Tirana: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Tirana

  1 2 3
   
Sortieren nach

Albanien - Gjirokastër Ismail Kadaré: „Chronik in Stein“

Albanien hat die besten Voraussetzungen für eine großartige touristische Karriere: unverbaute Strände, geheimnisvolle Ruinen, warmherzige Menschen. Konserviert von Raki, desinfiziert von Peperoni: Warum sich Gott in Albanien so wohl fühlt. Mehr

28.03.2008, 16:55 Uhr | Feuilleton

Explosionskatastrophe in Albanien Zahl der Toten steigt - Minister tritt zurück

Die verheerende Explosionsserie in einer Munitionsfabrik bei Tirana hat erste politische Folgen. Der albanische Verteidigungsminister Mediur trat zurück. Erste Ermittlungen brachten Hinweise, dass die Katastrophe einen kriminellen Hintergrund hat. Mehr

17.03.2008, 18:03 Uhr | Gesellschaft

Explosionsunglück Albaniens Ministerpräsident macht Amerikaner verantwortlich

Nach der Explosionsserie in einem Waffenlager in Albanien sieht der albanische Ministerpräsident Berisha angeblich eine amerikanische Firma für das Unglück in der Verantwortung. Mehr

17.03.2008, 14:32 Uhr | Politik

Albanien Neun Tote bei Serie von Explosionen

Das genaue Ausmaß der Explosionskatastrophe in einem Munitionswerk nahe der albanischen Hauptstadt Tirana ist weiter ungewiss, denn viele Menschen werden noch vermisst. Bestätigt wurden indes aber neun Todesopfer. Mehr

16.03.2008, 12:30 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z.-Interview „Albanien und das Kosovo sind erst in der EU vereint“

Der albanische Ministerpräsident Sali Berisha spricht im F.A.Z.-Interview über eine Lösung für das Kosovo, seine Null-Toleranz-Politik gegen Kriminelle und die Beitrittspläne Albaniens zur Nato und EU. Mehr

15.02.2008, 15:00 Uhr | Politik

None Die Dichte des Schmerzes

Albanien ist Einsamkeit, heißt es in einem der Reiseessays von Andrzej Stasiuk. Das von Enver Hoxha über Jahrzehnte mit Hunderttausenden Bunkern, die wie Betonschädel aus der Erde quellen, vom Rest Europas abgeschirmte Land sei das "Unbewusste unseres Kontinents", das europäische Es, die Angst, die Westeuropa nachts heimsuche. Mehr

14.02.2008, 13:00 Uhr | Feuilleton

Robert Huqi „Akademischer Reisepass“

Obwohl Erfurt eine kleine Stadt ist, bietet es viele Möglichkeiten für ein angenehmes Studium. Der Master wird mir nicht nur in Albanien, sondern auch in internationalen Organisationen helfen. Mehr

10.12.2007, 13:54 Uhr | Beruf-Chance

Bush in Albanien Jubel für den Schutzherrn

Im Streit über die Zukunft der serbischen Provinz Kosovo erhöht der amerikanische Präsident den Druck auf Moskau. Sollte Russland einen Beschluss weiter blockieren, werde der Westen handeln. In Albanien wurde Bush begeistert empfangen. Von Michael Martens. Mehr Von Michael Martens, Belgrad

10.06.2007, 19:21 Uhr | Politik

Verkehr Polizei stoppt 70 Luxuswagen bei illegalem Autorennen

Fast 70 Teilnehmer eines illegalen Autorennens sind mitten in Deutschland gestoppt worden. Die Fahrer, die jeweils 41.000 Euro Startgeld bezahlt hatten, waren von Amsterdam aus zum Flughafen Hahn unterwegs, um nach Istanbul zu fliegen. Mehr

30.04.2007, 19:28 Uhr | Rhein-Main

Albanien - Tirana Ismail Kadare: „Der Nachfolger“

Albanische Albträume: Ismail Kadare erweist sich als furchtloser Ermittler der Vergangenheit Mehr

04.10.2006, 14:00 Uhr | Feuilleton

Brindisi Entführung von türkischem Flugzeug gewaltlos beendet

Die Entführung einer türkischen Passagiermaschine im griechischen Luftraum ist im italienischen Brindisi gewaltlos zu Ende gegangen. Die beiden türkischen Täter haben sich den Behörden ergeben. Sie wollten durch die Entführung ein Treffen mit dem Papst erzwingen. Mehr

04.10.2006, 11:28 Uhr | Gesellschaft

None Hundstage

Albanien - war das nicht jenes Land in den Schluchten des Balkans, in dem die Mannschaft von Kaiser Franz auf einem Stolperbolzplatz nur 0:0 spielte? Jener brutale Menschenpark, in dem ein größenwahnsinniger Diktator namens Enver Hodscha über Jahrzehnte sozialistische Persönlichkeiten erzeugen wollte, ... Mehr

02.04.2006, 14:00 Uhr | Feuilleton

BND-Affäre Untersuchungsausschuß: Masri, BND, Guantánamo und CIA

Es ist umstritten, welche Rolle deutsche Dienststellen wie BND oder BKA bei Entführungen von Terrorverdächtigten durch den amerikanischen Geheimdienst gespielt haben. Der Ruf nach Klärung dieser Frage wird immer deutlicher. Mehr

05.03.2006, 23:11 Uhr | Politik

Wahlbeobachter OSZE kritisiert Parlamentswahl in Albanien

Nach Beurteilung der OSZE hat die albanische Parlamentswahl nur teilweise internationalen Standards entsprochen. Überschattet wurde sie vom Mord an einem Wahhlbeobachter in Tirana. Mehr

04.07.2005, 19:20 Uhr | Politik

Albanien Parlamentswahl endet ohne Zwischenfälle

Albanien will sich Nato und EU annähern. Aber ist das arme Balkanland reif für eine Mitgliedschaft? Die Parlamentswahlen an diesem Sonntag gelten als Indikator. Und sind ohne Zwischenfälle verlaufen. Mehr

03.07.2005, 22:44 Uhr | Politik

Visa-Ausschuß Schily soll schweigen

Der Abbruch der Zeugenvernehmung im Visa-Ausschuß dient auch dem Schutz der verbliebenen rot-grünen Gemeinsamkeiten. Zur einer Aussage des Innenministers ohne Rücksicht auf die Koalition wird es nun nicht kommen. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

02.06.2005, 19:15 Uhr | Politik

Kosovo In der Wartelounge

Auf seiner Balkanreise hat Joschka Fischer nur mit seinem Flugzeug Schwierigkeiten. Sein politisches Vorhaben auf dem Balkan macht kleine Fortschritte. Die Lage in der Krisenregion ist „ruhig, aber brüchig“. Mehr Von Johannes Leithäuser, Prishtina

06.04.2005, 21:46 Uhr | Politik

Visa-Affäre Warten auf die Worte Fischers

Vor dem Parteitag in Nordrhein-Westfalen sinken wegen der Visa-Affäre die Umfragewerte der Grünen und ihres „Gottvaters“ Joschka Fischer. Der SPD-Landesvorsitzende Schartau kritisierte das bisherige Verhalten des Außenministers als katastrophal. Mehr

26.02.2005, 13:33 Uhr | Politik

Begriffe Wörterbuch zum Untersuchungsausschuß

Was genau ist das Reisebüroverefahren? Was ist ein Reiseschutzpaß? Wer die Visa-Affäre verfolgt, muß sich nicht nur in einem Dschungel von Erlässen und Weisungen orientieren, sondern auch durch ein Dickicht von Begriffen kämpfen. Ein Wörterbuch zum Untersuchungsausschuß. Mehr

24.02.2005, 12:57 Uhr | Politik

Wahl in Schleswig-Holstein Das Rennen beginnt mit schleppender Beteiligung

Bleibt Heide Simonis Ministerpräsidentin? Hat den Grünen im Norden die Visa-Affäre geschadet? Wie werden die Rechtsextremen abschneiden? Schleswig-Holstein wählt heute einen neuen Landtag, doch bislang beteiligten sich nur wenige. Mehr

20.02.2005, 17:17 Uhr | Politik

Visa-Affäre „Glückwunsch, du kannst nach Deutschland“

Nicht nur Ukrainer, auch Albaner haben sich massenhaft deutsche Visa erschlichen. Die albanischen Ortskräfte in der Botschaft in Tirana kassierten vor den Augen deutscher Beamter. Gezahlt wurden bis zu 2.000 Euro je Visum. Mehr Von Markus Wehner

20.02.2005, 14:08 Uhr | Politik

None Ein Mord und 60 Kilogramm Heroin

Kassel. Die Polizei in Kassel hat 60 Kilogramm Heroin im Verkaufswert von mehreren Millionen Euro sichergestellt und einem albanischen Drogenhändlerring das Handwerk gelegt. Der 37 Jahre alte Drahtzieher sei inzwischen in Tirana ermordet worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Mehr

12.02.2005, 02:30 Uhr | Rhein-Main

Visa-Untersuchungsausschuß „Sex, Crime and Politics“

Die Union schießt sich zum Auftakt des Visa-Untersuchungausschusses verstärkt auf Außenminister Fischer ein. Der Ausschuß will klären, ob deutsche Botschaften in Osteuropa mit ihrer laschen Visavergabe Schwarzarbeit und Prostitution gefördert haben. Mehr

20.01.2005, 14:04 Uhr | Politik

Untersuchungsausschuß „Visapolitik ist kalter Putsch gegen das Gesetz“

Auf Antrag der Union untersucht der „Schleuser“-Untersuchungsausschuß von diesem Freitag an die umstrittene Visa-Vergabepraxis der Regierung. Dabei soll auch die Verantwortung von Außenminister Fischer geprüft werden. Mehr

17.12.2004, 16:42 Uhr | Politik

Umstrittene Visa-Praxis Sorglos reisen mit Berliner Hilfe

Jahrelang wurden auf Anweisung des Außenministeriums Visa ausgestellt, die faktisch zu illegaler Einreise genutzt wurden. Ludger Volmer, damals Staatsminister in Fischers Haus, ist noch heute stolz auf diese Praxis. Mehr Von Markus Wehner

13.12.2004, 15:28 Uhr | Politik
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z