Ursula von der Leyen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Ursula von der Leyen

  2 3 4 5 6 ... 48 ... 96  
   
Sortieren nach

Einsatzbilanz im Baltikum Deutsche Kampfflugzeuge steigen zu 30 Alarmeinsätzen auf

Die Bundeswehr schützt gemeinsam mit Nato-Partnern den Luftraum über Estland, Lettland und Litauen. Gefordert werden die Piloten von unangemeldeten Flugzeugen aus Russland. Mehr

05.02.2019, 14:22 Uhr | Politik

Nach INF-Aussetzung Moskau will neue Waffen mit höherer Reichweite entwickeln

Die Vereinigten Staaten und Russland haben am Wochenende den INF-Vertrag über das Verbot atomarer Mittelstreckenraketen nacheinander gekündigt. Jetzt plant Moskau den Bau neuer Raketen – mit mehr als 500 Kilometern Reichweite. Mehr

05.02.2019, 13:26 Uhr | Politik

Bundesregierung Eine Milliarde Euro für externe Berater

Wieviel Geld hat die Bundesregierung in den vergangenen Jahren für externe Berater ausgegeben? Eine neue Statistik liefert Zahlen aus den einzelnen Ministerien. Doch die Angaben bleiben lückenhaft. Mehr Von Tillmann Neuscheler

04.02.2019, 16:05 Uhr | Wirtschaft

Ursula von der Leyen Gorch Dock

Ursula von der Leyen hat der Bundeswehr einen Milliarden-Aufschwung organisiert. Trotzdem hat sie viele Feinde. Wieso eigentlich? Mehr Von Peter Carstens, Berlin

04.02.2019, 13:19 Uhr | Aktuell

INF-Streit Von der Leyen will „neue Anworten“

Die Verteidigungsministerin will nicht in Zeiten des Kalten Krieges zurückfallen. Russland warnt derweil die Nato-Länder, dass das Ende des Vertrages „weitreichenden Auswirkungen“ haben werde. Mehr

04.02.2019, 11:55 Uhr | Politik

Kommentar zur Start-up-Szene Israels Innovationen haben ihren Preis

Die Gründerszene in Israel wächst und hat viel Potential. So schön der Erfolg ist, so hat er doch seine Schattenseiten. Mehr Von Ilka Kopplin

04.02.2019, 11:36 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Sandra Maischberger Maischbergers Gleichgültigkeit

Sandra Maischberger lädt die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer zum Soloauftritt ein. Was dabei rauskommt ist erschreckend. Mehr Von Frank Lübberding

31.01.2019, 05:27 Uhr | Feuilleton

Verteidigungsministerium Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre beschlossen

Das Gremium soll Unregelmäßigkeiten im Verteidigungsministerium unter Ursula von der Leyen aufklären. Es geht um die Vergabe lukrativer Beraterverträge. Mehr

30.01.2019, 10:54 Uhr | Politik

Segelschulschiff der Marine Gorch Fock soll wieder ins Wasser

Nach F.A.Z.-Informationen soll das Segelschulschiff soweit instandgesetzt werden, dass es das Trockendock bis April verlassen kann. Dann wird entschieden, wie es weiter geht. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

30.01.2019, 10:28 Uhr | Politik

Bundesverteidigungsministerin Bundeswehr auf dem richtigen Kurs

Trotz der deutlichen Kritik des Wehrbeauftragten am Zustand der Bundeswehr blickt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) optimistisch in die Zukunft. Sie sieht die Bundeswehr auf dem richtigen Weg. Mehr

29.01.2019, 18:51 Uhr | Politik

Bericht des Wehrbeauftragten Die Soldaten bügeln viele Mängel aus

Der Jahresbericht des Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels zeigt: Trotz Aufstockung der Gelder fehlt es der Bundeswehr noch immer an Ausrüstung. Von der Leyens Beschlüsse werden allerdings gelobt. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

29.01.2019, 17:51 Uhr | Politik

Reaktion auf Wehrbeauftragten Von der Leyen sieht Mängelbericht als „Ansporn“

Die Materiallage mangelhaft, die Zahl der Neueintritte auf einem historischen Tiefstand. Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages zieht Bilanz zum Zustand der Truppe. Die Verteidigungsministerin relativiert. Mehr

29.01.2019, 16:29 Uhr | Politik

Soldatin und Mutter Mutter Courage

Auch in der Bundeswehr sollen Beruf und Familie vereinbar sein, das versprach Ministerin Ursula von der Leyen (CDU) nach ihrem Amtsantritt. Doch wie gut lässt sich der Alltag in der Bundeswehr tatsächlich mit einer Familie vereinbaren? Zwei Soldatinnen berichten. Mehr Von Julia Egleder, Faßberg

29.01.2019, 13:00 Uhr | Politik

Fraktur Friedensmacht zur See

Warum die „Gorch Fock“ unbedingt gerettet werden muss. Mehr Von Berthold Kohler

25.01.2019, 17:05 Uhr | Politik

Nato verliert Vertrauen Die Deutsche Marine ist auf Grund gelaufen

Vier neue Fregatten sollte die Bundeswehr bekommen. Das wurde vor zwölf Jahren beschlossen – bis heute hat sie keine davon. Doch das ist nicht das einzige Problem. Die Nato-Verbündeten stöhnen schon. Eine Analyse. Mehr Von Marco Seliger

25.01.2019, 07:20 Uhr | Politik

Freundschaft mit Frankreich Das steht im Aachener Vertrag

Erst kam die Aussöhnung, jetzt kommt die Arbeit: Der neue deutsch-französische Freundschaftsvertrag gilt nicht als visionärer Entwurf, aber als solide Grundlage. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris und Johannes Leithäuser, Berlin

22.01.2019, 07:18 Uhr | Politik

Bundeswehr-Berateraffäre Vertrauter von Staatssekretärin soll halbe Million Euro erhalten haben

Zwei Tagessätze von 2800 Euro an einem Tag – für die gleiche Person: Die Vorwürfe in der Berateraffäre bei der Bundeswehr häufen sich. Doch die Regierung mauert. Mehr

18.01.2019, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Gorch-Fock-Sanierung Ende einer Seefahrt

Ein paar Wochen nur sollte die „Gorch Fock“ gewartet werden. Daraus wurden Jahre – und die Kosten stiegen immer weiter. Mittlerweile hat die Ministerin einen Zahlungsstopp veranlasst. Nun ist sogar die Rede von Korruption. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

18.01.2019, 06:33 Uhr | Politik

Kommentar Berater für die Truppe

In der Berater-Affäre im Verteidigungsministerium ducken sich viele Beratungsunternehmen auffällig weg. Auch die Ministerin und ihre frühere Staatssekretärin haben sich ungeschickt verhalten. Mehr Von Tillmann Neuscheler

16.01.2019, 19:02 Uhr | Wirtschaft

Berateraffäre „Der Untersuchungsausschuss kommt“

Die Regierungsparteien haben die Bildung eines Untersuchungsausschusses zur Berater-Affäre im Verteidigungsministerium heute vorerst gestoppt. Doch die Untersuchung wird kommen, sagt der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses im Gespräch mit der F.A.Z. Mehr Von Tillmann Neuscheler

16.01.2019, 18:36 Uhr | Wirtschaft

Ministerin von der Leyen Verlassen die Amerikaner Afghanistan, zieht auch die Bundeswehr ab

„Gemeinsam rein – gemeinsam raus“: Nach diesem Motto wird die Bundeswehr den amerikanischen Truppen folgen, wenn sie Afghanistan verlassen. Gern sähe Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen das trotzdem nicht. Mehr

16.01.2019, 16:19 Uhr | Politik

Wegen formaler Bedenken Regierung blockiert Untersuchungsausschuss zur Berater-Affäre

Von der Leyen hat für dreistellige Millionenbeträge externe Berater engagiert. Die Opposition wittert Vetternwirtschaft und will einen Untersuchungsausschuss. Den hat die Regierung jetzt vorerst gestoppt – gemeinsam mit der AfD. Mehr

16.01.2019, 12:51 Uhr | Wirtschaft

Wegen Schneechaos Die Bundeswehr im Wintereinsatz

In Berchtesgaden sind wegen der heftigen Schneefälle rund 1500 Soldaten eingesetzt. Die Kettenfahrzeuge der Bundeswehr helfen nicht nur in Afghanistan, sondern auch im Schnee. Doch für den Einsatz gibt es klare gesetzliche Vorgaben. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

14.01.2019, 17:18 Uhr | Gesellschaft

Segelschulschiff der Marine Grünen-Politiker Lindner fordert Neubau einer „Gorch Fock 3“

Die Kosten für die Sanierung explodieren, und ob die Gorch Fock je wieder segeln wird, steht in den Sternen. Verteidigungsobmann Tobias Lindner von den Grünen will die Instandsetzung abbrechen. Mehr

14.01.2019, 16:28 Uhr | Politik

Höchste Warnstufe ausgeweitet Viele große Lawinenabgänge in Tirol

In Österreich sind viele teils sehr große Lawinen abgegangen. Ein Flixbus stürzte im Schneetreiben in einen Straßengraben. Und in Bayern traf eine Lawine ein Hotel. Ein Ende des Dauerschneefalls kommt aber allmählich in Sicht. Mehr

14.01.2019, 13:29 Uhr | Gesellschaft
  2 3 4 5 6 ... 48 ... 96  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z