Sprengstoff: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Sprengstoff

  3 4 5 6 7 ... 9  
   
Sortieren nach

Aus dem Maschinenraum (2) Karlsruher Urteil: Der übersehene Sprengstoff

Das Urteil des Verfassungsgerichts zur Vorratsdatenspeicherung setzt einen Maßstab in der Datenschutzpolitik. Die Gegner des persönlichen Datenschutzes stehen aber schon wieder in den Startlöchern. Folge zwei unserer Kolumne Aus dem Maschinenraum. Mehr Von Constanze Kurz

05.03.2010, 11:32 Uhr | Feuilleton

Deutschlands Anti-Terror-Kampf Hauptsache, wir sind brav dabei

Laptops jagen, in denen kein Sprengstoff ist, und globalisierte Dschihadisten, wo sie nicht sind: Was den Großalarm neulich auf dem Münchner Flughafen und den Einsatz in Afghanistan verbindet und so angenehm unheikel macht. Mehr Von Nils Minkmar

31.01.2010, 13:31 Uhr | Feuilleton

Währungsunion Griechische Misere

Kann Griechenland den Staatsbankrott noch abwenden? Die Regierung in Athen hat ein ehrgeiziges Sparprogramm vorgelegt, doch die Frage ist nicht vom Tisch. Die griechische Misere ist gravierend. Mehr Von Werner Mussler

29.01.2010, 06:37 Uhr | Wirtschaft

Geldtransporter aufgesprengt Räuber entkommen mit mehreren Millionen Euro

In Südfrankreich haben Räuber einen Geldtransporter mit Sprengstoff geknackt und mehrere Millionen Euro erbeutet. Anschließend entkamen die etwa ein Dutzend Männer mit ihrer Beute in mehreren Fluchtautos. Mehr

04.01.2010, 13:40 Uhr | Gesellschaft

Körperscanner Getestet mit Terahertzstrahlen

Sogenannte Nacktscanner haben einen schlechten Ruf. Dabei bietet die Technik gegenüber herkömmlichen Sicherheitschecks viele Vorteile: Sie zeigt sofort, wer Drogen oder Sprengstoff unter der Kleidung versteckt. Und kein Sicherheitsbeamter bekäme die Nacktbilder zu sehen. Mehr Von Stefan Tomik

29.12.2009, 16:01 Uhr | Politik

Gescheiterter Anschlag Die Sicherheit beginnt am Boden

Nach dem gescheiterten Anschlag auf ein amerikanisches Passagierflugzeug hat eine Debatte über eine angemessene Kontrolle von Passagieren begonnen. Deutsche Politiker kritisieren die amerikanischen Sicherheitsbehörden; die Pilotenvereinigung Cockpit fordert eine saubere Analyse. Mehr

28.12.2009, 19:38 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Gescheiterter Anschlag angeblich im Jemen geplant

Einen Tag nach dem vereitelten Anschlag ist der 23 Jahre alte Umar Faruk Abdulmutallab in Amerika angeklagt worden. Er soll mehr als genug von dem Sprengstoff Nitropenta bei sich gehabt haben, um das Flugzeug in die Luft zu sprengen. Mehr

27.12.2009, 18:50 Uhr | Politik

Belgien Tödlicher Irrtum: Gangster sprengen sich selbst

In Belgien haben zwei Diebe den Versuch nicht überlebt, den Eingang einer Bank zu sprengen. Offenbar hatten sich die Männer bei der Menge des Sprengstoffs verrechnet und wurden unter den Trümmern des Gebäudes im Ort Dinant begraben. Mehr

27.09.2009, 14:07 Uhr | Gesellschaft

Nach Anschlägen von Viernheim Drei Lastwagen voller Sprengstoff abtransportiert

Zwei Wochen nach den Anschlägen des Bombenlegers aus Viernheim hat die Polizei drei Lastwagen-Ladungen Sprengstoff von dort abtransportiert. Der Bombenleger hatte eine Zeitlang als Wachmann bei einem amerikanischen Munitionslager gearbeitet. Mehr

01.09.2009, 17:59 Uhr | Rhein-Main

Viernheim Bombenleger hatte große Mengen Sprengstoff und Waffen

Der mutmaßliche Bombenleger aus Viernheim hat sich der Polizei gestellt. In seiner Wohnung hat er erhebliche Mengen Sprengstoff und Waffen gelagert. Gegen 10 Uhr wurde er von Beamten des Sondereinsatzkommandos abgeführt. Mehr

20.08.2009, 16:12 Uhr | Gesellschaft

Pop Culture in New York Sprengstoff aus dem zwanzigsten Jahrhundert

Kommunikation ist das Zauberwort: Von Cobains Bassgitarre bis zu John Lennons Plastikbrille vereint eine Auktion bei Christie's in New York Sammlergut der Pop Culture. Mehr Von Tobias Rüther

03.06.2009, 07:55 Uhr | Feuilleton

Tel Aviv Schabbat Schalom, Bubble Town

Krieg in Gaza, Sprengstoff auf der Leinwand, Party in Tel Aviv: Ein Wochenende mit den Hauptdarstellern des gerade angelaufenen Films Alles für meinen Vater in der befremdlich gut gelaunten Metropole Israels. Mehr Von Olaf Tarmas

22.01.2009, 08:15 Uhr | Reise

Waffen der Palästinenser Mehr als ein Eisenrohr mit Sprengstoff

Die im Eigenbau hergestellten Kassem-Raketen der militanten Palästinenser bestanden lange Zeit aus nicht viel mehr als einem Eisenrohr, einem Antriebsmotor und Sprengstoffen. Doch Zielgenauigkeit und Reichweite der Raketen, die den Süden Israels bedrohen, haben zugenommen. Mehr Von Jörg Bremer

30.12.2008, 12:28 Uhr | Politik

Sprengstoff Brisanter Fund in Sachsenhausen

Erst nach einigen Tagen gab die Finderin die Kiste bei der Polizei in Sachsenhausen ab. Fundort war ein Bauschuttcontainer. Die Beamten erkannten, dass der Inhalt der Kiste tatsächlich brisant war: drei Sprengsätze à hundert Gramm TNT samt Zünder. Mehr Von Katharina Iskandar

02.12.2008, 22:34 Uhr | Rhein-Main

Neue Körperwelten am Flughafen Nacktkameras gefallen EU-Parlamentariern nicht

Neue Kontrollgeräte, die angezogene Menschen nackt zeigen, stoßen auf großen Protest im EU-Parlament. An den Flughäfen in Amsterdam, Zürich und London werden die Scanner bereits erprobt. Sie machen das Abtasten nach Waffen und Sprengstoff überflüssig. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

24.10.2008, 09:09 Uhr | Gesellschaft

BKA Fahndung nach islamistischen Terroristen

Sie gelten als extrem gefährlich und sollen Kontakt zur Saarland-Gruppe haben: Das BKA und die Bundesanwaltschaft fahnden nach zwei mutmaßlichen Islamisten, die aus Pakistan möglicherweise nach Deutschland zurückgekehrt sind und sich offenbar bemühen, Sprengstoff zu beschaffen. Mehr

25.09.2008, 18:20 Uhr | Politik

Messe Security 2008 in Essen Sprengstoffe, Spezialhandys und die Videolöschkanone

Um Geräte aus der James-Bond-Abteilung geht es bei der internationalen Messe „Security“ in Essen. Ein Lichtstrahl verfolgt den Einbrecher, eine Videoanlage bekämpft Brände. Mehr

25.09.2008, 07:00 Uhr | Wirtschaft

None Nordkorea bereitet wieder Atommaterial auf

anr. FRANKFURT, 24. September. Nordkorea will von kommender Woche an wieder Atommaterial aufbereiten. So kann es Plutonium gewinnen, das als Sprengstoff in Atombomben dient. Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) teilte mit, ... Mehr

24.09.2008, 21:04 Uhr | Politik

Nigeria Angriff auf Shell-Förderanlage

Die nigerianische Untergrundorganisation MEND hat mit Sprengstoff einen Angriff auf eine Shell-Förderanlage verübt. Während des folgenden Schusswechsels brach auf der Förderanlage ein Brand aus. Die MEND hatte am Vortag den Erdölkrieg ausgerufen. Mehr

15.09.2008, 14:44 Uhr | Politik

15-jährige Selbstmordattentäterin Im Paradies warten Engelsfrauen

Das Märtyrertum ist der richtige Weg. Mit diesen Worten wollte ein Iraker seine 15 Jahre alte Ehefrau zur jüngsten Selbstmordattentäterin des Landes machen. Doch das Mädchen zündete den Sprengstoff nicht - und beteuert seine Unschuld. Ermittler bezweifeln das. Mehr

03.09.2008, 13:36 Uhr | Politik

Terrorabwehr Ein effektiver Detektor für TATP-Sprengstoff

Der Sprengstoff TATP lässt sich aus handelsüblichen Chemikalien herstellen und hat in Terroristenkreisen Konjunktur. Nun haben deutsche Wissenschaftler einen Detektor entwickelt, mit dem sich noch geringste Spuren dieses Sprengstoffs einfach nachweisen lassen. Mehr

18.08.2008, 14:30 Uhr | Wissen

None Schwarze Flüge, weiße Teufel

Der Sprengstoff soll vom Balkan gekommen sein. London, im Juli 2005: Nach den Anschlägen in der britischen Hauptstadt laufen die Ermittlungen auf Hochtouren, gleich mehrere Spuren führen nach Südosteuropa. Nicht nur das Bombenmaterial, vermutlich gestohlen aus bosnischen Militärbeständen, sondern auch ... Mehr

24.07.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

Ausstellung „Die 68er“ Sprengstoff im Fluggepäck

Rudi Dutschke gilt als Prediger der gewaltfreien Revolution. Zu Unrecht: 1968 wollte er zusammen mit einem Exil-Iraner einen AFN-Sendemast sprengen. Mehr Von Hans Riebsamen

05.07.2008, 16:09 Uhr | Rhein-Main

Terrorismus Die Wege deutscher Dschihadisten

Immer länger werden beim Bundesnachrichtendienst und Bundeskriminalamt die Listen radikaler Islamisten, die aus Deutschland in Ausbildungslager nach Pakistan reisen, wo der Umgang mit Sprengstoff geübt wird. Das Gesetz, das dies unter Strafe stellt, lässt auf sich warten. Mehr Von Peter Carstens

07.05.2008, 00:30 Uhr | Politik

Reis Ein Lebensmittel mit politischem Sprengstoff

Die Knappheit am wichtigsten Nahrungsmittel für Millionen Menschen hat in mehreren Ländern blutige Unruhen ausgelöst. In Haiti ist deshalb die Regierung gestürzt worden. Indien macht dafür den Westen und dessen Förderung von Biokraftstoffen verantwortlich. Und die Preise steigen weiter. Mehr

14.04.2008, 10:36 Uhr | Finanzen
  3 4 5 6 7 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z