Unionsparteien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Unionsparteien

  3 4 5 6 7 ... 26 ... 53  
   
Sortieren nach

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Das Ende der Beliebigkeit

Der Amtsverzicht der CDU-Parteivorsitzenden scheint eine neue politische Dynamik auszulösen. Bei Maybrit Illner geht es aber auch um die Frage, was das für die Grünen und die AfD bedeuten könnte. Mehr Von Frank Lübberding

16.11.2018, 07:05 Uhr | Feuilleton

Seehofers Rückzug Der Watschenbaum wird gefällt

Horst Seehofer gibt den CSU-Vorsitz nicht gerne auf. Doch tut er damit nicht nur seiner Partei einen Gefallen, sondern auch sich selbst. Ein Kommentar. Mehr Von Berthold Kohler

12.11.2018, 17:55 Uhr | Politik

TV-Kritik: „Anne Will“ Warum plötzlich alle die Grünen mögen

Die CDU sucht eine neue Führung. Die SPD debattiert über ihre programmatische Substanz. Bei „Anne Will“ zeigte sich, warum die Grünen auf einmal für Vernunft stehen. Mehr Von Hans Hütt

12.11.2018, 06:45 Uhr | Feuilleton

Kommentar Rente in Gefahr

Vor allem die SPD tut sich mit Forderungen hervor, welche die ökonomische Tragfähigkeit und die gesellschaftliche Akzeptanz des umlagefinanzierten Rentensystems auf mittlere Sicht massiv gefährden. Mehr Von Daniel Deckers

08.11.2018, 15:14 Uhr | Politik

Studie der Uni Leipzig Fast jeder dritte Deutsche vertritt ausländerfeindliche Positionen

Mehr als die Hälfte der Befragten gibt sogar an, sich manchmal wie ein Fremder im eigenen Land zu fühlen. Rund sechs Prozent haben eine rechtsextreme Weltsicht. Insbesondere AfD-Wähler äußern sich ausländerfeindlich. Mehr

07.11.2018, 13:55 Uhr | Politik

Annegret Kramp-Karrenbauer Armutsproblem in Deutschland ist sozialer „Sprengsatz“

Friedrich Merz und Jens Spahn haben sich im Wettstreit um dem CDU-Vorsitz schon positioniert. Annegret Kramp-Karrenbauer will sich erst nächste Woche äußern – und setzt bei einem Auftritt in Landau erste Akzente. Mehr

03.11.2018, 12:49 Uhr | Politik

TV-Kritik: „Maybrit Illner“ Verfrühtes Bleigießen

Wer die Nachfolge Merkels antritt? Darüber zu spekulieren, ist eine gute Aufgabe für eine folgenlose Diskussion. Einer, der sich auf die Zeit nach Merkel freut, brachte besonders hübsch vorbereitete Sätzchen mit. Mehr Von Hans Hütt

02.11.2018, 05:40 Uhr | Feuilleton

Jens Spahn „Weiter ungeordnete, überwiegend männliche Zuwanderung“

Die Union muss zu alter Stärke zurückfinden. Dafür muss sie den Kern ihrer Politik neu formulieren, schreibt Jens Spahn in einem Gastbeitrag und kritisiert noch einmal die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin. Mehr Von Jens Spahn

01.11.2018, 14:30 Uhr | Politik

Friedrich Merz Dieser Kandidat passt nicht auf einen Bierdeckel

Friedrich Merz zeigt sich bei einem großen Auftritt in Berlin. Viele in der Partei verbinden Hoffnungen mit ihm. Würde er ihr neuer Vorsitzender - es wäre ein Streich. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

31.10.2018, 18:00 Uhr | Politik

CDU nach Hessen-Absturz Ein bisschen Kritik und ein Blick in die Zukunft

Nach der Hessen-Wahl will die CDU nicht um das schlechte Ergebnis „drum herumreden“. Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer möchte der Partei mit drei konkreten Projekten aus dem Tief helfen. Die Zukunft von Kanzlerin Merkel kommentiert sie nüchtern. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

28.10.2018, 22:59 Uhr | Politik

TV-Kritik „Maischberger“ Lohnt sich Leistung überhaupt?

Sandra Maischberger widmet sich zwei Themen, die besser getrennt worden wären: Armut und Reichtum. Am Ende kommen auch noch Steuertricks ins Spiel, die Normalsterblichen unzugänglich bleiben. Mehr Von Hans Hütt

25.10.2018, 06:37 Uhr | Feuilleton

Emnid-Umfrage Jeder dritte Deutsche könnte auf SPD verzichten

Jeder zweite Deutsche sieht den Niedergang der Volksparteien als Chance für die Demokratie. Besonders die SPD scheint immer mehr Wählern entbehrlich, wie eine Umfrage zeigt. Profitieren können davon zur Zeit vor allem die Grünen. Mehr

21.10.2018, 00:02 Uhr | Aktuell

Krise der Unionsparteien Linke Tasche, rechte Tasche

Ist die Union aus CDU und CSU überhaupt noch eine Union? Nach der Wahl in Bayern sagen Politiker der CDU, es sei nun Schluss mit dem Sonderstatus ihrer Schwesterpartei. Ist das wirklich der Fall? Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner, Berlin

19.10.2018, 06:30 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Bloß keine grellen Zwischentöne

Nach dem Debakel in Bayern zeigen sich Union und SPD merkwürdig still – zu groß ist die Angst, die Gunst der hessischen Wähler zu verspielen. Welcher Konzern dagegen Bahnbrechendes plant, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Felix Hooß

17.10.2018, 06:23 Uhr | Aktuell

Künftiger Ministerpräsident? Söder einstimmig nominiert

Der bayerische Ministerpräsident bekommt in der Vorstandssitzung seiner Partei viel Applaus und soll nach dem Willen der Funktionäre seinen Posten behalten. Namhafte CSU-Politiker raten ihm gar zu einer Machterweiterung. Mehr

15.10.2018, 11:06 Uhr | Politik

Hans-Peter Friedrich „Wir werden die meisten AfD-Wähler nicht zurückgewinnen, solange Merkel Kanzlerin ist“

In der Sache zu weich, im Ton zu harsch? Der frühere Innenminister und CSU-Politiker Hans-Peter Friedrich macht die Flüchtlingspolitik seiner Partei mitverantwortlich für die Wahlschlappe – aber nicht nur. Mehr Von Martin Benninghoff

15.10.2018, 07:56 Uhr | Politik

Die Kanzlerin ist angezählt Einer muss es ja sagen

Noch wollen viele in der CDU die Hessen-Wahl abwarten. Aber Wolfgang Schäuble spricht offen aus, was der Union bevorsteht: Eine Debatte über die Zukunft von Angela Merkel. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

14.10.2018, 22:16 Uhr | Politik

Kommentar zu CSU und Medien Wahl und Vorurteil

Ob am Sonntag überhaupt noch jemand in Bayern zum Abstimmen geht? Die Landtagswahl ist doch schon gelaufen. Den Eindruck könnte man zumindest haben. Daran ist die Medienberichterstattung nicht ganz unbeteiligt. Mehr Von Michael Hanfeld

13.10.2018, 15:23 Uhr | Feuilleton

Religion in der CDU Die schleichende Rekatholisierung

Die Dominanz der Protestanten in der CDU gehört der Vergangenheit an. Wo zu Beginn von Angela Merkels Amtszeit noch häufig evangelische Politiker den Takt vorgaben, besteht die neue Spitze der CDU nun fast ausschließlich aus Katholiken. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

13.10.2018, 11:22 Uhr | Politik

Bundestag XXL Im Widerspruch zur Perfektion

Eine kleine Gruppe von Parlamentariern aus allen Parteien diskutiert in aller Stille darüber, wie der Bundestag wieder kleiner werden kann. Eine echte Sisyphus-Aufgabe. Mehr Von Eckart Lohse, BERLIN

11.10.2018, 17:14 Uhr | Politik

Wahl in der Unionsfraktion Stresstest fürs System

Sogar die Wahl eines stellvertretenden Vorsitzenden der Bundestagsfraktion stellt alte Gewissheiten in CDU und CSU kurzfristig in Frage. Selbst Alexander Dobrindt schlüpft in eine ungewohnte Rolle. Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner, Berlin

09.10.2018, 21:58 Uhr | Politik

Dauerstreit in der Union Wie die Wahlen in Hessen und Bayern die Republik verändern könnten

Der Verbund von CDU und CSU war immer spannungsgeladen. Doch der Dauerstreit der letzten Jahre hat der Union mehr geschadet, als es ein Gegner von außen je gekonnt hätte. Ist die Union als Modell am Ende? Mehr Von Volker Zastrow

09.10.2018, 11:11 Uhr | Politik

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Frank Plasbergs Steuerwimmelbild

Von Investitionsstau und maroder Infrastruktur bis zu Soli und Ehegattensplitting: So ein Wimmelbild lebt von zahllosen Details. Die aber verstellen den Blick auf das Ganze. Worin das besteht, ist nicht leicht zu bestimmen. Mehr Von Hans Hütt

09.10.2018, 06:34 Uhr | Feuilleton

Schwarz-Grün in Bayern Die grüne Südschiene

Hätte die CSU früher nach Baden-Württemberg geschaut, sie hätte dort einiges über den Aufstieg der Grünen lernen können. Doch die Lust auf eine mögliche schwarz-grüne Koalition hält sich sehr in Grenzen. Mehr Von Timo Frasch, München und Rüdiger Soldt, Stuttgart

08.10.2018, 22:10 Uhr | Politik

CDU-Kommentar In Merkels Spätphase

In der CDU gibt es viele potentielle Erben für das Vermächtnis der Bundeskanzlerin. Um den dramatischen Einbruch in der Wählergunst umzukehren, muss die Union allerdings erst zu zwei Dingen zurückkehren. Mehr Von Nikolas Busse

08.10.2018, 06:23 Uhr | Politik
  3 4 5 6 7 ... 26 ... 53  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z