Unabhängige Flugbegleiter Organisation: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Angeschlagener Tarifpartner Gewerkschaft Ufo kämpft ums Überleben

Die Gewerkschaft Ufo hat Flugbegleiter-Streiks bei Lufthansa und Eurowings angekündigt, kommt bei der Umsetzung aber nicht voran. Es geht um viel mehr als um Lohnprozente oder neue Überstundenregeln. Mehr

10.07.2019, 12:44 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Unabhängige Flugbegleiter Organisation

1 2 3  
   
Sortieren nach

Fragwürdige Arbeitsbedingungen Ryanair gerät ins Zwielicht

Niedriglöhne und Knebelverträge für das fliegende Personal bringen die Billig-Airline aus Dublin in Erklärungsnot. Der Druck, die Probleme zu lösen, ist größer denn je. Mehr Von Ulrich Friese

25.10.2017, 00:29 Uhr | Wirtschaft

Fluggesellschaft Keine Streiks bei Eurowings

Gute Nachrichten für Reisende: Bei Eurowings wird es vorerst keine Streiks geben. Die Gewerkschaft Ufo setzt jetzt auf ein Schlichtungsverfahren. Mehr

31.10.2016, 15:38 Uhr | Wirtschaft

Neue Streiks möglich Eurowings und Gewerkschaft können sich nicht einigen

Immer noch herrschen Differenzen: Bei Gesprächen zwischen den Flugbegleitern und der Lufthansa-Tochter Eurowings wurde keine Annäherung erzielt. Nun drohen auch in der neuen Woche weitere Streiks. Mehr

30.10.2016, 23:48 Uhr | Wirtschaft

Eurowings & Germanwings Flugbegleiter streiken auch nächste Woche

Fast 400 Flüge sind am Donnerstag ausgefallen, weil das Kabinenpersonal bei Eurowings und Germanwings streikt. Ärger droht auch nächste Woche. Mehr

27.10.2016, 15:17 Uhr | Wirtschaft

Germanwings, Eurowings Flugbegleiter streiken Donnerstag 

Die Gewerkschaft Ufo hat das Kabinenpersonal bei beiden Lufthansa-Töchter zu einem ganztägigen Streik aufgerufen. Wie viele Flugzeuge tatsächlich am Boden bleiben, ist aber noch unklar. Mehr

26.10.2016, 19:33 Uhr | Wirtschaft

Tarifverhandlungen Eurowings-Flugbegleiter streiken ab Donnerstag

Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo und die Spitze von Eurowings ringen seit längerem um einen Tarifkompromiss. Nun wird die Arbeit unterbrochen. Mehr

26.10.2016, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Arbeitskampf Streiks bei Eurowings frühestens ab Mittwoch

Die Flugbegleiter von Eurowings wollen nächste Woche streiken – allerdings noch nicht ab Montag. Es gibt sogar noch eine Chance, dass der Streik ganz abgewendet wird. Mehr

23.10.2016, 13:05 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa-Tochter Ab Montag Streiks bei Eurowings

Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat Streiks bei der Lufthansa-Tochter Eurowings angekündigt. Weitere Details will die Gewerkschaft bald bekanntgeben. Mehr

20.10.2016, 14:20 Uhr | Wirtschaft

Tarifstreit mit Lufthansa Flugbegleiter nehmen Schlichtungsergebnis an

Der Tarifstreit zwischen der Lufthansa und ihren Flugbegleitern ist beigelegt. Ein anderer Konflikt schwillt aber weiter. Mehr

24.08.2016, 13:54 Uhr | Wirtschaft

Aktien Lufthansa will trotz Gewinnwarnung Dividende zahlen

Im vergangenen Jahr lag die Dividende der Fluggesellschaft bei 50 Cent je Aktie. Nach Angaben der Finanzchefin entlastet der Tarifabschluss mit Ufo die Bilanz. Mehr

02.08.2016, 10:38 Uhr | Finanzen

Tarifstreit beigelegt Lufthansa und Flugbegleiter einigen sich

Es war ein langwieriger Tarifkonflikt und er hatte zum längsten Streik in der Unternehmensgeschichte geführt: Der Streit zwischen der Lufthansa und ihren Flugbegleitern. Nun sollen sie sich einig sein - und trotzdem bleibt viel offen. Mehr

30.06.2016, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa-Gewerkschaften Ufo und Cockpit schließen sich zusammen

Die Gewerkschaften des fliegenden Personals schließen sich zusammen, um gegen das Lohn- und Sozialdumping zu kämpfen. Ein Anti-Lufthansa-Bündnis soll das aber nicht sein. Mehr

31.03.2016, 17:39 Uhr | Wirtschaft

Einigung mit Flugbegleitern Keine Lufthansa-Streiks mehr bis Juni

Reisende können aufatmen: Die Lufthansa und die Gewerkschaft Ufo haben sich auf Tarifverträge zu Gehältern und Altersversorgung von Flugbegleitern geeinigt. Bis mindestens 30. Juni soll es keine Streiks mehr geben. Um Details wird aber immer noch gerungen. Mehr

22.01.2016, 11:25 Uhr | Wirtschaft

Tarifstreit Platzeck beginnt Schlichtungsversuch bei der Lufthansa

Die Lufthansa streitet seit Monaten mit gleich mehreren Gewerkschaften. Streiks von Piloten und Flugbegleitern haben das Unternehmen bisher rund 500 Millionen Euro gekostet. Heute startet ein neuer Schlichtungsversuch mit den Flugbegleitern. Mehr

19.01.2016, 08:22 Uhr | Wirtschaft

Jobgipfel Lufthansa und Gewerkschaften wollen besser zusammenarbeiten

13 Pilotenstreiks und einen Rekordausstand der Flugbegleiter musste die Lufthansa zuletzt aushalten. Nach einem Jobgipfel geloben alle Besserung. Mehr

02.12.2015, 21:08 Uhr | Politik

Weitere Meldungen Deutsche Bank wird bei der Aufnahme neuer Kunden vorsichtiger

Die Deutsche Bank überpüft vor dem Hintergrund aufsichtsrechtlicher Regelungen ihre Prozesse beim Umgang mit neuen Kunden. Die Lufthansa hat derweil mit der Einigung beim Bodenpersonal einen ihrer komplexen Tarifkonflikte aus dem Weg geräumt. Mehr

30.11.2015, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Flugbegleiter-Streik Platzeck soll Lufthansa-Tarifkonflikt schlichten

Der frühere brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzeck hat schon im Tarifstreit bei der Bahn vermittelt. Jetzt soll er auch im Lufthansa-Tarifkonflikt mit dem Kabinenpersonal zum Einsatz kommen. Mehr

27.11.2015, 15:28 Uhr | Wirtschaft

Für Donnerstag und Freitag Lufthansa-Flugbegleiter sagen den Streik ab

Die Flugzeuge der Lufthansa können am Donnerstag und Freitag fliegen. Der Tarifkonflikt zwischen der Fluggesellschaft und ihren Flugbegleitern ist aber noch nicht gelöst. Mehr

25.11.2015, 10:29 Uhr | Wirtschaft

Was Sie heute erwartet Generaldebatte mit Merkel über Haushalt und Flüchtlinge

Im Bundestag finden heute die Beratungen über den Haushalt statt, der traditionell zur Grundsatzaussprache über die Politik der Regierung genutzt wird. In der auf rund vier Stunden angesetzten Debatte... Mehr

25.11.2015, 08:22 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa Flugbegleiter streiken Donnerstag und Freitag

Der Lufthansa und ihren Kunden steht der nächste Streik bevor. Die Flugbegleiter-Gewerkschaft will am Donnerstag und Freitag streiken. Und vielleicht auch am kommenden Montag. Mehr

23.11.2015, 15:13 Uhr | Aktuell

Wieder Flugausfälle Zunächst letzter Streiktag bei der Lufthansa

Bis zum Abend fallen noch einmal fast 1000 Flüge aus. War es das, oder wird der Streik wieder aufflammen? Die Gewerkschaft der Flugbegleiter will „nichts ausschließen.“ Mehr

13.11.2015, 05:13 Uhr | Wirtschaft

Berufung in Düsseldorf Lufthansa gibt vor Gericht nicht auf

Die Flugbegleiter dürfen weiter streiken, die Gerichte haben Anträge auf einstweilige Verfügungen abgewiesen. Doch die Lufthansa legt Berufung ein. Derweil musste der Lufthansa-Chef wohl oder übel mit dem Konkurrenten Air Berlin fliegen. Mehr

12.11.2015, 09:41 Uhr | Wirtschaft

Tarifkonflikt Lufthansa-Flugbegleiter streiken ungebremst weiter

Nachdem auch das Arbeitsgericht Düsseldorf grünes Licht für den Streik der Flugbegleiter gab, ist ein Ende des Ausstands vor Freitag unwahrscheinlich. Am Donnerstag sind 107.000 Passagiere betroffen. Mehr

11.11.2015, 18:46 Uhr | Wirtschaft

Streik der Flugbegleiter Lufthansa lehnt Vorschlag des Arbeitsrichters ab

Noch ist nicht entschieden, ob die Flugbegleiter der Lufthansa wie geplant streiken dürfen. Vor dem Arbeitsgericht Darmstadt lehnte die Fluglinie am Abend einen Vergleich ab. Mehr

11.11.2015, 00:48 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z