Trumps Einreiseverbot: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Trumps Einreiseverbot

  6 7 8 9 10 ... 15  
   
Sortieren nach

„Fähige Persönlichkeiten“ Saudi-Arabien mag die Trump-Regierung

Der saudiarabische Außenminister findet nur lobende Worte für Trump und dessen Regierung. Seine Hoffnung auf Frieden untermauert er in einem Interview mit einem Verweis auf eine deutsche Pop-Sängerin. Mehr

19.02.2017, 19:46 Uhr | Politik

Entsetzen über Trump-Äußerung „Schweden? Terrorangriff? Was hat er geraucht?“

„Schaut Euch an, was gestern Abend in Schweden passiert ist“, rief Donald Trump am Samstag zu seinen Anhängern – und meinte offensichtlich einen Terroranschlag. Aber den hat es nicht gegeben. Die Schweden reagieren auf ihre eigene Weise. Mehr

19.02.2017, 14:57 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Die teure Herrschaft des Trump-Clans

Steuerzahler ärgert, wie kostspielig der Alltag der „First Family“ ist. Nach einem Erfolg von Trumps Firma in China wittern Kritiker Interessenkonflikte. Und welche Rolle spielt jetzt eigentlich genau Tochter Ivanka im Weißen Haus? Mehr Von Simon Riesche, Washington

19.02.2017, 12:00 Uhr | Politik

Trump spricht vor Anhängern „Das Leben ist ein Wahlkampf“

Angesichts heftiger Kritik an seiner Präsidentschaft wendet sich Donald Trump mit einer aggressiven Rede an seine Bewunderer. Er attackiert abermals die Medien – und bewirbt sich jetzt schon um eine zweite Amtszeit. Mehr

19.02.2017, 09:20 Uhr | Politik

Plan der Trump-Regierung Einreise-Stopp mit Übergangsfrist

Als Amerika seinen Einreise-Bann einführte, gab es großes Chaos an den Flughäfen. Nun hat die Trump-Regierung einen Plan, das beim nächsten Versuch zu verhindern. Mehr

18.02.2017, 20:10 Uhr | Politik

Venezuela und Trump gegen CNN Sie recherchieren zu viel!

Das Regime in Venezuela schaltet CNN ab, und Donald Trump kann sich gar nicht genug über den Sender aufregen. Dabei machen die Journalisten nur ihren Job: Sie decken Lügen und Machtmissbrauch auf. Mehr Von Matthias Rüb, Sao Paulo

18.02.2017, 14:22 Uhr | Feuilleton

Trudeau in Deutschland Kanadas Premier sucht die Nähe zu Merkel

Bei ihrem gemeinsamen Treffen in Berlin demonstrieren Merkel und Trudeau Einigkeit – auch an Trump richten sie eine gemeinsame Botschaft. Mehr

17.02.2017, 17:27 Uhr | Politik

Reaktionen auf Pressekonferenz „Es ist verrückt, komplett verrückt“

Unglaublich, schwindelerregend, hypnotisch – so bezeichnen amerikanische Medien Trumps Pressekonferenz. Sie wittern hinter der Schimpftirade des amerikanischen Präsidenten allerdings eine Strategie. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

17.02.2017, 12:27 Uhr | Politik

Trump zieht erste Bilanz Tiraden gegen Medien und Lob für eigene Regierung

Donald Trump hat sich und seine Regierung in einer ersten Bilanz gelobt. Gleichzeitig wiederholte er seine scharfe Kritik an den Medien sowie an Vorgänger Obama. Für die kommende Woche kündigte er einen neuen Einreisestopp an. Mehr

16.02.2017, 22:50 Uhr | Politik

Einreise am Flughafen Was tun, wenn der Grenzschutz ans Handy will?

Wenn Grenzschützer auf Reisende treffen, wollen sie nun zuweilen auch Laptops und Smartphones durchsuchen – oder sogar nach Passwörtern fragen. Dürfen die das? Mehr Von Jonas Jansen

16.02.2017, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Protest gegen Trump Migranten in Amerika wollen streiken

Unter dem Motto „Ein Tag ohne Einwanderer“ protestieren Migranten in Amerika gegen Donald Trump. Restaurants bleiben geschlossen, Klassenräume und Geschäfte leer. Mehr

16.02.2017, 16:38 Uhr | Gesellschaft

Reince Priebus Wird Trumps Stabschef zum Sündenbock gemacht?

Ein Artikel der rechten Website „Breitbart“, die früher von Steve Bannon geführt wurde, nährt Spekulationen über einen baldigen Rücktritt von Trumps Stabschef Reince Priebus. Das könnte aber auch ein Manöver sein. Mehr Von Stefan Tomik

15.02.2017, 14:06 Uhr | Politik

Trump trifft Trudeau Kuschelkurs oder Konfrontation?

Das Treffen zwischen dem kanadischen Premier Trudeau und dem amerikanischen Präsidenten Trump wird zum Balanceakt. Für beide steht viel auf dem Spiel. Mehr Von Julian Dorn

13.02.2017, 13:20 Uhr | Politik

Amerikas Außenpolitik Unberechenbar aus Prinzip

In der amerikanischen Außenpolitik gibt es trotz aller Unwägbarkeiten auch Zeichen, die auf Kontinuität deuten. Doch wie viel Spielraum lässt Trump seinen Ministern für die Pflege der Bündnisse? Mehr Von Andreas Ross, Washington

13.02.2017, 08:55 Uhr | Politik

Kommentar Trump will sein eigener Richter sein

Richter heben Trumps Einreiseverbot auf. Der reagiert prompt auf Twitter und tut seinen Unmut über die Richter kund. Das ist gefährlich, denn auch der Präsident muss die Gewaltenteilung achten. Mehr Von Friederike Haupt

12.02.2017, 21:28 Uhr | Politik

Amerika Hunderte Festnahmen bei Razzien gegen Einwanderer ohne Papiere

Aktivisten sprechen von einem „Krieg gegen Einwanderer“: Amerikanischen Behörden haben nun in sechs Bundesstaaten Razzien durchgeführt – und offenbar auch Illegale ohne Vorstrafen festgenommen. Mexiko gibt Exil-Mexikanern Tipps. Mehr

11.02.2017, 15:56 Uhr | Politik

Nach Gerichtsentscheidung Trump erwägt neues Einreisedekret

Im Falle eines langwierigen Rechtsstreits will der amerikanische Präsident schon bald handeln. Die Vereinigten Staaten seien „großen Gefahren“ ausgesetzt. Mehr

11.02.2017, 06:33 Uhr | Politik

Reaktion auf Urteil Trump: „Wir sehen uns vor Gericht“

Das Gerichtsurteil gegen sein Einreiseverbot ist ein schwerer Schlag für Donald Trump. Sofort greift der Präsident zum Smartphone und reagiert mit scharfen Worten – wie gewohnt auf Twitter. Mehr

10.02.2017, 10:32 Uhr | Politik

Die Agenda Schwerer Schlag für Donald Trump

Berufungsgericht zeigt Trump die Grenzen auf. Von der Leyen spricht mit amerikanischen Kollegen Mattis über Nato-Zukunft. Landgericht entscheidet über Erdogans Klage gegen Böhmermann. Bundesrat erörtert Bund-Länder-Finanzen und Innere Sicherheit. Mehr

10.02.2017, 07:08 Uhr | Finanzen

Berufungsgericht Trumps Einreisestopp bleibt vorerst ausgesetzt

Das Berufungsgericht in San Francisco hat entschieden: Das von Präsident Donald Trump erlassene Einreiseverbot für Bürger aus sieben muslimisch geprägten Ländern bleibt außer Kraft. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. Mehr

10.02.2017, 06:28 Uhr | Politik

Entscheidet der Supreme Court? Wie geht es weiter im Justizstreit um Trumps Einreisesperre?

Trumps umstrittenes Einreisedekret ist vorerst gestoppt. Der Präsident reagiert und droht, man sehe sich vor Gericht. Doch auch der Gang zum Supreme Court birgt für Trump Risiken. Mehr

10.02.2017, 05:51 Uhr | Politik

Atomabkommen Trumps Politik stärkt iranische Hardliner

Die iranische Bevölkerung fürchtet Trump und dessen Politik. Erwartungen über den Handel mit Europa haben sich nicht erfüllt. Das geht aus Studien hervor, die FAZ.NET exklusiv vorliegen. Mehr Von Jonathan Hackenbroich

09.02.2017, 15:16 Uhr | Politik

Sean Spicer Wie Trumps Sprecher die Presse verstört

Sean Spicer heißt Donald Trumps erster Soldat an der Front seines „Krieges mit den Medien“. Doch der Marineinfanterist verstrickt sich in Widersprüche und Unwahrheiten. Jetzt muss er sich korrigieren. Mehr Von Stefan Tomik

09.02.2017, 15:11 Uhr | Politik

Attacken auf Justiz Trumps eigener Supreme-Court-Kandidat kanzelt Präsidenten ab

Donald Trump bekommt Kontra aus den eigenen Reihen. Neil Gorsuch, Trumps Kandidat für den Posten am Obersten Gerichtshof, hat mit deutlichen Worten die Angriffe des Präsidenten auf die Justiz kritisiert. Mehr

09.02.2017, 04:52 Uhr | Politik

Familiengeschäfte Trump attackiert Kaufhauskette wegen Tochter Ivanka

Eigentlich will sich Amerikas Präsident vollständig aus seinem Konzern heraushalten. Nun nimmt ein Unternehmen die Modemarke seiner Tochter Ivanka aus dem Sortiment. Donald Trump mischt sich via Twitter ein – nicht nur mit seinem persönlichen Profil. Mehr

09.02.2017, 00:02 Uhr | Politik
  6 7 8 9 10 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z