Spende: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Parteienfinanzierung Keine Spenden sind auch keine Lösung

Parteien erhalten jedes Jahr Spenden in Millionenhöhe. Daimler hat sich entschieden, Parteien dieses Jahr kein Geld mehr zu überweisen. Das könnte auch mit dem Spenden-Skandal der AfD zusammenhängen. Mehr

22.04.2019, 18:00 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Spende

1 2 3 ... 15 ... 31  
   
Sortieren nach

Wegen dubioser Wahlkampfhilfen AfD muss 400.000 Euro Strafe zahlen

Der Bundestag hat in der Affäre um illegale Spenden an die AfD-Politiker Meuthen und Reil erste Sanktionsbescheide erlassen. Die AfD will dagegen klagen. Mehr

16.04.2019, 18:11 Uhr | Politik

Betterplace Me Spenden übers Internet

Die digitale Plattform Betterplace erweitert ihr Angebot. Auf Betterplace Me können jetzt auch Bürgerinitiativen Spenden sammeln, die nicht gemeinnützig sind. Mehr Von Philipp Krohn

16.04.2019, 16:27 Uhr | Finanzen

Feuer in Notre-Dame Spendenwettstreit nach dem Schock

Zwei französische Milliardärsfamilien überbieten sich gegenseitig mit ihren Spendenzusagen für den Wiederaufbau von Notre-Dame. Hoffnungen ruhen auch auf amerikanischen Mäzenen. Der Staat selbst war in der Vergangenheit recht geizig. Mehr Von Christian Schubert, Paris

16.04.2019, 12:51 Uhr | Wirtschaft

AfD-Spendenaffäre Der Wahrheit nicht verpflichtet

In der AfD-Spendenaffäre rudert der Unterzeichner der Namensliste zurück. Sein neuer Anwalt bestätigte nun, dass die Aufzählung von 14 Spendern frei erfunden war. Mehr Von Justus Bender und Johannes Ritter, Zürich und Frankfurt

05.04.2019, 21:30 Uhr | Politik

SOS an die EU Brexit-Gegner senden Hilferuf

Mit einer spektakulären Aktion an den Weißen Klippen von Dover haben Brexit-Gegner auf sich aufmerksam gemacht. Der Hilferuf der Gruppe „Led by donkeys“ (dt. „Geführt von Eseln“) war noch kilometerweit sichtbar. Mehr

04.04.2019, 15:45 Uhr | Politik

Bundesfinanzhof Neues Urteil zur Schenkungssteuer

Ein Geldgeschenk unter Eheleuten mit einer Spendenauflage führt nicht immer zu Steuervorteilen. Es sind bestimmte Voraussetzungen dazu nötig, entschied der Bundesfinanzhof. Mehr

20.03.2019, 16:30 Uhr | Finanzen

Juventus Turin Ronaldos Hilferuf vor dem drohenden Aus

Juventus Turin und Cristiano Ronaldo kämpfen gegen das Scheitern in der Champions League und einen Streik der Fans. Vor allem aber will der Star gegen Atlético Madrid seine ungewohnte Torflaute beenden. Mehr Von Julius Müller-Meiningen, Rom

12.03.2019, 13:45 Uhr | Sport

Illegale Spenden an Meuthen AfD soll 280.000 Euro Strafe zahlen

Der AfD droht in der Affäre um illegale Spenden aus der Schweiz neuer Ärger. Wegen illegaler Zuwendungen an ihren Vorsitzenden Jörg Meuthen drohen der Partei hohe Strafzahlungen. Mehr

12.03.2019, 12:53 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Schatzmeister belastet AfD

Im Schweizer Spendenskandal hat die AfD bislang behauptet, sie habe erst ganz spät von der Unzulässigkeit der Zuwendungen erfahren. Dem widerspricht jetzt der Landesschatzmeister in Baden-Württemberg. Mehr Von Justus Bender

05.03.2019, 18:49 Uhr | Politik

Schweizer Spendenaffäre AfD sieht sich im Recht

In der Schweizer Spendenaffäre drohen der AfD hohe Strafzahlungen. Die Geschäftsführer der Partei können allerdings keinen Verstoß gegen das Parteienrecht erkennen. Mehr Von Justus Bender und Marlene Grunert

01.03.2019, 15:45 Uhr | Politik

Spendenbereitschaft Weniger Spender, mehr Geld

Fast eine Million Deutsche weniger als im Vorjahr haben 2018 ihren Geldbeutel für den guten Zweck geöffnet. Trotzdem wurde der zweithöchste Betrag seit Beginn der Erhebung gesammelt. Mehr

27.02.2019, 18:21 Uhr | Wirtschaft

Facebook und die Uni München Droht die heimliche Eroberung?

Facebook spendiert der TU München 6,5 Millionen Euro für Forschung zur Ethik in der Künstlichen Intelligenz. Jedem muss klar sein, was der Konzern damit bezweckt. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Erny Gillen und Ranga Yogeshwar

29.01.2019, 15:20 Uhr | Feuilleton

„Für Afrika“ Unbekannter legt 160.000 Euro auf Altar

Eine Kirchendienerin hat bei der Vorbereitung der Messe in Saal an der Donau 160.000 Euro gefunden. Auf dem Umschlag hatte der Spender eine Anweisung notiert. Mehr

21.01.2019, 14:28 Uhr | Gesellschaft

AfD-Spende Bundesgeschäftsführer hat keine Erklärung

Im Zusammenhang mit einer mutmaßlich illegalen Geldspende an die AfD gibt es neue Ungereimtheiten. Dem Eindruck, dass Geldflüsse verschleiert werden sollen, konnte die AfD auf Nachfrage der F.A.S. nichts entgegensetzen. Mehr Von Friederike Haupt und Konrad Schuller

20.01.2019, 11:19 Uhr | Politik

Dubiose Großspenden AfD legt Namen von 14 Spendern vor

Im Skandal um eine Großspende aus der Schweiz an AfD-Fraktionschefin Alice Weidel im Jahr 2017 hat die AfD erstmals Namen genannt. Unterdessen gibt es neue Hinweise auf weitere Großspenden an die Partei. Mehr

17.01.2019, 22:31 Uhr | Politik

Großspenden für Parteien Reich beschenkte Kommunisten

Die Deutsche Kommunistische Partei erhielt 2018 mehr Großspenden als die SPD, die FDP oder die Grünen. Christian Lindner schenkt seiner Partei mehr als 50.000 Euro. Die CDU wird großzügig bedacht, aber zwei Parteien gehen leer aus. Mehr

30.12.2018, 11:25 Uhr | Wirtschaft

Gelder aus den Golfstaaten Auswärtiges Amt will offenbar Spenden für Moscheen überprüfen

Viele Moscheen finanzieren sich nur über Gelder aus dem Ausland. Wo genau sie herkommen und wie hoch sie sind, ist oft ungeklärt. Nun will das das Auswärtige Amt Medienberichten zufolge ändern. Mehr

27.12.2018, 19:08 Uhr | Politik

Gesellschaftliches Engagement Deutschlands Unternehmen spenden 10 Milliarden Euro

Mehr Geld als gedacht geben die deutschen Firmen für wohltätige Zwecke aus. Selten steckt eine Strategie dahinter. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

03.12.2018, 07:53 Uhr | Wirtschaft

Organspende-Debatte „Das ist kein Zwang zur Spende“

Wird bald jeder in Deutschland Organspender, wenn er nicht widerspricht? Oder geht das zu weit? Die Debatte darüber im Bundestag gerät bemerkenswert ruhig und nachdenklich. Mehr Von Heike Schmoll, Berlin

28.11.2018, 17:11 Uhr | Politik

Folgen des Niedrigwassers Dringender Hilferuf vom Rhein

Für die Fährbetreiber am Rhein wird das Niedrigwasser langsam existenzbedrohend. Doch ergiebige Regenfälle sind nicht in Sicht. Jetzt haben sich Politiker für sie eingesetzt. Mehr Von Oliver Bock

28.11.2018, 13:44 Uhr | Rhein-Main

AfD-Spendenaffäre Die Spur führt zu einem der reichsten Deutschen

Der Münchener Milliardär August von Finck soll über einen Bevollmächtigten Einfluss auf das parteinahe Blatt „Deutschland-Kurier“ ausgeübt haben. Auch Gelder sollen geflossen sein. Mehr

23.11.2018, 20:57 Uhr | Politik

Ausgesetztes Meerschweinchen „Mein Papa will es nicht haben. Bitte helft dem Wirbel!“

In Südhessen hat ein Tierhilfeverein ein ausgesetztes Meerschweinchen entdeckt. In einem Karton befand sich auch eine herzzerreißende Mitteilung des Besitzers. Mehr

21.11.2018, 15:58 Uhr | Rhein-Main

AfD-Spendenaffäre Alice im Wunderland

Am Bodensee liegt der Kreisverband der AfD-Politikerin Weidel. Auf dessen Konto gingen auf einmal beachtliche Spenden ein: erst 130.000 Euro, dann nochmal 150.000. Erstaunlich war auch, wie die Partei damit umging. Mehr Von Justus Bender und Friederike Haupt

18.11.2018, 16:32 Uhr | Politik

Geld aus der Schweiz Weidel bezahlte Wahlkämpfer mit Spende

Alice Weidels Sprecher bestätigt die bewusste Verwendung des Geldes. Die illegale Spende soll für die Finanzierung von Facebook-Likes und für einen Medienanwalt genutzt worden sein. Mehr Von Justus Bender

13.11.2018, 21:45 Uhr | Politik
1 2 3 ... 15 ... 31  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z