum Missbrauch - und zum Krieg führen. Mehr

22.01.2019, 11:22 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: US-Luftwaffe

1 2
   
Sortieren nach

Abzug aus Syrien Pentagon: Amerikanische Luftwaffe setzt Angriffe in Syrien derzeit fort

Solange die amerikanischen Bodentruppen nicht aus Syrien abgezogen sind, sollen sie nach Angaben des Pentagon Unterstützung aus der Luft erhalten. Mehr

20.12.2018, 19:06 Uhr | Politik

Die Welt ist nicht genug Trump ordnet Schaffung einer Weltraumarmee an

Mit einer eigenen Armee will der amerikanische Präsident die Dominanz der Vereinigten Staaten auch im Weltall sichern. Das Pentagon soll unverzüglich mit die Schaffung einer „space force“ vorbereiten. Mehr

18.06.2018, 22:04 Uhr | Politik

Auftrag für Lockheed Martin Amerika gibt fast eine Milliarde für Hyperschallrakete aus

Weil China und Russland über ähnliche Waffensysteme verfügen, hat die amerikanische Luftwaffe nun auch Hyperschallraketen in Auftrag gegeben. Sie können lange Strecken zurücklegen und Raketenabwehrsysteme umgehen. Mehr

19.04.2018, 21:34 Uhr | Wirtschaft

Krieg gegen Taliban Amerikaner gehen gegen Rauschgiftproduktion vor

Die Bombardierung einer Rauschgiftfabrik in Afghanistan sollte ein gezielter Schlag gegen die Finanzen der Taliban sein. Die Islamisten sollen bis zu 400 Millionen Dollar durch Drogen einnehmen. Mehr

20.11.2017, 14:59 Uhr | Politik

Krisenherd Korea Sicherheitsberater: Trump wird sich nicht zurückhalten

Kurz von der Reise von Donald Trump nach Asien überfliegen amerikanische Bomber die koreanische Halbinsel. Zudem erwägt die Regierung, Nordkorea wieder auf ihre Liste von Terror-Unterstützerstaaten zu nehmen. Mehr

03.11.2017, 04:53 Uhr | Politik

Gefährlicher Job Hurrikan-Jäger fliegen ins Innere von „Irma“

Die Hurrikan-Jäger der amerikanischen Luftwaffe fliegen ins Innere von Wirbelstürmen. Eine gefährliche Arbeit. Doch die Daten, die sie sammeln, gelten als unverzichtbar. Mehr

10.09.2017, 16:28 Uhr | Gesellschaft

Auf dem G-20-Gipfel Trump trifft Putin für eine „Normalisierung des Dialogs“

Donald Trump will sich in Hamburg für bessere Beziehungen des Westens zu Russland stark machen. Die Ankündigung aus dem Weißen Haus kommt an einem Tiefpunkt im Verhältnis zwischen Moskau und Washington. Mehr

29.06.2017, 22:08 Uhr | G-20-Gipfel

Vor allem wegen der Musik Amerikaner besucht 2000 Tage in Folge Disneyland

Jeff Reitz liebt den Vergnügungspark in Kalifornien. Mit dieser Leidenschaft ist der Amerikaner nicht allein. Mehr

23.06.2017, 08:44 Uhr | Gesellschaft

Abzug aus Incirlik Das Parlament entscheidet über die Parlamentsarmee

Die Truppenverlegung der Bundeswehr vom türkischen Incirlik ins jordanische Al-Asrak gilt als ausgemacht. Obwohl es die Zustimmung nicht bräuchte, entscheidet jetzt der Bundestag. Wieso eigentlich? Mehr

21.06.2017, 09:39 Uhr | Politik

Nahe der jordanischen Grenze Vereinigte Staaten schießen weitere Drohne über Syrien ab

Die von Amerika geführte Koalition in Syrien hat eine bewaffnete Drohne regierungstreuer Einheiten abgeschossen. Es ist der zweite Vorfall dieser Art innerhalb von zwei Wochen. Mehr

20.06.2017, 20:06 Uhr | Politik

Nordkorea-Konflikt Raketenabwehrsystem Thaad offenbar einsatzbereit

Die Vereinigten Staaten haben ein Raketenabwehrsystem Thaad in Südkorea aufgebaut. Es soll vor Angriffen aus Nordkorea schützen. Derweil hat Pjönjang die Bereitschaft signalisiert, jederzeit neue Atomtests vorzunehmen. Mehr

02.05.2017, 06:18 Uhr | Politik

Nach Trumps Luftschlag Wie gefährlich wird der Syrien-Konflikt?

Ein Giftgasangriff als rote Linie – Washington vollzieht eine Kehrtwende und setzt ein militärisches Ausrufezeichen im Bürgerkrieg. So könnte es weitergehen: Vier Szenarios. Mehr

10.04.2017, 09:26 Uhr | Politik

Mehr zivile Opfer befürchtet Luftwaffenchef kritisiert Trumps IS-Strategie

Donald Trump hat im Wahlkampf mehr Luftangriffe gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ gefordert. Nun meldet sich der Chef der amerikanischen Luftwaffe zu Wort. Der General beurteilt Trumps Vorhaben äußerst kritisch. Mehr

08.02.2017, 09:27 Uhr | Politik

IS-Netzwerk Amerikanischer Angriff in Libyen wegen Verbindung zu Berliner Attentat

Ein amerikanischer Angriff auf ein Lager in Libyen steht offenbar in Verbindung mit dem Berliner Attentat: Verbündete von Anis Amri sollen dabei getötet worden sein. Mehr

24.01.2017, 14:23 Uhr | Politik

Kampf gegen den IS Irakische Armee auf dem Vormarsch nach Mossul

Die irakische Armee zieht Richtung Norden: Nach der Befreiung von Falludscha soll sie nun auch Mossul vom IS befreien. Gleichzeitig verschärft sich das Flüchtlingsdrama in dem Land dramatisch. Mehr

18.06.2016, 21:57 Uhr | Politik

Protestnote Dutzende Diplomaten stellen sich gegen Obamas Syrien-Strategie

In einer Protestnote haben 51 Mitarbeiter des amerikanischen Außenministeriums die Syrien-Politik der eigenen Regierung kritisiert. Sie fordern den Einsatz von Streitkräften gegen den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad. Mehr

17.06.2016, 10:43 Uhr | Politik

Rüstung Amerika gehen die Bomben aus

Die Luftwaffe befürchtet Engpässe an Präzisionswaffen für den Kampf gegen den IS. Dabei hatte sie erst kürzlich rund 45.000 Bomben bestellt. Mehr

27.05.2016, 05:53 Uhr | Politik

Gegen die Terror-Finanzierung Amerikas Luftwaffe zerstört 283 Öl-Laster des IS

Im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ nehmen westliche Länder verstärkt dessen Geldquellen ins Visier. Kampfflugzeuge greifen nun die Transportwege für das Öl der Terroristen an. Mehr

24.11.2015, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Langstrecken-Bomber Größter Rüstungsauftrag seit Jahren geht an Northrop

Der Rüstungskonzern Northrop Grumman soll für die amerikanische Luftwaffe den ersten neuen Bomber seit dem Kalten Krieg entwickeln. Bei dem Großauftrag hat sich Northrop gegen heimische Rivalen durchgesetzt. Mehr

28.10.2015, 14:24 Uhr | Wirtschaft

Angriff auf Klinik in Kundus Afghanische Armee soll Luftschlag gefordert haben

Ein amerikanischer General hat die Angaben zum Luftangriff auf ein Krankenhaus in Kundus berichtigt. Nicht eigene Truppen seien angegriffen worden, sondern die afghanische Armee. Diese habe um Unterstützung gebeten. Mehr

05.10.2015, 19:07 Uhr | Politik

Bomben auf Krankenhaus Obama spricht von einem „tragischen Zwischenfall“

Präsident Obama bekundet den Opfern des mutmaßlichen Luftangriffs der Amerikaner auf ein Krankenhaus in Kundus sein Beileid. Die Vereinten Nationen nennen den Vorfall „möglicherweise kriminell“. Mehr

04.10.2015, 07:41 Uhr | Politik

Jungfernflug Boeings neues Tankflugzeug hebt ab

Der Luftfahrtkonzern Boeing hat große Probleme mit seinem neuen Tankflugzeug K-46A. Jetzt aber hat der Tanker seinen Jungfernflug geschafft. Mehr

26.09.2015, 18:53 Uhr | Wirtschaft

Ukraine-Krise Amerika schickt Tarnkappen-Kampfjets nach Europa

Die amerikanische Luftwaffe werde Flugzeuge vom Typ F-22 Raptor in Europa stationieren, kündigt deren Leiterin an. So sollen insbesondere osteuropäische Staaten besser vor Russland geschützt sein. Mehr

25.08.2015, 07:01 Uhr | Politik

Oberfranken Amerikanischer Kampfjet stürzt in Waldgebiet

Ein Kampfjet der amerikanischen Luftwaffe ist bei einem Übungsflug in ein Waldgebiet nahe Bayreuth gestürzt. Der Pilot konnte sich per Fallschirm retten und wurde nur leicht verletzt. Mehr

11.08.2015, 19:33 Uhr | Gesellschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z