Su-24: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Besatzung tot Russisches Kampfflugzeug stürzt über Syrien ab

Beim Start vom Luftwaffenstützpunkt Hamaimim geht ein Jagdbomber über einem nahe gelegenen Dorf zu Boden. Die Terrormiliz IS scheint daran keine Schuld zu tragen. Mehr

10.10.2017, 13:16 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Su-24

1
   
Sortieren nach

Trauer in Russland Flugzeugabsturz ist Rückschlag für Putins Einsatz in Syrien

Russland beherrscht die militärische Lage in Syrien. Doch in der Heimat wird kaum über den Einsatz und seine Opfer gesprochen. Jetzt muss das Land den Verlust seines berühmten Armeechores verkraften. Mehr

26.12.2016, 17:39 Uhr | Politik

Schwarzes Meer Russischer Kampfflieger bedrängt amerikanischen Aufklärer

Ein Zwischenfall über dem Schwarzen Meer verschärft die Spannungen zwischen Amerika und Russland. Washington wirft Moskau vor, Unfälle provozieren zu wollen. Mehr

08.09.2016, 10:57 Uhr | Politik

Russland und Türkei Planen Erdogan und Putin ein Anti-EU-Bündnis?

Versöhnung auf Bewährung oder strategische Partnerschaft? Deutsche und europäische Politiker sind sich uneins, wie die Wiederannäherung zwischen dem russischen Präsidenten und seinem türkischen Amtskollegen zu lesen ist. Mehr

09.08.2016, 13:54 Uhr | Politik

Russisch-türkischer Streit Putin und Erdogan reden wieder miteinander

Sieben Monate lang haben sie nicht miteinander gesprochen, nachdem die Türkei einen russischen Jet abgeschossen hatte. Nun wollen Putin und Erdogan am Mittwoch erstmals wieder telefonieren. Mehr

28.06.2016, 15:31 Uhr | Politik

Zwischenfall in der Ostsee Amerika wirft Russland aggressive Vorbeiflüge an Kriegsschiff vor

Gleich zweimal sollen russischen Kampfflugzeuge in der Ostsee nur wenige Meter über ein amerikanisches Kriegsschiff hinweg geflogen sein. Sie hätten dabei einen Angriff simuliert und Unfälle mit Toten in Kauf genommen. Mehr

13.04.2016, 22:43 Uhr | Politik

Syrischer Bürgerkrieg Russlands neue Freunde

Im Konflikt mit der Türkei unterstützt Moskau jetzt die kurdischen Milizen in Syrien – und fordert auch ihre Teilnahme an den Genfer-Friedensgesprächen. Hofft Putin, die Nato spalten zu können? Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut und Friedrich Schmidt, Moskau

15.02.2016, 20:33 Uhr | Politik

Eskalation im Nahen Osten Ungleiche Rivalen

Iran hat Masse, Saudi-Arabien aber Technologie. In einem konventionellen Krieg wäre Iran dem Rivalen unterlegen. Das könnte es durch einen asymmetrischen Krieg wettmachen. Mehr Von Rainer Hermann

04.01.2016, 19:44 Uhr | Politik

Russlands Einsatz in Syrien Entspannung unerwünscht

Im „Kampf gegen den Terror“ geht Russland gnadenlos vor. Zum Opfer fallen Putins Strategie nicht nur eigene Soldaten und syrische Zivilisten. Auch die russische Bevölkerung spürt Auswirkungen des Konflikts. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

02.12.2015, 12:37 Uhr | Politik

Abgeschossener Jet Türkei will sich nicht entschuldigen

Der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu hat es abgelehnt, Russland um Entschuldigung für den Abschuss eines Jets in der vergangenen Woche zu bitten. Dies sei die „Pflicht“ des Landes gewesen. Mehr

30.11.2015, 14:22 Uhr | Politik

Flugzeugabschuss Putin straft die Türkei

Das Bedauern des türkischen Präsidenten Erdogan kommt zu spät. Russland verhängt als Antwort auf den Abschuss eines seiner Kampfflugzeuge weitreichende Wirtschaftssanktionen gegen Ankara. Mehr

28.11.2015, 21:05 Uhr | Politik

Nach Abschuss von Jagdbomber Russland kündigt Sanktionen gegen Türkei an

Nach dem Abschuss des russischen Jagdbombers hat der Kreml nun ein „System von Antworten“ auf den „aggressiven Akt“ angekündigt. Schon vor der Ankündigung ging die Lebensmittelaufsicht gegen „gefährliche Produkte“ vor. Mehr

26.11.2015, 13:39 Uhr | Politik

Abgeschossener Bomber Türkisches Militär veröffentlicht angebliche Warnungen

Hat das türkische Militär die Piloten des russischen Bombers vor dem Abschuss gewarnt? Ankara behauptet das, der überlebende Pilot dementiert energisch. Nun haben die Streitkräfte die angeblichen Funksprüche veröffentlicht.  Mehr

25.11.2015, 22:32 Uhr | Politik

Russisch-türkische Beziehungen Autokraten schlagen sich, Autokraten vertragen sich

Nach dem Abschuss des russischen Kampfflugzeugs sind die Beziehung zwischen Ankara und Moskau schwer beschädigt. Auch wirtschaftlich steht für beide viel auf dem Spiel. Für die Türkei aber noch mehr als für Russland. Mehr Von Michael Martens, Athen und Friedrich Schmidt, Moskau

25.11.2015, 20:38 Uhr | Politik

Außenminister Lawrow Moskau wirft Türkei geplante Provokation und Hinterhalt vor

Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat die Türkei mit scharfen Worten angegriffen. Der Abschuss eines Jagdbombers sei kein Unfall gewesen. Zugleich kündigte er konkrete Konsequenzen an. Mehr

25.11.2015, 14:36 Uhr | Politik

Krieg gegen den IS Moskau will „Generalstab“ mit Amerika und der Türkei

Nachdem die Türkei ein russisches Kampfflugzeug abgeschossen hat, will Moskau seine Luftschläge gegen den IS in Syrien jetzt eng mit den Einsätzen anderer Staaten koordinieren. Auch mit der Türkei. Mehr

25.11.2015, 10:06 Uhr | Politik

Türkisches Militär Russisches Flugzeug wohl über Syrien abgeschossen

Amerikanischen Regierungskreisen zufolge befand sich das russische Kampfflugzeug über syrischem Gebiet, als es abgeschossen wurde. Während ein Pilot offenbar erschossen wurde, soll der zweite gerettet worden sein. Putin kündigte die Verstärkung der Luftabwehr in Syrien an. Mehr

25.11.2015, 08:28 Uhr | Politik

Moskaus Reaktion Von Rowdys und anderen Piloten

Nach dem Abschuss des russischen Kampfflugzeugs schiebt Putin die alleinige Verantwortung Ankara zu. Die Nato hat andere Erkenntnisse und ruft zu „Ruhe und Deeskalation auf“. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau und Michael Stabenow, Brüssel

24.11.2015, 19:48 Uhr | Politik

Suchoi Su-24 „Fencer“ Allzweckwaffe der russischen Luftwaffe

Sie sind alt, aber aus Russlands Luftwaffe immer noch nicht wegzudenken. In Syrien kommt den „Fencer“-Jagdbombern, von denen am Dienstag einer abgeschossen wurde, eine Schlüsselrolle zu. Mehr Von Lorenz Hemicker

24.11.2015, 14:49 Uhr | Politik

Moskaus Reaktion auf Kampfjet-Abschuss Der Präsident allein entscheidet

Der Abschuss eines russischen Kampfflugzeugs durch die Türkei beendet jäh die Charmeoffensive Moskaus gegenüber dem Westen. Der Vorfall wirft ein neues Schlaglicht auf die Militäroperation in Syrien. Wie wird Putin reagieren? Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

24.11.2015, 14:36 Uhr | Politik

Abgeschossenes Kampfflugzeug Putin droht mit „ernsten Konsequenzen“

„Helfershelfer von Terroristen“: Russlands Präsident hat die Türkei nach dem Abschuss eines russischen Kampfflugzeugs heftig kritisiert. Die Nato hat ein Sondertreffen anberaumt. Mehr

24.11.2015, 12:39 Uhr | Politik

Ukraine-Krise Kiew spricht von mehr als 150 Toten bei Gefechten

Allen diplomatischen Bemühungen zum Trotz lässt Präsident Poroschenko die militärische Offensive gegen die Separatisten fortsetzen. Russland startete derweil ein Großmanöver im Schwarzen Meer, in unmittelbarer Nähe der Krisenregion. Mehr

04.07.2014, 07:44 Uhr | Politik

Ukraine Militär nur zu Nadelstichen fähig

Eine Million Reservisten ruft Kiew zu den Waffen. Ebenbürtig sind die ukrainischen Streitkräfte den russischen damit nicht. Aber sie könnten den Zugang zur Krim blockieren. Mehr Von Lorenz Hemicker

02.03.2014, 14:00 Uhr | Politik

Libyen Zivilisten ziehen in die Schlacht

In der Hafenstadt Brega konnten die libyschen Aufständischen am Mittwoch einen Angriff von Gaddafis Truppen abwehren. Was ihnen an militärischen Fähigkeiten und Ausbildung fehlt, machen sie durch Motivation wett. Ein Augenzeugenbericht. Mehr Von Kurt Pelda, Brega

03.03.2011, 23:07 Uhr | Politik

None Marschflugkörper für Iran

Stück für Stück offenbart sich das Ausmaß der Waffengeschäfte des gestürzten ukrainischen Präsidenten. Besonders alarmierend sind die Exporte in den Nahen Osten. Die Regierung hat neue Details veröffentlicht. Mehr Von Konrad Schuller, Warschau

31.03.2005, 22:24 Uhr | Politik
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z