Trumps Einreiseverbot: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Trumps Einreiseverbot

  8 9 10 11 12 ... 15  
   
Sortieren nach

„Bowling Green Massacre“ Trump-Beraterin erfindet Terroranschlag

Kellyanne Conway ist die Trump-Beraterin, die den Ausdruck „alternative Fakten“ prägte. In einem Interview hat sie nun von einem „Massaker“ in der Stadt Bowling Green gesprochen – das es jedoch gar nicht gab. Mehr

03.02.2017, 17:16 Uhr | Politik

SPD-Kanzlerkandidat Schulz nennt Trump „hochgradig demokratiegefährdend“

Die neue amerikanische Regieurng beginne einen „Kulturkampf“, sagt SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. Präsident Donald Trump „spielt mit der Sicherheit der westlichen Welt“. Mehr

03.02.2017, 15:36 Uhr | Politik

Trump-Effekt Vertrauen in Amerika fällt auf Niveau von Russland

Das Ansehen der Vereinigten Staaten in Deutschland leidet unter Donald Trump extrem. Laut einer Umfrage hält nur noch ein kleiner Teil der Bundesbürger Amerika für einen vertrauenswürdigen Partner. Mehr

03.02.2017, 11:17 Uhr | Politik

Vor Treffen mit Beratergremium Tesla-Chef kündigt Widerstand gegen Trumps Einreisedekret an

Uber-Chef Kalanick will Trump nicht mehr beraten. Elon Musk dagegen nimmt am Treffen im Weißen Haus teil - und kündigt Widerstand der prominenten Berater gegen Trumps Einreisedekret an. Mehr

03.02.2017, 09:47 Uhr | Wirtschaft

Streit über Einreisestopp Uber lässt Konflikt mit Trump eskalieren

Uber-Chef Travis Kalanick verlässt ein Beratungsgremium für den amerikanischen Präsidenten. Und eine Gruppe von Technologieunternehmen bereitet einen Offenen Brief vor. Mehr Von Roland Lindner, New York

02.02.2017, 23:32 Uhr | Wirtschaft

Nach Telefon-Eklat Trump will Flüchtlingsdeal mit Australien akzeptieren

In einem Telefonat mit dem australischen Premiers schäumte Donald Trump vor Wut. Doch auch seine zornigen Tweets haben nichts gebracht: Amerika muss die Flüchtlinge aus Australien aufnehmen. Mehr

02.02.2017, 22:37 Uhr | Politik

Trumps Minister Mauer zu Mexiko könnte in zwei Jahren stehen

Jetzt könnte es schnell gehen: Ein Mitglied von Trumps Kabinett nennt ein Datum für die Fertigstellung der Grenzmauer zu Mexiko. Unter einer Bedingung. Mehr

02.02.2017, 19:42 Uhr | Politik

Gauck über Einreise-Dekret „Das ist der Vereinigten Staaten nicht würdig“

Die Tage im Amt von Bundespräsident Joachim Gauck sind gezählt. Doch kurz vor seinem Amtsende findet er für seinen amerikanischen Präsidenten-Kollegen Donald Trump deutliche Worte. Mehr

02.02.2017, 19:22 Uhr | Politik

Kommentar Droht ein Wirtschaftskrieg?

Für Donald Trump ist der globale Wettbewerb ein Wirtschaftskrieg zwischen Nationen, in dem des einen Gewinn des anderen Verlust ist. Die Antwort aus Deutschland muss noch bessere Qualität sein, vor allem aber eine bessere Wirtschaftspolitik. Mehr Von Holger Steltzner

02.02.2017, 18:06 Uhr | Wirtschaft

Australien und Amerika Gekränkte Freunde

Anders als viele andere hat sich die australische Regierung negativer Kommentare über Donald Trump bislang enthalten. Doch der dankte es ihr nicht. Sein ruppiger Ton ist für Australier schwer zu schlucken. Mehr Von Till Fähnders

02.02.2017, 14:40 Uhr | Politik

Texas Wo Trump ein Held ist – und keine Hassfigur

Vor allem in den Küstenstädten wird gegen Donald Trump protestiert, im amerikanischen „Heartland“ jedoch feiert man ihn. Zu Besuch in einem Landkreis, der nahezu geschlossen hinter dem neuen Präsidenten steht. Mehr Von Simon Riesche, Miami (Texas)

02.02.2017, 13:17 Uhr | Politik

Jemeniten klagen mit Erfolg Noch mehr Gegenwind für Trumps Einreiseverbot

Ein Richter in Kalifornien hat Donald Trumps Einreiseverbot in einem weiteren Fall ausgehöhlt: 28 Jemeniten dürfen nach Los Angeles fliegen. Der Fall trägt dramatische Züge. Mehr

02.02.2017, 10:49 Uhr | Politik

Trump rudert zurück Einreise-Regeln für Green-Card-Besitzer wieder geändert

Donald Trump rudert zurück. Nachdem sein Einreisestopp für Menschen bestimmter muslimischer Länder heftig kritisiert wurde, hat die Regierung nun zumindest die Regeln für Green-Card-Besitzer wieder geändert. Mehr

02.02.2017, 05:17 Uhr | Politik

Trump und Merkel Spitze Bemerkungen und andere Nettigkeiten

Trump ist Merkels dritter amerikanischer Präsident in ihrer Zeit als Kanzlerin. Die Differenzen zu Beginn waren noch nie so groß. Spitze Bemerkungen gibt es jetzt schon von beiden Seiten. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

01.02.2017, 21:27 Uhr | Politik

Ärger um Jared Kushner Drängt Donald Trump seinen Schwiegersohn ins Abseits?

Auf Donalds Trumps Schwiegersohn ruhen die Hoffnungen der Gemäßigten. Doch in Washington gibt es nun Gerüchte, dass Jared Kushner in Trumps Team wenig zu sagen hat. Mehr

01.02.2017, 16:38 Uhr | Gesellschaft

Trump-Anhängerin „Die Proteste gegen Trump sind doch gekauft“

Jill Stinebaugh aus Ohio hat Donald Trump schon im Wahlkampf unterstützt. Nach seinen ersten Tagen im Amt ist sie mehr von ihm überzeugt denn je – trotz der massiven Proteste im ganzen Land. Ein Gespräch. Mehr Von Oliver Georgi

01.02.2017, 14:10 Uhr | Politik

Umstrittenes Dekret 900 Diplomaten protestieren gegen Einreiseverbot

Die Kritik an Trumps Einreiseverbot für viele Muslime wächst: Nun haben auch amerikanische Diplomaten gegen das Dekret protestiert – Trumps Sprecher macht daraufhin eine deutliche Aufforderung. Mehr

01.02.2017, 11:19 Uhr | Politik

Neue Wirtschaftsministerin Abschottung schadet allen, auch Amerikas Wirtschaft

Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries warnt vor Gefahren für die deutsche Wirtschaft durch die neue Regierung in Washington. Und erklärt, wie Deutschland darauf reagieren solle. Mehr

01.02.2017, 10:49 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Trump stärkt die Hardliner in Iran

Der amerikanische Präsident spielt den konservativen Kräften in Teheran in die Hände. Wenn Washington den Druck auf Iran weiter erhöht, könnte Präsident Rohani im Mai abgewählt werden. Mehr Von Rainer Hermann

01.02.2017, 10:41 Uhr | Politik

Amerikas Einreisestopp Maas nennt Trumps Politik „verstörend“

Nationalistisch, unamerikanisch, verstörend und irritierend - Deutschlands Politiker reagieren mit scharfer Kritik auf die Politik von Amerikas Präsident Trump. Wirtschaftsministerin Zypries warnt zugleich vor Gefahren für Deutschland. Mehr

01.02.2017, 05:58 Uhr | Politik

Widerstand gegen Trump Demokraten verzögern Trumps Kabinettsbildung

Die Demokraten machen Donald Trump das Leben schwer. Für seine Kabinettsbildung benötigt er die Zustimmung des Senates, doch der bremst. Auch die Ernennung des Obersten Richters könnten seine Gegner blockieren. Mehr

31.01.2017, 23:34 Uhr | Politik

Angstbarometer schlägt aus Trumps Einreiseverbot verunsichert die Wall Street

War die Hoffnung an den Aktienmärkten nach Trumps Amtsantritt trügerisch? Der Angstindex Vix klettert jedenfalls. Den Analysten und Strategen bereitet vor allem eines Sorge. Mehr Von Norbert Kuls, New York

31.01.2017, 22:50 Uhr | Finanzen

Trotz Einreise-Dekret Doppelstaatler dürfen doch nach Amerika reisen

Trumps Einreisebann hat für Chaos gesorgt. Nun lockert Amerika die neuen Regeln zumindest etwas. Betroffenen Deutschen mit doppelter Staatsbürgerschaft ist die Einreise in die Vereinigten Staaten nicht mehr untersagt. Mehr

31.01.2017, 21:07 Uhr | Politik

Vorwahlkampf mit Raketen Irans Hardliner wollen Trump auf die Probe stellen

Vier Monate vor der Präsidentenwahl in Iran würden neue Iran-Sanktionen den Hardlinern in Teheran in die Hände spielen. Schon das amerikanische Einreiseverbot hatte die Reformkräfte im Land geschwächt. Mehr Von Friederike Böge

31.01.2017, 19:52 Uhr | Politik

Kommentar Trumps Chaostage

Donald Trump sieht sich auf einem Feldzug. Wer sich ihm in den Weg stellt, wird des Verrats bezichtigt und entlassen – wie im Fernsehen. Ist Trump zu seriösem Regieren überhaupt willens und in der Lage? Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

31.01.2017, 18:04 Uhr | Politik
  8 9 10 11 12 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z