Straßburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Katalanen treten EU-Mandat an Zwei Plätze in der letzten Reihe

Nach einem halben Jahr nehmen die beiden Katalanen Puigdemont und Comín ihre Sitze im Europaparlament ein – doch für wie lange? Madrid hat sich bereits beim Parlament gemeldet. Mehr

13.01.2020, 20:55 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Straßburg

1 2 3 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Straßburg Türkischer Intellektueller Kavala unrechtmäßig inhaftiert

Vor knapp zwei Jahren kam Osman Kavala in der Türkei in Untersuchungshaft. Ihm wird ein Umsturzversuch vorgeworfen. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte verlangt nun seine sofortige Freilassung. Mehr

10.12.2019, 13:26 Uhr | Politik

Start der EU-Kommission Neue Geldquellen für Europa

Bislang hat die EU nur geringe eigene Einnahmen. Das will die neue Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ändern. Das zusätzliche Geld soll in den „Green Deal“ fließen. Mehr Von Hendrik Kafsack, Straßburg

29.11.2019, 18:00 Uhr | Politik

Menschenrechtspreis für Senzow „Putin ist nicht zu trauen“

Filmemacher Senzow hat eine lange Zeit der Haft in Sibirien hinter sich. Im September kam er frei. Der Ukrainer gibt sich weiter kämpferisch und warnt vor Russlands Präsident Putin. Mehr Von Thomas Gutschker, Straßburg

26.11.2019, 19:54 Uhr | Politik

Anhörungen im Parlament Tag der Wahrheit für Ursula von der Leyen

An diesem Donnerstag entscheidet sich, ob Ursula von der Leyen als Kommissionspräsidentin am 1. Dezember antreten kann. Wird sie zum Opfer eines Kleinkriegs zwischen den Europaabgeordneten und Macron? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Mehr Von Thomas Gutschker, Brüssel

14.11.2019, 08:52 Uhr | Politik

EGMR-Urteil Schweiz darf afghanischen Konvertiten nicht abschieben

Die Abschiebung eines in der Schweiz zum Christentum konvertierten Afghanen würde gegen das Verbot unmenschlicher und entwürdigender Behandlung verstoßen, urteilt der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Mehr

05.11.2019, 15:15 Uhr | Politik

EU-Parlament ehrt Uiguren Regierungskritiker Tohti erhält Sacharow-Preis

Den Preis für die Verteidigung der Menschenrechte und der Meinungsfreiheit geht an einen der bekanntesten Vertreter der muslimischen Minderheit der Uiguren in China. Mehr

24.10.2019, 12:35 Uhr | Politik

EU-Kommissare abgelehnt Inkompetenz ist nicht der einzige Grund

Mehrere designierte EU-Kommissare wurden vom Europaparlament abgelehnt. Das bringt den Zeitplan der zukünftigen Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen durcheinander. Mehr Von Hendrik Kafsack und Michael Stabenow, Brüssel

05.10.2019, 13:15 Uhr | Politik

Musikdrama „4.48 psychosis“ Abschiedssymphonie mit tödlichem Ende

Straßburg ist die neue Opernhauptstadt: Die Opéra national du Rhin präsentiert das Musikdrama „4.48 psychosis“ von Philip Venables, und die Plattform Arte concert ihre grandiosen Pläne. Mehr Von Lotte Thaler, Strassburg

20.09.2019, 15:12 Uhr | Feuilleton

Eintracht-Trainer Adi Hütter „Das gibt es europaweit nicht noch einmal“

Vor dem Europa-League-Auftakt gegen Arsenal London spricht Eintracht-Trainer Adi Hütter über Mentalität, Teamgeist und die Kraft des Publikums. Außerdem verrät er, mit welchen besonderen Schwierigkeiten Trainer aus seiner Heimat Österreich zu kämpfen haben. Mehr Von Marc Heinrich und Peter Heß

19.09.2019, 06:16 Uhr | Sport

Brexit-Debatte Schottland droht mit neuem Referendum

Die schottische Ministerpräsidentin Sturgeon hat ein Unabhängigkeitsreferendum für das kommende Jahr angekündigt, sollte es zu einem No-Deal-Brexit kommen. EU-Kommissionspräsident Juncker will konkrete schriftliche Vorschläge von Premierminister Johnson. Mehr

18.09.2019, 12:04 Uhr | Brexit

EZB-Präsidentschaft Zustimmung für Lagarde

Christine Lagarde soll Anfang November den bisherigen Amtsinhaber Mario Draghi an der Spitze der EZB ablösen. Auf die erste Frau auf dem Posten wartet aber kein entspannter Arbeitsanfang - ihr Vorgänger hinterlässt ihr ein dickes Maßnahmenpaket. Mehr Von Christian Siedenbiedel

17.09.2019, 14:02 Uhr | Wirtschaft

Im Spiel gegen Straßburg Antisemitismus im Eintracht-Block?

Haben Fans von Eintracht Frankfurt den israelischen Schiedsrichter beim Spiel gegen Racing Strasbourg als „Judensau“ beschimpft? Nun hat der Bundesligaklub sich zum Vorfall geäußert. Mehr Von Hans Riebsamen und Katharina Iskandar

03.09.2019, 09:50 Uhr | Rhein-Main

Einsatz bei Eintracht-Partie „Alles dichtmachen. Keiner kommt mehr durch“

Das Rückspiel der Eintracht in der Europa League gegen Racing Strasbourg galt als Hochrisikospiel: Die Frankfurter Polizei war dabei besonders gefordert. Ein Abend mit Einsatzleiter Thorsten Fleischer. Mehr Von Katharina Iskandar

30.08.2019, 17:58 Uhr | Rhein-Main

Eintracht in der Europa League „Die Emotionen heute waren Wahnsinn“

Europapokal-Abende in Frankfurt sind besonders. Beim 3:0 über Straßburg kochen die Emotionen extrem hoch. Im Mittelpunkt steht wieder Ante Rebic. Nun warten auf die Eintracht große Namen. Mehr Von Tobias Rabe, Frankfurt

30.08.2019, 08:27 Uhr | Sport

3:0 gegen Straßburg Die Europa-Tournee der Eintracht geht weiter

Rote Karten, Rebic und drei Tore: Die Eintracht steht nach einem eindrucksvollen Sieg in der Gruppenphase der Europa League. Und träumt wieder von einer langen Tour durch den alten Kontinent. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

29.08.2019, 22:50 Uhr | Sport

Eintracht in Europa League Das Frankfurter Millionenspiel gegen Straßburg

Gegen Racing Straßburg geht es für Eintracht Frankfurt um den Einzug in die Europa League. Ein Erfolg und jeder weitere Sieg würde sich günstig auf das Vereinskonto auswirken – nicht nur in naher Zukunft. Mehr Von Peter Heß

29.08.2019, 15:51 Uhr | Sport

Europa League Die Eintracht und das Kribbeln vor dem Riesenspiel

Die entscheidende Partie in der Qualifikation zur Europa League gegen Straßburg kann für die Frankfurter Meilenstein oder Stolperfalle sein. Vom Weiterkommen hängt ziemlich viel ab. Und dann ist da noch der Fall Rebic. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

29.08.2019, 11:38 Uhr | Sport

Eintracht gegen Racing Aufenthaltsverbote wegen befürchteter Gewalt unter Fans

Die Polizei wappnet sich für das Rückspiel der Eintracht in der Europa-League gegen Racing Strasbourg. Bei einer Auseinandersetzung rechnet sie mit einer Solidarisierung durch Anhänger eines deutschen Vereins. Mehr Von Katharina Iskandar

28.08.2019, 07:15 Uhr | Rhein-Main

Neuer Eintracht-Stürmer Schließt Dost die Frankfurter Lücke?

Bas Dost ist da – und Eintracht Frankfurt glaubt, durch die Verpflichtung des Niederländers ihre Misere im Sturm behoben zu haben. Angreifer Ante Rebic hingegen träumt von einem größeren Klub. Mehr Von Marc Heinrich und Ralf Weitbrecht

27.08.2019, 07:58 Uhr | Rhein-Main

Eintracht unter Druck „Das wird das wichtigste Spiel des Jahres“

Erst die Niederlage im Hinspiel in Straßburg, dann das ärgerliche 1:2 in der Bundesliga in Leipzig. Bei der Eintracht läuft es nicht rund. Dazu kommen personelle Fragen. Nun geht Torwart Kevin Trapp verbal in die Offensive. Mehr Von Marc Heinrich, Leipzig

26.08.2019, 11:09 Uhr | Sport

Aufregung bei der Eintracht Frankfurt und das unkalkulierbare Risiko mit Rebic

Ante Rebic und sein lustloser Auftritt in der Europa League sorgen für viel Ärger bei Eintracht Frankfurt. Und die Lage spitzt sich von Tag zu Tag zu – für beide Seiten. Für eine Lösung gibt es zwei Möglichkeiten. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

25.08.2019, 11:31 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Ärger um Rebic, Wirbel um Dost

Ante Rebic lässt es bei der 0:1-Niederlage im Play-off-Hinspiel bei Racing Straßburg an fast allem mangeln. Eintracht-Sportvorstand Bobic stellt den Abbruch der Transfergespräche mit Lissabon in Aussicht. Mehr Von Marc Heinrich, Straßburg

24.08.2019, 06:30 Uhr | Rhein-Main

Ärger bei Eintracht Der Fall Rebic verdirbt Frankfurt die Laune

Nach dem 0:1 in Straßburg muss die Eintracht um den Einzug in die Gruppenphase der Europa League bangen. Doch das Ergebnis ist bei weitem nicht das einzige Problem, das die Frankfurter belastet. Mehr Von Marc Heinrich, Straßburg

23.08.2019, 08:08 Uhr | Sport

Frankfurt patzt in Straßburg Alle Hoffnung auf Teil zwei

Eintracht Frankfurt muss um den Einzug in die Gruppenphase der Europa League bangen. Im Play-off-Hinspiel bei Racing Straßburg konnte der Bundesligaverein vor allem in der ersten Hälfte nicht überzeugen und verlor mit 0:1. Mehr Von Marc Heinrich, Straßburg

22.08.2019, 23:36 Uhr | Sport
1 2 3 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z