Südsudan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Südsudan will neue Hauptstadt Ein kapitaler Plan

Nach dem jüngsten Friedensabkommen hat Südsudan sich vorgenommen, mitten im Busch eine neue Hauptstadt zu bauen. Was noch fehlt, ist Geld – und eine bessere Sicherheitslage. Mehr

07.12.2018, 09:28 Uhr | Gesellschaft
Südsudan

Der Südsudan ist ein Staat in Afrika. Er erlangte am 9. Juli 2011 die Unabhängigkeit vom Sudan; zuvor war das Gebiet von 1972 bis 1983 und erneut von 2005 bis 2011 eine autonome Region innerhalb des Sudans.

Gewaltsamer Konflikt 2013/2014
Am 15. Dezember 2013 führten Kontroversen in der Regierungspartei SPLM zum Ausbruch bewaffneter Auseinandersetzungen in der Staatsarmee Sudan People’s Liberation Army (SPLA) und im weiteren Verlauf zu einer bürgerkriegsähnlichen Entwicklung. In Südsudan bekämpfen sich v.a. in den nordöstlichen Gliedstaaten zwei Armeen: die 'Sudan People’s Liberation Army (SPLA)' auf Seiten der Regierung und die 'Sudan People’s Liberation Army in Opposition (SPLA-IO)' auf Seiten des ehemaligen Vizepräsidenten Riek Machar. Im August 2015 unterzeichneten die Konfliktparteien einen Friedensvertrag, der unter der Vermittlung der Regionalorganisation Intergovernmental Authority on Development (IGAD) ausgehandelt worden war. Der Konflikt hat Tausende Menschen das Leben gekostet und über zwei Millionen Menschen aus ihrer Heimat vertrieben.

Alle Artikel zu: Südsudan

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Versteigerung auf Facebook 500 Kühe für eine Braut

Die Digitalisierung macht auch vor alten Bräuchen keinen Halt: Im Südsudan suchte eine Familie via Facebook nach dem Höchstbietenden für die Heirat mit ihrer Tochter – und bekam 500 Kühe, drei Autos und 10.000 Dollar. Mehr Von Thilo Thielke

21.11.2018, 20:02 Uhr | Gesellschaft

Südsudan Konfliktparteien unterzeichnen Friedensabkommen

Das Abkommen soll helfen, den Bürgerkrieg in dem Land zu beenden. Rebellenchef Machar warnte allerdings schon: „Der Teufel liegt manchmal in der Umsetzung“. Mehr

06.08.2018, 13:02 Uhr | Politik

ARD-Doku über Flüchtlinge Das Schicksal des Einzelnen

Eine Dokumentation stellt das Projekt des „humanitären Korridors“ vor. Der bringt Geflüchtete legal nach Europa. Doch die begehrten Visa sind knapp, die Auswahl wird zur moralischen Prüfung. Mehr Von Anna-Lena Niemann

30.07.2018, 22:15 Uhr | Feuilleton

Oxfam warnt Fünf Millionen droht Hungersnot im Südsudan

Nicht nur der andauernde Bürgerkrieg sorgt dafür, dass im Südsudan jeder zweite von Hunger bedroht ist. Die internationale Hilfe fließt nur spärlich und wird bald nicht mehr ausreichen, mahnt Oxfam. Mehr

29.05.2018, 04:40 Uhr | Politik

Welthunger-Index Kriege und Klimawandel vernichten Erfolge

Die Vereinten Nationen streben bis 2030 eine Welt ohne Hunger an. Trotz Fortschritten warnt die Welthungerhilfe: Der eingeschlagene Weg sei nicht der Richtige. Mehr

12.10.2017, 11:10 Uhr | Politik

Vereinte Nationen Die Zahl der Hungernden steigt wieder

Im Jahr 2016 sind 815 Millionen Menschen chronisch unterernährt gewesen. Hilfswerke appellierten an die neue Bundesregierung, den Kampf gegen Hunger schnell und energisch in Angriff zu nehmen. Mehr

15.09.2017, 16:49 Uhr | Gesellschaft

Südsudan „Die Waffenlieferungen müssen gestoppt werden“

Der Südsudan-Experte Peter Schumann über den schier endlosen Bürgerkrieg, Waffenimporte aus der Ukraine und die Mitverantwortung der Bundesregierung. Mehr Von Lilian Häge

09.07.2017, 18:19 Uhr | Politik

Bürgerkrieg im Südsudan Hunger als Waffe

Amnesty International beklagt schwere Menschenrechtsverletzungen im Südsudan. Seit 2013 tobt dort ein Bürgerkrieg – in dem die Kriegsparteien offenbar vor nichts zurückschrecken. Mehr

04.07.2017, 22:25 Uhr | Politik

Chef des World Food Programme „Es kostet uns 50 Cent am Tag, einen Syrer in Syrien zu ernähren“

In den Zeiten der größten Krisen möchte Trump die humanitäre Hilfe kürzen. Ein Mann ist angetreten um das zu verhindern: David Beasly ist der Leiter des World Food Programme. Mehr Von Julian Staib

03.07.2017, 23:49 Uhr | Politik

Weltflüchtlingstag So viele Flüchtlinge wie noch nie

Zum Weltflüchtlingstag legt das UN-Flüchtlingskommissariat einen Bericht über Flucht und Verfolgung vor: Dieser zeigt, dass das weltweite Ausmaß von Flucht und Vertreibung im Jahr 2016 den höchsten jemals registrierten Stand erreicht hat. Mehr Von Robina von Stein

20.06.2017, 14:20 Uhr | Politik

Südsudan Zwei Millionen Kinder auf der Flucht

„Unglaublich Besorgnis erregend“ ist für das UN-Flüchtlingshilfswerk die Lage im Südsudan. Vor allem Kinder werden durch den Bürgerkrieg vertrieben. Mehr

08.05.2017, 06:40 Uhr | Politik

Laut Unicef 1,4 Millionen Kinder vom Hungertod bedroht

Dürren, Terror und Kriege: In Nigeria, Somalia, Südsudan und Jemen herrschen derzeit Hunger und Fehlernährung. Das könnte Hunderttausende das Leben kosten. Mehr

21.02.2017, 11:56 Uhr | Gesellschaft

In Südsudan UN-Bericht: Blauhelme sahen bei Vergewaltigungen einfach weg

In einem Bericht verurteilen die Vereinten Nationen das Verhalten ihrer Truppe. Die Soldaten seien selbst bei Vergewaltigungen nicht eingeschritten, offenbar auch aus Feigheit. Mehr

02.11.2016, 08:06 Uhr | Politik

Südsudan Haben Blauhelm-Soldaten Vergewaltigungen zugelassen?

Soldaten der Vereinten Nationen sollen zugesehen haben, wie im Südsudan Hunderte Frauen vergewaltigt worden sind. Die Uno untersucht die Vorwürfe, ihr Chef ist besorgt. Mehr

17.08.2016, 22:36 Uhr | Politik

UN-Sicherheitsrat Mehr Blauhelmsoldaten für Südsudan

4000 weitere Blauhelmsoldaten sollen für ein Ende der Kämpfe im Bürgerkriegsland sorgen. Bislang war der Erfolg der Mission bescheiden. Mehr

12.08.2016, 23:53 Uhr | Politik

Uno-Kritik Abzug deutscher Polizisten aus Südsudan „ein ernsthafter Schlag“

Die Vereinten Nationen werfen Deutschland vor, Polizisten ohne Absprache aus dem Krisenland Südsudan abgezogen zu haben. Die Kritik gilt aber auch anderen Ländern. Mehr

21.07.2016, 11:55 Uhr | Aktuell

Südsudan Bundeswehr schließt Evakuierung ab

Die Kämpfe der jüngsten Tage in Südsudan haben die Bundesregierung zum Handeln gewzungen. Die Bundeswehr fliegt rund 200 Menschen aus, darunter auch Deutsche. 15 Bundeswehr-Soldaten bleiben. Mehr

13.07.2016, 22:12 Uhr | Politik

Bürgerkrieg im Südsudan Vereinigte Staaten räumen Botschaft in Juba

Der Konflikt im Südsudan eskaliert: Angesichts heftiger Kämpfe in der ganzen Stadt räumen die Vereinigten Staaten ihre Botschaft in Juba. Die Vereinten Nationen erwägen eine Entsendung weiterer Blauhelme. Mehr

11.07.2016, 06:22 Uhr | Politik

Fünf Jahre Südsudan Junges Land ohne Zukunft

Der Südsudan ist als jüngster Staat gescheitert. Ethnische Rivalitäten und Lebensmittelknappheit stürzen das Land in Krisen. Von Frieden kann keine Rede sein. Mehr Von Thomas Scheen, Nairobi

09.07.2016, 18:55 Uhr | Politik

Sudan Der Sudan öffnet erstmals seine Grenzen zum Süden

Die Beziehungen zwischen dem Sudan und dem seit 2011 unabhängigen Nachbarstaat entspannen sich. Nun hat Khartum die Grenzen öffnen lassen. Mehr

28.01.2016, 15:53 Uhr | Politik

Weitere Nachrichten Südsudan könnte Ölförderung einstellen

Die Biotechfirma Brain will am 9. Februar an die Börse. Verdi kündigt weitere Streikwellen bei Amazon an. Die Börse in Tokio erholt sich. Mehr

21.01.2016, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Vorzeige-Hilfsprojekt Ugandas verlorene Kinder

Der Bürgerkrieg in Uganda hat traumatisierte Kindersoldaten und Sexsklaven hinterlassen. In Schwester Rosemary Nyirumbe finden manche eine Mutter – ein kleines Wunder, denn auch ihr Lebensweg war nicht einfach. Mehr Von Katharina Klein und Fabian Sickenberger, Gulu

06.01.2016, 11:56 Uhr | Gesellschaft

Unglück Tote bei Flugzeugabsturz im Südsudan

Im Südsudan ist ein Frachtflugzeug kurz nach dem Start abgestürzt. Die Zahl der Toten ist noch unklar. Offenbar gab es aber auch Überlebende. Mehr

04.11.2015, 14:56 Uhr | Gesellschaft

Südsudan UN-Bericht: Mädchen bei lebendigem Leib verbrannt

Laut einem Bericht der UN-Mission in Südsudan haben Soldaten des jungen Staates unvorstellbare Greueltaten begangen: Sie sollen Mädchen und Frauen vergewaltigt und dann verbrannt haben. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

30.06.2015, 18:24 Uhr | Politik
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z