Taavi Rõivas: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Baltenrepubliken Die Angst vor einem russischen Blitzkrieg

Estland, Lettland und Litauen befinden sich im Alarmzustand: Russland kann die Nato im Baltikum auf verschiedene Weise herausfordern. Im Ernstfall sei der Kreml zum Äußersten bereit. Mehr

08.07.2016, 13:08 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Taavi Rõivas

1
   
Sortieren nach

Baltikum Estlands Regierungschef fordert Nato-Truppen als Schutz vor Russland

Taavi Roivas möchte, dass Einheiten des Bündnisses ständig präsent sind. Schon bald dürfte es zumindest regelmäßige Übungen in der Region geben. Mehr

26.05.2016, 09:13 Uhr | Politik

Termine des Tages Birgit Homburger übernimmt Leitung des DAI-Hauptstadtbüros

Birgit Homburger, frühere Vorsitzende der FDP-Fraktion im Bundestag, übernimmt die Leitung des Hauptstadtbüros des Deutschen Aktieninstituts, Bosnien-Hercegovina übergibt seinen Beitrittsgesuch zur EU und in Paris startet die Bekleidungsstoffmesse Texworld. Mehr

15.02.2016, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Ukraine-Konflikt Estland wünscht sich deutsche Truppen

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen setzt im Baltikum ein Zeichen der Solidarität. Wegen der Ukraine-Krise fürchten die Staaten das Vorgehen Russlands. Selbst deutsche Truppen könnten dort willkommen sein. Mehr

14.04.2015, 16:14 Uhr | Politik

Estland Koalitionsvertrag unterzeichnet

Fünf Wochen nach der Parlamentswahl in Estland haben sich drei Parteien auf eine Regierungskoalition geeinigt. Ministerpräsident Taavi Rõivas wird sein Amt behalten. Die bisherige Koalition wurde um eine Partei erweitert. Mehr

08.04.2015, 15:49 Uhr | Politik

Wahl in Estland Regierungsbündnis verliert absolute Mehrheit

In Estland hat Regierungskoalition aus Reformpartei und Sozialdemokraten bei der Parlamentswahl die absolute Mehrheit verloren. Beide Parteien verloren Stimmen, die pro-russische Zentrumspartei konnte zulegen. Mehr

02.03.2015, 06:02 Uhr | Politik

Parlamentswahl Regierungsparteien liegen in Estland vorn

Nach einem vom Krieg in der Ukraine überschatteten Wahlkampf haben die Esten ein neues Parlament gewählt. Zwischenergebnisse deuten auf einen Wahlsieg der Regierungsparteien hin. Die prorussische Zentrumspartei hingegen erleidet erhebliche Verluste. Mehr

01.03.2015, 22:18 Uhr | Politik

Obamas Signal vor dem Nato-Gipfel Solidarität auch mit den Kleinsten

Barack Obama reist über Estland zum Nato-Gipfel. Im zweitkleinsten Land der westlichen Militärallianz will er nicht zuletzt dem russischen Präsidenten signalisieren, dass sich Washington voll und ganz zur Beistandsklausel des Bündnisses bekennt. Mehr Von Andreas Ross, Washington

03.09.2014, 00:39 Uhr | Politik
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z