Südkorea: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Südkorea

  22 23 24 25 26 ... 50  
   
Sortieren nach

Blick auf den Finanzmarkt Deutsche Aktien tendieren schwach

Am deutschen Aktienmarkt geben die Kurse weiter nach. Händler sagen, die Eurozonen-Krise führe zu weiterem Kapitalabzug von den Börsen der Mitgliedsländer. Mehr

10.11.2011, 09:03 Uhr | Finanzen

Computerhersteller Fujitsu Europa gelingt der Befreiungsschlag

Zehn Jahre war die Zusammenarbeit im Computergeschäft zwischen Fujitsu und Siemens erfolglos verlaufen. Nachdem die Japaner die Alleinregie 2009 übernommen hatten, scheint dem Informationstechnikkonzern in Europa nun ein Neustart zu gelingen. Mehr Von Rüdiger Köhn

08.11.2011, 19:38 Uhr | Wirtschaft

Asiens Popkultur Das ist die perfekte Welle

Popkultur aus Südkorea erobert die Herzen japanischer Hausfrauen und chinesischer Einzelkinder. Der südkoreanische Staat will jetzt dafür sorgen, dass diese Mode nie wieder abebbt. Mehr Von Mark Siemons

03.11.2011, 20:46 Uhr | Feuilleton

Besuch in der Riesenwerft Wo Schiffe wie Legosteine zusammengebaut werden

Hyundai betreibt die größte Werft der Welt. Aber trotz der Größenvorteile zittern die Koreaner vor den Chinesen. Das drückt auf die Preise und freut die Reeder. Mehr Von Johannes Ritter, Ulsan

17.10.2011, 19:20 Uhr | Wirtschaft

Automobilindustrie Volkswagen zittert vor Hyundai

Nicht mehr Toyota, sondern Hyundai ist der Angstgegner von VW. Die Koreaner holen rasant auf und spielen mit ihren Autos mittlerweile in der ersten Liga. Mehr Von Carsten Germis

08.10.2011, 19:22 Uhr | Wirtschaft

Fortsetzung des Patentstreits Samsung will iPhone 4S in Italien und Frankreich stoppen

Samsung greift Apple nach der Markteinführung des iPhone 4S Apple wieder an. Die Südkoreaner wollen in Frankreich und Italien den Vertrieb stoppen. Andere Länder könnten folgen. Mehr

05.10.2011, 15:52 Uhr | Technik-Motor

Medienschau EFSF-Aufstockung könnte Länderratings belasten

PCCW bringt Telekom-Tochter an Börse, S&P - EFSF-Aufstockung könnte Länderratings belasten, Weber - Thema Eurobonds muss vom Tisch, zwei Drittel der Griechen für Festhalten am Euro - Umfrage, Banken malen Schreckgespenster Mehr

26.09.2011, 07:19 Uhr | Finanzen

Medienschau EZB sieht anderen Kapitalbedarf bei Banken als IWF

Die Gagfah will Aktien für 75 Millionen Euro zurückkaufen, Evotec entwickelt ein Alzheimer-Präparat mit Roche und hebt die Ziele an, die EU will eine Börsenhandelspflicht für Derivate einführen und Südkoreas Wachstum verlangsamt sich. Mehr

06.09.2011, 09:35 Uhr | Finanzen

Staatsanleihe Südkorea bietet interessante Renditeaufschläge

Schwellenländeranleihen gelten so manchem an der Zahlungsfähigkeit der europäischen Länder zweifelnden Anleger als Alternative. Südkoreanische Papiere bieten interessante Aufschläge. Mehr Von Martin Hock

06.09.2011, 08:20 Uhr | Finanzen

Chinas Mittelschicht Niemand ist immun

Keine andere soziale Klasse hat so vom wirtschaftlichen Aufstieg Chinas profitiert. Und doch beginnt die chinesische Mittelschicht jetzt zu protestieren. Aber noch gibt es kein Leben jenseits des Systems für sie. Mehr Von Mark Siemons, Peking

04.09.2011, 13:59 Uhr | Feuilleton

Flachbildschirme Sony, Toshiba und Hitachi produzieren gemeinsam

Drei Elektronikkonzerne Japans werden zusammen kleine und mittelgroße Flachbildschirme herstellen. Das neue Unternehmen wird mehrheitlich in Staatsbesitz sein. Mehr Von Carsten Germis, Tokio

31.08.2011, 21:46 Uhr | Wirtschaft

Nach Fukushima Energiewende auf Japanisch

Die Atomkatastrophe von Fukushima hat Japan zur Energiewende gezwungen. Tokios Nachbarstadt Kawasaki zeigt, wie die verstärkte Nutzung erneuerbarer Energien aussehen könnte. Mehr Von Carsten Germis, Kawasaki

29.08.2011, 14:04 Uhr | Wirtschaft

Samsung versus Apple Gericht stoppt Samsung-Smartphones in der EU

Apple hat Samsung im Streit um Design-Anleihen einen weiteren schmerzhaften Schlag zugefügt: Ein niederländischer Richter stoppte die Einfuhr und den Vertrieb des Flaggschiff-Smartphones Galaxy SII. Mehr

24.08.2011, 18:34 Uhr | Technik-Motor

Erstes offizielles Treffen Kim-Jong il und Medwedjew vereinbaren Gasprojekt

Der nordkoreanische Machthaber Kim-Jong il hat Russlands Präsidenten Dmitri Medwedjew offenbar seine Unterstützung für den geplanten Bau einer russischen Gaspipeline nach Südkorea zugesichert. Mehr

24.08.2011, 14:51 Uhr | Politik

Medienschau Moody's senkt Bonitätsnote Japans

Die Deutsche Euroshop senkt die FFO-Prognose für 2011. Samsung will das PC-Geschäft von Hewlett-Packard nicht kaufen, Polen derzeit seine größte Bank nicht verkaufen und Motorola Solutions verkauft Breitbandgeschäfte. Mehr

24.08.2011, 09:50 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Abkühlung der deutschen Wirtschaft bremst Erholung aus

Enttäuscht von einer fast stagnierenden deutschen Wirtschaft im zweiten Quartal ziehen sich Anleger am Dienstag aus dem Aktienmarkt zurück. Vor dem Hintergrund der europäischen Schuldenkrise seien das alarmierende Zeichen, sagen Händler. Mehr

16.08.2011, 11:32 Uhr | Finanzen

Automobilindustrie GM will künftig auch Chevrolets in Europa produzieren

Die meisten in Europa verkauften Chevrolets werden derzeit noch in Südkorea hergestellt. Doch in den letzten Jahren sind die Kosten für den Transport deutlich gestiegen. Jetzt überlegt General Motors, künftig auch Autos seiner Marke Chevrolet in Europa zu bauen. Mehr Von Christoph Ruhkamp

10.08.2011, 18:26 Uhr | Wirtschaft

Waldkunst Exportschlager aus dem Bessunger Forst

Die Internationale Waldkunst aus Darmstadt zieht immer größere Kreise. Nun hat der dahinter stehende Verein einen Geopark in China als Partner gewonnen. Auf heimischen Boden hat er es aber keineswegs einfach - vor allem bei den Finanzen. Mehr Von Reiner Hein, Darmstadt

10.08.2011, 15:34 Uhr | Rhein-Main

Blick auf den Finanzmarkt Erholungsversuch im Dax

Dank freundlicher Vorgaben der Übersee-Börsen hat der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag zur Erholung angesetzt. Aktien seien nun wieder „ziemlich billig, was dem Markt helfen sollte, erst einmal einen Boden zu finden,“ heißt es mit dem notorischen Grundoptimismus. Mehr

04.08.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

72 Regierungen, Firmen und Einrichtungen betroffen Bislang größte Serie von Hacker-Angriffen entdeckt

Die amerikanische Firma McAfee hat die größte Serie von Hacker-Angriffen aufgedeckt. Opfer sind Regierungen, Organisationen und Unternehmen. Sicherheitsexperten veröffentlichten einen Bericht über 72 Fälle. Auch deutsche Wirtschaftsprüfer sind betroffen. Mehr

03.08.2011, 14:52 Uhr | Technik-Motor

Südkorea Hacker gelangen an Millionen von Kundendaten

Namen, Passwörter, Handynummern und E-Mail-Adressen: Im Zuge eines Hacker-Angriffs sind in Südkorea die Daten von bis zu 35 Millionen Kunden nach außen gedrungen. Ziele waren die Onlineplattform Nate und das Soziale Netzwerk Cyworld. Mehr

28.07.2011, 16:12 Uhr | Technik-Motor

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert leichter

Nach einer Fülle von Quartalsbilanzen hat der Dax am Mittwoch zur Eröffnung etwas nachgegeben. Die Schuldenkrise in den Vereinigten Staaten laste auf dem Markt, sagten Händler. „Das ist wie eine Fessel für den Dax“, kommentierte ein anderer. Allerdings gaben auch die Unternehmensergebnisse am Morgen Anlass zur Zurückhaltung. Mehr

27.07.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt-Analyse Warum die Börse in Taiwan im regionalen Börsenvergleich lahmt

Verglichen mit den anderen asiatischen Börsen schneidet der Aktienmarkt in Taiwan nun schon seit zehn Jahren schwach ab. Warum das so ist und wie die weiteren Aussichten zu beurteilen sind, beantworten die RBS-Analysten in einer Studie. Mehr

20.07.2011, 18:37 Uhr | Finanzen

Amerikanische Bonität Mitten in der Zeitenwende

Die Drohung der Rating-Agentur Moody's, Amerikas Bonitätsnote zu senken, hat die Märkte verunsichert. Aber eine Abstufung wird kommen. Amerika kann die Weltwirtschaft nicht mehr führen. Mehr Von Martin Hock

14.07.2011, 17:24 Uhr | Finanzen

Chevrolet Orlando Liebesgrüße aus Entenhausen

Jeder Stilberater würde den bizarr wirkenden Chevrolet Orlando eher den ruchlosen Panzerknackern empfehlen. Doch dass er sieben Sitze vorhält und sein Preis bei vergleichsweise günstigen 24.790 Euro liegt, mag Onkel Dagoberts Geldspeicher öffnen. Mehr Von Michael Kirchberger

06.07.2011, 11:00 Uhr | Technik-Motor

Milliardengeschäft Leopard-II-Panzer ist deutscher Exportschlager

Der mögliche Export von Leopard-II-Kampfpanzern nach Saudi-Arabien wird zum Thema für den Bundestag. Die Branche beschäftigt 80.000 Mitarbeiter in Deutschland. Die Rüstungsausgaben auf der Welt steigen. Mehr Von Carsten Knop

05.07.2011, 17:09 Uhr | Wirtschaft

Olympiabewerbung 2018 Die perfekte Bühne

In Durban kürt das IOC am Mittwoch den Ausrichter für die Olympischen Winterspiele 2018. Daheim drücken Katarina Witt, Oberbürgermeister Christian Ude und Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft München die Daumen. Mehr Von Henning Peitsmeier

05.07.2011, 16:03 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Japan und China - Geschäftsklima unerwartet schwach

ThyssenKrupp wird Blohm + Voss nicht los, Leoni sammelt Millionen ein, Konsortium um Apple, RIM und Ericsson kauft Nortel-Patente, GDF Suez will Unternehmensteile abstoßen, Patentabläufe kosten Pharmariesen Eli Lilly Milliarden, Stellenabbau bei Lockheed Martin, Japan: Geschäftsklima schwach - Verbraucherpreise über Vorjahr, China: Einkaufsmanagerindex der Industrie auf 28-Monats-Tief, Portugal legt härteren Sparkurs vor Mehr

01.07.2011, 07:19 Uhr | Finanzen

Katarina Witt Auf der Bühne immer in der Mitte

Als „Carmen“ lief Katarina Witt im Jahr 1988 die Kür ihres Lebens. Jetzt reist die ehemalige Eiskunstläuferin durch die Welt, um die Olympischen Winterspiele 2018 nach München zu holen. Es ist auch für sie eine neue Chance. Mehr Von Stefan Locke

26.06.2011, 09:59 Uhr | Gesellschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax konsolidiert

Nach dem kräftigen Kurssprung am Dienstag ist am deutschen Aktienmarkt am Mittwochmorgen Konsolidierung angesagt. Dafür ist das Schwergewicht Siemens mitverantwortlich, die Aktie büßt nach einer Gewinnwarnung von Philips 1,3 Prozent ein. Mehr

22.06.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon zu zweiter Amtszeit gewählt

Ban Ki-moon ist als UN-Generalsekretär wiedergewählt worden. Die Vollversammlung der Vereinten Nationen stimmte am Dienstag in New York wie erwartet für eine zweite Amtszeit des Südkoreaners. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Mehr

21.06.2011, 23:53 Uhr | Politik

Somalia Das große Piratengeschäft

Die Piraten vor Somalia sind nicht zu stoppen. Die Truppe zum Schutz der Handelsflotten geht deshalb „robuster“ vor. Und die Reeder rüsten ihre Schiffe auf. Mehr Von Stephan Löwenstein, Thomas Scheen und Henning Sietz

15.06.2011, 08:41 Uhr | Politik

Medienschau Chinas Exportdynamik gebremst

Toyota erwartet einen Gewinneinbruch, Altria kappt Gewinnziel, Kreise - Ally Financial verschiebt Börsengang - Samsonite erlöst 1,25 Milliarden Dollar, Führungswechsel bei Akzo Nobel, Chinas Exporte gebremst, Frankreichs Industrieproduktion sinkt, Deutschland: Großhandelspreise steigen weiter, höherer Leitzins in Südkorea, Bundestag soll über Griechenland-Hilfe entscheiden, griechisches Kabinett beschließt Sparmaßnahmen, IWF: Alle Gläubiger Griechenlands gegen unfreiwillige Umschuldung, Skandale treffen chinesische Aktien in Amerika Mehr

10.06.2011, 09:19 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax kaum verändert erwartet

Der Dax ist am Montag mit knappen Verlusten in den Handel gestartet. Mangels positiver Kurstreiber steht zum Wochenstart einmal mehr die Zukunft der griechischen Staatsschulden im Blickfeld. Etwas negativ stimme laut Händlern der am Markt diskutierte Beitrag privater Gläubiger zur Rettung Griechenlands. Mehr

06.06.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Der Fondsbericht Anleihen aus Schwellenländern sind in Mode

Rentenfonds, die in Anleihen aus Schwellenländern investieren, sind derzeit in Mode. Ein Grund dafür ist, dass diese Märkte höhere Renditen aufweisen als klassische Segmente auf den internationalen Rentenmärkten. Mehr

03.06.2011, 10:57 Uhr | Finanzen
  22 23 24 25 26 ... 50  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z