TNS Emnid: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kanzlerfrage Habeck hängt Kramp-Karrenbauer ab

Der Grünen-Chef würde bei einer Direktwahl des Bundeskanzlers laut einer Umfrage doppelt so viele Stimmen erhalten wie seine Amtskollegin bei der CDU. Mit Friedrich Merz als Kandidat sähe die Lage anders aus. Mehr

16.06.2019, 08:20 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: TNS Emnid

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Wahlumfrage Grüne auf Rekordhoch – SPD auf Allzeittief

Die Grünen haben im „Sonntagstrend“ des Meinungsforschungsinstituts Emnid stark zugelegt. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer warnt vor einem rot-rot-grünen Bündnis. Mehr

09.06.2019, 03:29 Uhr | Politik

Emnid-Umfrage SPD fällt auf 16 Prozent

Die Sozialdemokraten verlieren laut einer Umfrage weiter in der Wählergunst. Die Union kann leicht zulegen. Die Grünen sind zweitstärkste Kraft. Mehr

12.05.2019, 08:20 Uhr | Politik

Sonntagsfrage AfD im Osten stärkste Partei

Fast ein Viertel der ostdeutschen Wähler würde sich im Fall einer Bundestagswahl für die AfD entscheiden. Die Union fällt laut Umfrage unter eine wichtige Marke, die SPD landet hinter den Grünen. Mehr

21.04.2019, 04:15 Uhr | Politik

Umfrage zur Verteidigung Nur 23 Prozent unterstützen von der Leyen als Ministerin

Die Umfrage zeigt auch, dass eine Mehrheit der Deutschen mehr Geld für die Bundeswehr fordert. Aber Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) halten sie nicht für die Richtige in dem Job. Mehr

14.04.2019, 11:44 Uhr | Politik

Sonntagstrend AfD sinkt auf niedrigsten Wert seit einem Jahr

Mit nur noch zwölf Prozent liegt die AfD nach der neuesten Umfrage deutlich hinter Grünen und SPD an vierter Stelle – das schlechteste Ergebnis für die Rechtspopulisten seit März 2018. Die Union gewinnt leicht dazu. Mehr

07.04.2019, 09:10 Uhr | Politik

Umfrage Mehrheit fände Ende der großen Koalition nicht schlimm

Die Zustimmung zur großen Koalition hat sich laut Meinungsforschern deutlich verschlechtert. Ein Ende des Bündnisses stößt besonders bei Anhängern der SPD und der AfD auf Zuspruch. Mehr

03.03.2019, 04:12 Uhr | Politik

Künstliche Intelligenz Hälfte der deutschen Unternehmer verschmäht KI

Jeder zweite Unternehmer will in seinem Unternehmen auf Künstliche Intelligenz verzichten, wie eine Studie zeigt. Experten warnen, das „unterentwickelte KI-Bewusstsein“ könne deutsche Firmen die Wettbewerbsfähigkeit kosten. Mehr

23.02.2019, 19:30 Uhr | Wirtschaft

An den Grünen vorbei SPD wieder zweitstärkste Partei

Die Sozialdemokraten ziehen nach ihren sozialpolitischen Vorschlägen in der Wählergunst wieder an den Grünen vorbei Viel gewonnen hat die SPD dennoch nicht. Mehr

17.02.2019, 04:33 Uhr | Politik

Leistungen der Versicherungen So stark verschätzen sich die Deutschen bei den Pflegekosten

Was bedeutet es, einen kranken Angehörigen zu pflegen oder für seine Plege zu sorgen? Viele Deutsche können das nicht einschätzen. Vor allem vom Anteil, den Kinder für ihre Eltern zahlen müssen, sind viele überrascht. Mehr Von Kerstin Papon

13.02.2019, 06:37 Uhr | Finanzen

Umfrage Drei Viertel der Deutschen wollen an Schulnoten festhalten

Schriftliche Bewertungen statt Noten? Was Hessen auf Wunsch der Grünen plant, geht einer deutlichen Mehrheit der Deutschen zu weit. Bei CDU und Grünen wird das Thema kontrovers diskutiert. Mehr

03.02.2019, 12:22 Uhr | Politik

Sondersteuer in Tübingen Städte wollen ihre Müllberge schrumpfen

Drei Milliarden Einwegbecher verbrauchen die Deutschen im Jahr, schätzt das Bundesumweltministerium. Die Stadt Tübingen bestraft Geschäfte jetzt mit einer Steuer, wenn sie Einwegverpackungen anbieten. Ist das sinnvoll? Mehr Von Julia Löhr, Berlin

07.01.2019, 22:10 Uhr | Wirtschaft

Wegen Gesundheit und Umwelt Die Deutschen wollen weniger Fleisch essen

Mehr als die Hälfte der Deutschen will 2019 weniger Fleisch essen. Die Jüngeren denken vor allem ans Klima, die Älteren an ihre Gesundheit. Doch es gibt deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Mehr

02.01.2019, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Geldgeschenke für die Kinder Wenn der Weihnachtsmann Geld bringt

Auch zu Weihnachten schenken viele Eltern dem Nachwuchs Geld. Darüber, wie sinnvoll das ist und wie viel man schenken sollte, lässt sich trefflich streiten. Mehr Von Franz Nestler

14.12.2018, 07:02 Uhr | Finanzen

Hoffnung auf den Aufschwung Seehofer traut Union mit Kramp-Karrenbauer 40 Prozent zu

CSU-Chef Horst Seehofer zeigt sich nach der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Vorsitzenden laut einem Zeitungsbericht optimistisch. Auch neueste Umfragewerte geben der Union Grund zur Hoffnung. Mehr

09.12.2018, 09:41 Uhr | Politik

Umfrage Union gewinnt vor Parteitag in der Gunst der Wähler

Kurz vor der Wahl der neuen CDU-Parteispitze legen die Konservativen in einer Umfrage zu. Auf den Chefposten scheint Friedrich Merz die besten Aussichten zu haben. Mehr

02.12.2018, 03:11 Uhr | Politik

Sonntagsfrage Aufwärtstrend der Grünen vorerst gestoppt

Nachdem es für die Grünen zuletzt immer nur bergauf ging, verliert die Partei laut neuester Umfrage leicht an Zustimmung. Die CDU hingegen profitiert von dem internen Konkurrenzkampf um den Vorsitz. Der Favorit der Deutschen für die Position hat sich geändert. Mehr

18.11.2018, 19:38 Uhr | Politik

Umfrage Kramp-Karrenbauer populärer als Merz

Im Rennen um den CDU-Vorsitz hat die Generalsekretärin den ehemaligen Fraktionschef laut einer Umfrage überholt. Bei den Parteien können die Grünen weiter zulegen. Mehr

11.11.2018, 02:26 Uhr | Politik

Sonntagstrend Grüne sind bei Frauen stärkste Partei

In einer aktuellen Umfrage steigen die Grünen in der Wählergunst auf 22 Prozent. Dabei spielt auch das Geschlecht der Wähler eine große Rolle. Mehr

10.11.2018, 23:59 Uhr | Politik

Umfrage zur Kanzlerschaft Merz und Kramp-Karrenbauer beliebter als Spahn

Wer den CDU-Vorsitz erobert, dessen Chancen auf die Kanzlerkandidatur stehen nicht schlecht. Eine Umfrage zeigt nun, wem die Deutschen dieses Amt am ehesten zutrauen. Mehr

08.11.2018, 15:56 Uhr | Politik

Studie zum Liebesleben „Sex muss nicht spektakulär sein, um gut zu sein“

Das Liebesleben der Deutschen wird erstmals umfassend erforscht. Ein Gespräch mit Studienleiter Peer Briken über die neue Lust am sexuellen Experimentieren, Orgasmusprobleme und Leistungsdruck im Bett. Mehr Von Julia Schaaf

07.11.2018, 10:00 Uhr | Stil

Emnid-Umfrage SPD fällt auf Allzeittief

Die SPD verliert in der Wählergunst weiter an Zustimmung und kommt laut einer Umfrage nur noch auf 14 Prozent. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer will die große Koalition trotzdem fortsetzen. Mehr

04.11.2018, 04:28 Uhr | Politik

Sonntagsfrage Union stürzt auf neues Allzeittief

CDU/CSU verlieren kurz vor der Hessenwahl in einer aktuellen Umfrage auf Bundesebene noch einen Prozentpunkt. Die Grünen steigen weiter in der Wählergunst und rücken immer näher an die Union heran. Die SPD fällt auf Rang vier. Mehr

28.10.2018, 00:01 Uhr | Politik

Emnid-Umfrage Jeder dritte Deutsche könnte auf SPD verzichten

Jeder zweite Deutsche sieht den Niedergang der Volksparteien als Chance für die Demokratie. Besonders die SPD scheint immer mehr Wählern entbehrlich, wie eine Umfrage zeigt. Profitieren können davon zur Zeit vor allem die Grünen. Mehr

21.10.2018, 00:02 Uhr | Aktuell

„Sonntagstrend“ Union fällt in Umfrage auf Rekordtief

Schlechte Nachrichten für die Union am Wahlsonntag in Bayern. Sie verliert in der Wählergunst abermals an Zustimmung und kommt laut einer Umfrage auf einen historisch schlechten Wert. Hessens Ministerpräsident sieht die CSU in der Verantwortung. Mehr

14.10.2018, 02:29 Uhr | Politik
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z