Sprengstoff: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Sprengstoff

  1 2 3 4 5 ... 9  
   
Sortieren nach

Terroralarm in Hannover Doch kein Sprengstoff gefunden

An Medienberichten über einen Sprengstofffund nach dem abgesagten Fußball-Länderspiel in Hannover ist offenbar „nichts dran“. Das erfuhr die F.A.Z. aus Sicherheitskreisen. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

20.11.2015, 15:37 Uhr | Politik

Bolivien Brand in der deutschen Botschaft

Bei Protesten in der bolivianischen Hauptstadt La Paz zünden Bergleute Dynamit nahe der deutschen Botschaft. Ausgelöst durch die Explosion kommt es dort zu einem Brand im Innern. Boliviens Vizepräsident Álvaro García bestätigt den Vorfall. Mehr

23.07.2015, 16:07 Uhr | Politik

Syrien IS soll Ruinen von Palmyra vermint haben

Die Terrormiliz IS hat offenbar Sprengstoff in den historischen Ruinen der syrischen Stadt Palmyra platziert. Wollen die Extremisten das Weltkulturerbe in die Luft sprengen? Mehr

21.06.2015, 17:50 Uhr | Politik

Flughafen-Sicherheit Theaterrequisit wird zu Sprengstoff erklärt

Schauspieler sind bisweilen weltfremd. Und Flughafensicherheitsbeamte sind mitunter humorlos. Eine brisante Mischung. Mehr

16.06.2015, 06:27 Uhr | Wirtschaft

Pressekonferenz unterbrochen Bomben-Spürhunde durchsuchen Weißes Haus

Während einer laufenden Pressekonferenz mussten die Journalisten das Weiße Haus verlassen. Spürhunde durchsuchten das Gebäude nach Sprengstoff. Mittlerweile ist der Grund klar. Mehr

09.06.2015, 23:07 Uhr | Politik

Sprengstoff ist out Terroristen steigen auf Sturmgewehre um

Früher verübten Islamisten ihre Anschläge mit Sprengstoff. Heute benutzen sie Kriegswaffen. Die sind auch in Deutschland leicht zu bekommen. Mehr Von Markus Wehner

14.04.2015, 19:50 Uhr | Politik

Amerikas Kriegsermächtigung Auf drei Jahre

Obamas zeitlich begrenzter Entwurf des Einsatzes gegen den Terror der Milizen des Islamischen Staats birgt nicht wenig Sprengstoff. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

12.02.2015, 22:09 Uhr | Politik

Italien Bombenfund vor Deutscher-Bank-Filiale in Neapel

Die Polizei hat vor einer Filiale der Deutschen Bank in Neapel einen Sprengkörper entschärft. Die Bombe soll ein Kilogramm Sprengstoff enthalten haben. Mutmaßlich hat die Tat einen kriminellen Hintergrund. Mehr

17.11.2014, 15:49 Uhr | Gesellschaft

Tödlicher Familienstreit Mann sprengt sich mit Auto in die Luft

Ein Streit, ein Mann mit Zugang zu Sprengstoff und ein schlimmes Ende: Nahe Marburg jagt sich ein Mann mit seinem Auto in die Luft und stirbt. Der Motorblock fliegt 30 Meter weit. Ein nächtlicher Streit ging voraus. Mehr

16.11.2014, 18:17 Uhr | Rhein-Main

Spanien ETA verkündet Teilentwaffnung

Dem Terror hatte die baskische Untergrundorganisation ETA abgeschworen. Nun verkündet sie, Verstecke mit Waffen und Sprengstoff versiegelt zu haben. Mehr

21.02.2014, 16:18 Uhr | Politik

TV-Kritik Maischberger Mit Fehl und Tadel

Sandra Maischberger diskutierte in ihrer Sendung das explosive Thema Familienpflege. Für seine Brisanz gab es viele Beispiele. Doch es explodierte nichts. Mehr Von Oliver Tolmein

19.02.2014, 06:02 Uhr | Feuilleton

Olympische Winterspiele Amerika warnt Fluggesellschaften vor Terroranschlägen

Kurz vor Beginn der Olympischen Spiele haben die Vereinigten Staaten vor Sprengstoff in Zahnpasta-Tuben in nach Russland fliegenden Flugzeugen gewarnt. Mehr

06.02.2014, 02:21 Uhr | Sport

Sprengung des AfE-Turms Wenn das Max und Moritz wüssten

In Frankfurt flog am Sonntag der AfE-Turm in die Luft. Gesprengt wird freilich seit Jahrhunderten. Und das nicht nur mit Sprengstoff. Mehr Von Georg Küffner

01.02.2014, 17:37 Uhr | Technik-Motor

AfE-Turm vor der Sprengung 950 Kilo Sprengstoff in 1400 Bohrlöchern

Am 2. Februar wird der 116 Meter hohe Frankfurter Uni-Turm gesprengt. Wie wird gesprengt? Wie gefährlich ist das? Wann beginnt das Spektakel? Wo müssen sich Anwohner und Schaulustige aufhalten? Hier die Antworten. Mehr

29.01.2014, 11:45 Uhr | Rhein-Main

Euskirchen Blindgänger enthielt 1,3 Tonnen Sprengstoff

Die explodierte Luftmine von Euskirchen war wohl ein großes Kaliber. Erst im November war eine ähnliche Bombe in Dortmund entschärft worden, 20.000 Menschen mussten damals ihre Häuser verlassen. Mehr

06.01.2014, 16:09 Uhr | Gesellschaft

Getöteter palästinensischer Botschafter Sprengstoff im Safe

Wurde der palästinensische Botschafter in Prag ermordet? Der Tod Dschamal al-Dschamals gibt noch immer Rätsel auf. Eine Autopsie soll Aufklärung bringen. Mehr Von Karl-Peter Schwarz, Prag

02.01.2014, 16:13 Uhr | Politik

Syrien Regierungstruppen werfen Fassbomben aus Helikoptern

In Aleppo sollen mindestens 20 Menschen bei einem Angriff auf einen Markt und ein Krankenhaus getötet worden sein. Fassbomben sind mit Sprengstoff und Nägeln gefüllte Fässer. Mehr

28.12.2013, 15:14 Uhr | Politik

Anschlag Al Qaidas Deutsche unter den Opfern im Jemen

Bei dem Anschlag auf das Verteidigungsministerium im Jemen sind nach offiziellen Angaben 52 Menschen getötet worden, darunter auch mindestens zwei Deutsche. Ein Selbstmordattentäter hatte eine Autobombe gezündet. Mehr

05.12.2013, 20:30 Uhr | Politik

Saarbrücken Herrenloser Koffer führt zu stundenlanger Sperrung

Nach dem Fund eines verdächtigen Koffers war der Hauptbahnhof in Saarbrücken am Dienstag mehrere Stunden gesperrt worden. Die Polizei schließt einen terroristischen Hintergrund allerdings aus. Mehr Von Thomas Holl

13.11.2013, 12:30 Uhr | Gesellschaft

Afghanistan Tote bei Taliban-Angriff in Kabul

Eine Woche nach dem Angriff auf den afghanischen Präsidentenpalast haben die Taliban bei einem Anschlag auf ein Versorgungsunternehmen der Isaf-Truppe in Kabul mindestens acht Menschen getötet. Mehr

02.07.2013, 16:37 Uhr | Politik

Afghanistan Viele Tote bei Anschlag auf Gerichtshof in Kabul

In Kabul sind bei einem Selbstmordanschlag auf den Obersten Gerichtshof mindestens 17 Menschen getötet worden. Die Taliban bekannten sich dazu. Mehr

11.06.2013, 19:07 Uhr | Politik

Frankreich Häftling sprengt sich den Weg in die Freiheit

Er nahm vier Wärter als Geiseln und sprengte fünf Gefängnistüren: Einer der berüchtigsten Verbrecher Frankreichs ist geflohen. Wie der Ausbrecher im Gefängnis an den Sprengstoff kam, ist unklar. Mehr

14.04.2013, 22:33 Uhr | Gesellschaft

Somalia Zehn Tote bei Anschlag in Mogadischu

In der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind bei der Explosion einer Autobombe mindestens zehn Menschen getötet. Der Sprengsatz detonierte in der Nähe des Präsidentenpalastes. Mehr

18.03.2013, 14:39 Uhr | Politik

Mali Tote bei Selbstmordanschlag in Kidal

Bei einem Selbstmordanschlag im Norden Malis sind mindestens sieben Menschen getötet worden. Die UN beklagen derweil ausbleibende finanzielle Hilfen für das westafrikanische Land. Mehr

27.02.2013, 02:41 Uhr | Politik

Wetterau Sprengstoff-Laster wegen Mängeln gestoppt

16 Tonnen Sprengstoff an Bord, dazu Zünder und alles kaum gesichert: Die Polizei hat auf der A 5 in der Wetterau einen Laster wegen erheblicher Mängel aus dem Verkehr gezogen. Mehr

20.09.2012, 19:03 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4 5 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z