Terrorgruppe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Terrorgruppe

  1 2 3 4 ... 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Gas-Angriff in Syrien Russland weist Beteiligung zurück

Der russische Vize-Außenminister bestreitet die Beteiligung am mutmaßlichen Giftgas-Angriff in Syrien mit 33 Verletzten. Auch Spekulationen um den Kampf in Aleppo lässt der Kreml dementieren. Mehr

03.08.2016, 16:20 Uhr | Aktuell

Terrorgruppe Menschlichkeit interessiert null im Islamischen Staat

Die Beobachtung einer brutalen Hinrichtung in Syrien ist für ihn der Wendepunkt: Ein 27 Jahre alter Mann aus Bremen verliert seinen Glauben an den Islamischen Staat und kehrt zurück. Jetzt sagt er vor Gericht umfassend aus. Mehr Von Frank Pergande, Hamburg

22.06.2016, 19:19 Uhr | Aktuell

Massaker in Orlando Prahlen mit der Terrorgruppe des Tages

Das FBI kannte den Attentäter von Orlando seit Jahren. Doch irgendwann schlossen die Ermittler die Akte. Omar Mateen galt nur noch als kleiner Angeber. Mehr Von Andreas Ross, Washington

13.06.2016, 20:59 Uhr | Politik

Terrorgruppe Religiöser Führer und Richter wird neuer Talibanchef

Mullah Haibatullah Achundsada ist der neue Führer der Taliban. Bislang war er einer der Stellvertreter seines bei einem Drohnenangriff getöteten Vorgängers Mansur. In Kabul starben derweil zehn Menschen bei einem Anschlag. Mehr

25.05.2016, 09:23 Uhr | Politik

NSU-Prozess Zschäpe hat offenbar an Bekennervideo mitgearbeitet

Das BKA soll neue Erkenntnisse darüber haben, dass Beate Zschäpe Fernsehberichte über einen NSU-Anschlag mitgeschnitten hat. Dabei will sie von der Tat gar nichts gewusst haben. Mehr

09.03.2016, 22:37 Uhr | Politik

Somalia Viele Tote bei Al-Shabaab-Anschlag

Kaum hat die Regierung Somalias härtere Maßnahmen gegen Al Shabaab angekündigt, schlägt die Terrorgruppe wieder zu. Es gibt viele Tote und Verletzte. Mehr

29.02.2016, 07:09 Uhr | Politik

Terror im Irak Der IS zerstört ein weiteres Kloster

Satellitenaufnahmen zeigen, dass das einst bedeutende Kloster des Heiligen Elias, Deir Mar Elia, im Irak dem Erdboden gleichgemacht wurde. Der IS hat eine weitere Stätte des frühen Christentums ausgelöscht. Mehr Von Rainer Hermann

21.01.2016, 23:47 Uhr | Feuilleton

Gestapo des IS Ehemaliger Dschihadist sagt in Düsseldorf aus

Nils D. soll Mitglied einer Spezialeinheit der Terrormiliz Islamischer Staat gewesen sein. Nun beginnt in Düsseldorf der Prozess gegen ihn. Er spekuliert wahrscheinlich auf eine milde Strafe. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

19.01.2016, 19:33 Uhr | Politik

Terror-Verdacht Weitere Festnahmen in Belgien

In Belgien sind Strafverfahren gegen zwei weitere Terror-Verdächtige eingeleitet worden. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, wurden die beiden Männer am Sonntag festgenommen. Einer von ihnen wollte gerade das Land verlassen. Mehr

03.12.2015, 15:45 Uhr | Politik

Terror in Paris Restaurantbesitzer verkaufte Video des Massakers

Es ist der erste große Medienskandal seit den Anschlägen in Paris: Der Besitzer der attackierten Pizzeria Casa Nostra bot Aufnahmen seiner Überwachungskamera an – und die Daily Mail ging darauf ein. Mehr Von Jürg Altwegg

24.11.2015, 14:41 Uhr | Feuilleton

Sorge vor Anschlägen Deutsche Behörden fahnden nach aktiver Terrorgruppe

Nachdem offenbar ein geplanter Anschlag durch die Absage des Länderspiels in Hannover vereitelt wurde, suchen die Sicherheitsbehörden weiter nach Verdächtigen. Die Gruppe könne immer noch zuschlagen, erfuhr die F.A.S. Mehr

22.11.2015, 06:58 Uhr | Politik

Rede des Präsidenten Hollande schickt Flugzeugträger vor Syrien

Frankreichs Präsident hofft auf Hilfe der Vereinten Nationen bei der Bekämpfung des IS. Die Zerstörung der Terrormiliz sei eine internationale Aufgabe. Auch von Deutschland fordert er Engagement.  Mehr Von Michaela Wiegel, Helene Bubrowski, Reinhard Bingener, Versailles, Paris, Hannover

16.11.2015, 18:18 Uhr | Politik

IS auf dem Sinai Die gefährlichste Terrorgruppe Ägyptens

Ein IS-Ableger beansprucht beharrlich, das russische Passagierflugzeug auf dem Sinai zum Absturz gebracht zu haben. Bisher allerdings ohne Beweise vorzulegen. Doch wer sind die Dschihadisten eigentlich? Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

05.11.2015, 21:11 Uhr | Politik

NSU-Untersuchungsausschuss Nichts gesehen, nichts gehört, nichts bemerkt

Die Aufklärungsarbeit des NSU-Mordes in Kassel ist zäh und noch lange nicht abgeschlossen. Eine Expertenkommission kommt aber zum dem Ergebnis, dass in Hessen richtige Lehren aus dem Rechtsterror gezogen wurden. Mehr Von Ralf Euler

13.10.2015, 13:06 Uhr | Rhein-Main

Nigeria Seit Jahresbeginn 3500 Todesopfer durch Boko Haram

Während die Welt nach Syrien schaut, wütet die islamistische Terrorgruppe Boko Haram weiter in Nigeria und seinen Nachbarstaaten. Tausende Menschen fallen ihr zum Opfer. Mehr

01.10.2015, 12:27 Uhr | Politik

Unterstützung Assads Russland setzt Luftangriffe in Syrien fort

Die Vereinigten Staaten werfen Russland vor, in Syrien nicht nur die Terrorgruppe „Islamischer Staat“ anzugreifen, sondern auch von den Amerikanern unterstützte Rebellen. Die russische Regierung weist die Vorwürfe zurück. Mehr

01.10.2015, 07:19 Uhr | Politik

Leben im Islamischen Staat Die Anti-IS-Religion

In Irakisch-Kurdistan erstarkt der Zoroastrismus, eine der ältesten Religionen der Welt. Viele sehen darin eine Reaktion auf den IS-Extremismus. Mehr Von Alaa Latif

06.09.2015, 18:58 Uhr | Politik

Terrormiliz Amerikanischer Geheimdienst: IS so stark wie vor einem Jahr

Ein Jahr nach dem Beginn der von Amerika angeführten Luftangriffe gegen den IS ziehen amerikanische Geheimdienste offenbar eine ernüchternde Bilanz: Die Terrormiliz ist noch immer genauso stark. Mehr

31.07.2015, 15:45 Uhr | Aktuell

Münchner Islamist verurteilt Elf Jahre Haft für Dschihad in Syrien

Ein 27 Jahre alter Mann ist verurteilt worden, weil er sich in Syrien islamistischen Kriegern angeschlossen hatte. Unter Dschihadisten gilt er dennoch als Verräter. Mehr Von Albert Schäffer, München

15.07.2015, 20:14 Uhr | Politik

Prozess gegen Gotteskrieger Ein Selfie mit dem Finger am Abzug

Der Rüsselsheimer Soufiani K. steht vor Gericht in Frankfurt. Als Gotteskrieger soll er sich der Terrorgruppe Jabhat Al-Nusra angeschlossen haben. Über sein Facebook-Profil hat er verdächtige Fotos veröffentlicht. Mehr Von Helmut Schwan, Rüsselsheim/Frankfurt

17.06.2015, 12:19 Uhr | Rhein-Main

Absturz eines Präsidenten Im Widerspruch zwischen Pose und Persönlichkeit

Die meisten Amerikaner sind bitter enttäuscht von Barack Obama. Seine Wähler fühlen sich verraten, seine Partei sieht sich im Stich gelassen. Musste es so kommen? Vielleicht. Mehr Von Markus Günther

31.05.2015, 17:14 Uhr | Politik

Syrien Armee schlägt IS-Kämpfer bei Palmyra zurück

Syrische Regierungseinheiten haben die Kämpfer des „Islamischen Staates“ nahe der Weltkulturerbestätte Palmyra vertrieben. Bei den Gefechten sollen mehrere Dutzend Kämpfer getötet worden sein. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

17.05.2015, 16:40 Uhr | Politik

Türkische Terrorgruppe De Maizière verbietet linksextreme Zeitung

Die linksextreme türkische Untergrundorganisation DHKP-C ist in Deutschland mit einer eigenen Zeitung präsent. Nun hat Bundesinnenminister de Maizière die Verbreitung der Publikation gestoppt. Mehr

06.05.2015, 10:01 Uhr | Politik

Niger Tausende fliehen vor Boko Haram

Sie waren 50 Kilometer zu Fuß unterwegs, sind erschöpft, hungrig, durstig - Tausende Menschen sind von den Inseln im Tschadsee geflohen. Sie fürchten die heranrückende Terrorgruppe Boko Haram. Mehr

05.05.2015, 06:20 Uhr | Politik

Befreite Boko-Haram-Geiseln Traumatisiert und unterernährt

Die aus der Gewalt der Terrorgruppe Boko Haram befreiten Frauen und Kindern sind in ein Auffanglager gebracht worden. Dort versuchen Trauma-Experten, sie zurück in ein normales Leben zu begleiten. Mehr

04.05.2015, 06:14 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z