TNS Emnid: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: TNS Emnid

  3 4 5 6 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Sonntagstrend SPD verliert in Wählergunst

In vier Wochen haben die Sozialdemokraten fünf Prozentpunkte verloren und liegen nun acht Punkte hinter der Union. Linke und AfD kommen auf jeweils neun Prozent. Mehr

07.05.2017, 10:32 Uhr | Politik

Wahlumfrage Grüne fallen auf 15-Jahres-Tief

Die Grünen schneiden in der Wählergunst laut einer Umfrage so schlecht ab wie zuletzt 2002. Der Untersuchung zufolge muss die Partei sogar um den Wiedereinzug in den Bundestag bangen. Mehr

23.04.2017, 06:47 Uhr | Politik

Umfrage Deutsche sehen selbstfahrende Autos skeptisch

Technischer Fortschritt hin, Begeisterung her: Die Deutschen stehen selbstfahrenden Autos derzeit skeptisch gegenüber. Aus mehreren Gründen. Mehr Von Marlene Grunert

11.04.2017, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Nach Trumps Luftschlag Wie gefährlich wird der Syrien-Konflikt?

Ein Giftgasangriff als rote Linie – Washington vollzieht eine Kehrtwende und setzt ein militärisches Ausrufezeichen im Bürgerkrieg. So könnte es weitergehen: Vier Szenarios. Mehr

10.04.2017, 09:26 Uhr | Politik

Sonntagsfrage AfD fällt auf acht Prozent

Auch die Grünen ver­lie­ren und re­agie­ren in Nordrhein-Westfalen mit einer Pa­nik-Mail an die Mit­glie­der: „Die Lage ist ernst“, so Spit­zen­kan­di­da­tin Syl­via Löhr­mann. Mehr

02.04.2017, 07:05 Uhr | Politik

Aktuelle Umfrage Rot-Rot-Grün erreicht knappe Mehrheit

Die SPD büßt einen Punkt zur Vorwoche ein und wäre laut einer aktuellen Umfragen nur zweitstärkste Kraft bei der Bundestagswahl. Gäbe es eine Direktwahl des Kanzlers, wäre das Ergebnis deutlicher. Mehr

19.03.2017, 05:54 Uhr | Politik

Sonntagsfrage AfD fällt auf acht Prozent zurück

Während die AfD sich von ihren Spitzenwerten entfernt, liegt die SPD in einer neuen Umfrage weiter gleichauf mit der Union. In einem bestimmten Teil Deutschlands wären die Sozialdemokraten sogar stärkste Kraft. Mehr

12.03.2017, 08:05 Uhr | Politik

Prognosebörse FAZ.NET-Orakel: Union klar vor SPD

In den Umfragen deutet sich ein knappes Rennen zwischen Union und SPD an. Die Händler auf dem FAZ.NET-Orakel sehen das derzeit anders. Machen Sie mit und gewinnen Sie Preise im Gesamtwert von mehr als 10.000 Euro. Mehr Von Benjamin Fischer

07.03.2017, 15:38 Uhr | Finanzen

Umfrage Schulz-Effekt schwindet

Laut einer aktuellen Umfrage verliert die SPD einen Prozentpunkt und liegt mit der Union gleichauf. Die Mehrheit der Befragten sieht Martin Schulz nicht als nächsten Bundeskanzler. Mehr

26.02.2017, 05:25 Uhr | Politik

Schulz beflügelt SPD „Irgendwann reicht es nicht mehr, nur der Neue zu sein“

Glückliche Genossen: Martin Schulz sorgt bei der SPD für einen Höhenflug, an den viele Sozialdemokraten selbst nicht mehr geglaubt haben. Hält die Euphorie bis zur Wahl? Mehr Von Julian Dorn

19.02.2017, 14:07 Uhr | Politik

„Sonntagstrend“ SPD liegt laut Umfrage vor der Union

Mit dem designierten Kanzlerkandidaten Martin Schulz gelingt der SPD ein weiterer Umfrageerfolg. Zum ersten Mal seit zehn Jahren steht die Partei in einer Emnid-Erhebung vor CDU und CSU. Die AfD verliert an Zustimmung. Mehr

19.02.2017, 06:33 Uhr | Politik

Sonntagsfrage SPD hat Union fast eingeholt

Das Schulz-Hoch bestimmt weiter die Meinungsumfragen: Die SPD mit Zehn-Jahres-Bestwert, Martin Schulz vor Angela Merkel, und Rot-Rot-Grün kratzt an der absoluten Mehrheit. Mehr

12.02.2017, 06:51 Uhr | Politik

Spitzentreffen in München „Es kommt auf CDU und CSU an“

Mehr Gemeinsames als Trennendes: CDU und CSU treffen sich in München zur demonstrativen Versöhnung. Seehofer will „inhaltliche Übereinstimmung“. Dafür müssten sich die Schwesterparteien bewegen. Mehr

05.02.2017, 17:50 Uhr | Politik

Sonntagsfrage Rot-Rot-Grün schon bei 45 Prozent

Machtwechsel nicht ausgeschlossen: Mit Martin Schulz nimmt die SPD in Umfragen wieder Kurs auf die 30-Prozent-Marke. Die Werte der Union dagegen sacken ab. Mehr

05.02.2017, 06:35 Uhr | Politik

Umfrage Mehrheit wünscht sich Austritt von Höcke aus AfD

Die umstrittenen Äußerungen des Thüringer AfD-Politiker sorgen für Ablehnung in der Bevölkerung. Laut einer Umfrage wünscht sich eine Mehrheit eine Sanktionierung. Die gleiche Umfrage zeigt Verluste für die CDU/CSU. Mehr

22.01.2017, 12:00 Uhr | Politik

Umfrage Schwarz-Rot verliert an Zustimmung

Union und SPD sind laut einer Emnid-Umfrage in der Wählergunst gesunken. Dagegen können Linke und FDP etwas zulegen. Mehr

15.01.2017, 05:34 Uhr | Politik

Umfrage SPD fällt zum Jahresende auf tiefsten Stand unter Gabriel

Die Talfahrt für die SPD geht vorerst weiter: In einer aktuellen Umfrage erreichen die Sozialdemokraten nur noch 21 Prozent. Nur ein einziges Mal waren sie in den vergangenen Jahren schlechter. Mehr

24.12.2016, 09:50 Uhr | Politik

Umfrage Grüne legen zu, AfD verliert

Wären heute Bundestagswahlen, lägen die Grünen nur noch einen Prozentpunkt hinter den Rechtspopulisten der AfD. Die Werte von Union und SPD blieben unverändert. Mehr

18.12.2016, 08:30 Uhr | Politik

Umfrage Union erzielt höchste Zustimmung seit Januar

CDU und CSU können in der Wählergunst aufholen, die SPD rutscht weiter ab. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will AfD-Sympathisanten für die Union zurückgewinnen. Mehr

04.12.2016, 08:30 Uhr | Politik

SPD-Kanzlerkandidatur Umfrage: Schulz hätte größere Chance als Gabriel

Sollte Martin Schulz Kanzlerkandidat der SPD werden, wäre er nach Ansicht einer Mehrheit gefährlicher für Amtsinhaberin Angela Merkel als der SPD-Chef Sigmar Gabriel. Mehr

24.11.2016, 12:52 Uhr | Politik

Bundeskanzlerin Die Mehrheit will, dass Merkel weitermacht

Will Angela Merkel eine vierte Amtszeit als Kanzlerin? Eine Entscheidung dürfte an diesem Sonntag fallen. Einer Umfrage zufolge steht mehr als jeder Zweite hinter der CDU-Politikerin. Gleichzeitig gewinnt die AfD an Zustimmung. Mehr

20.11.2016, 06:07 Uhr | Politik

Umfrage Vier von zehn Deutschen fürchten Strafzinsen

Fast die Hälfte der Deutschen erwartet, dass sie auf ihr Guthaben auf dem Girokonto bald Zinsen an ihre Bank zahlen muss. Doch die wenigsten handeln danach. Mehr

18.10.2016, 16:43 Uhr | Finanzen

Meinungsumfragen AfD verliert an Zustimmung

In Umfragen verliert die AfD zum ersten Mal seit Juli an Zustimmung. Trotzdem erhält sie das erste Koalitionsangebot – von einem CDU-Politiker. Mehr

05.10.2016, 15:57 Uhr | Politik

Deutsche Bank Die Strafen sind nicht das größte Problem der Deutschen Bank

Klagen über die Art und Weise, wie die Deutsche Bank ihre Geschäfte im Alltag betreibt, häufen sich. Das ist viel schlimmer als die drohenden Milliardenstrafen. Mehr Von Carsten Knop

04.10.2016, 08:35 Uhr | Wirtschaft

Umfrage Zwei Drittel gegen Staatshilfe für Deutsche Bank

Nach einer Woche Panik stellte sich sogar die Frage: Muss der Staat die Deutsche Bank retten? Die große Mehrheit der Deutschen lehnt das ab. Mehr

03.10.2016, 14:06 Uhr | Wirtschaft
  3 4 5 6 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z