Sonderparteitag: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

CSU-Parteitag Doch noch ein spannendes Staffelfinale?

Am Samstag werden mehr als 800 CSU-Delegierte Markus Söder in München zum neuen Parteivorsitzenden wählen. Überraschungen sind nicht in Sicht – aber auch nicht ausgeschlossen. Mehr

19.01.2019, 10:33 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Sonderparteitag

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Sonderparteitag Seehofer gibt CSU-Vorsitz Mitte Januar ab

Horst Seehofer möchte den Posten als Parteivorsitzender noch zwei Monate behalten. Zu seiner Zukunft als Bundesinnenminister macht er keine Angaben und erhält darin Rückendeckung von einem Vorgänger. Mehr

16.11.2018, 10:45 Uhr | Politik

Zukunft der großen Koalition SPD verzichtet auf Sonderparteitag

Die SPD wird keinen Sonderparteitag über die Zukunft der großen Koalition abhalten und den regulären Parteitag auch nicht vorziehen. Das gab die Vorsitzende Andrea Nahles bekannt. Mehr

05.11.2018, 14:04 Uhr | Politik

Sonderparteitag in Planung? So plant die CSU offenbar die Seehofer-Nachfolge

Die Entscheidung über die politische Zukunft von Horst Seehofer wird offenbar bald fallen. Angeblich bereitet die CSU schon eine Nachfolge-Lösung vor. Unterdessen rechnet die Partei mit einer baldigen Ansage des CSU-Chefs. Mehr

31.10.2018, 08:54 Uhr | Politik

Große Koalition Mitgliederbefragung kostet SPD Millionen Euro

Die Entscheidung, in die große Koalition mit der Union einzutreten, war für die SPD eine schwere Entscheidung – und eine sehr teure, wie nun bekannt wird. Mehr

28.05.2018, 03:12 Uhr | Politik

Nahles-Konkurrentin Simone Lange will sozialpolitische Kehrtwende der SPD

Die SPD müsse ihre Parteiziele von der Regierungsbeteiligung trennen, fordert die Flensburger Oberbürgermeisterin. Heute tritt sie gegen Andrea Nahles als SPD-Vorsitzende an. Aus der Parteispitze kommen Vorwürfe. Mehr

22.04.2018, 03:49 Uhr | Politik

Sonderparteitag CDU stimmt mit großer Mehrheit für große Koalition

Angela Merkel will das Vertrauen der verlorenen CDU-Wähler zurückgewinnen. Auf dem Parteitag verteidigt sie die Aufgabe des Finanzministeriums und wendet sich an die Kritiker der Ressortverteilung. Nun hat die CDU grünes Licht für eine Neuauflage der großen Koalition gegeben. Mehr

26.02.2018, 16:47 Uhr | Politik

Nach Sonderparteitag SPD verzeichnet starken Mitgliederzuwachs

Viele Jusos wollen mit aller Macht eine Neuauflage der Groko verhindern. Sie trommeln für Parteieintritte. Offenbar mit Erfolg. Ob die Neulinge auch tatsächlich abstimmen dürfen? Mehr

23.01.2018, 17:13 Uhr | Politik

SPD-Spitze auf Parteitag Ein Problem namens Schulz

Die SPD wird mit der Union über eine große Koalition verhandeln – doch nach dem Auftritt des Parteichefs klatschen die Delegierten nur 60 Sekunden. Von Andrea Nahles dagegen sind sie begeistert. Sie hält die Rede, die Schulz hätte halten müssen. Mehr Von Majid Sattar, Bonn

21.01.2018, 21:34 Uhr | Politik

SPD-Chef Der trotzige Schulz

Beim Europathema klang der SPD-Chef fast trotzig. Doch Martin Schulz ist alles andere als stark. Und die nächste Hürde steht schon vor ihm. Mehr Von Mona Jaeger

21.01.2018, 17:30 Uhr | Politik

Sonderparteitag SPD stimmt für Groko-Verhandlungen

Es war eine knappe Entscheidung. Doch am Ende siegen die Befürworter. Die Sozialdemokraten stimmen für Gespräche mit CDU und CSU. Mehr

21.01.2018, 16:37 Uhr | Politik

SPD vor Groko-Abstimmung Muss Schulz Opfer bringen?

In Bonn entscheiden am Sonntag 600 Delegierte darüber, ob die Sozialdemokraten regierungsfähig bleiben. In vielen Landesverbänden wird ein Zeichen des Neuanfangs verlangt – dabei geht es auch um die Zukunft des Parteichefs. Mehr Von Thomas Gutschker, Peter Carstens und Lydia Rosenfelder

20.01.2018, 18:13 Uhr | Politik

SPD-Sonderparteitag Der Tag des Zorns

Die Stimmung in der SPD ist dramatisch schlecht. Setzen sich die Gegner der großen Koalition durch? Und was könnte das bedeuten? Vier Szenarien. Mehr Von Oliver Georgi

20.01.2018, 12:49 Uhr | Politik

Vor Sonderparteitag Schulz bittet SPD-Mitglieder in Brief um Groko-Zustimmung

Kurz dem entscheidenden Sonderparteitag wendet sich Martin Schulz in einem Brief an die SPD-Mitglieder und wirbt eindringlich für die große Koalition. Auch andere Spitzen-Genossen aus Bund und Ländern rühren die Werbetrommel – in den Umfragen sackt die SPD aber weiter ab. Mehr

19.01.2018, 11:26 Uhr | Politik

Groko-Krise Das Hadern der SPD

Die SPD hat in der Sondierung keine Trophäe errungen – aber im Detail Beachtliches erreicht. Trotzdem zerpflückt die Partei den eigenen Verhandlungserfolg. Kein Wunder, dass die Union besser dasteht. Ein Kommentar. Mehr Von Holger Steltzner

15.01.2018, 11:29 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Orakel Kampf um den dritten Platz ohne die Grünen

Die Union verliert auf dem FAZ.NET-Orakel leicht. Doch Martin Schulz’ SPD kann davon nicht profitieren – ganz im Gegenteil zu zwei kleineren Parteien. Mehr Von Benjamin Fischer

20.09.2017, 18:29 Uhr | Finanzen

Türkei Erdogan kehrt auf den AKP-Chefsessel zurück

Mit dem Referendum hat der türkische Präsident Erdogan sich selbst den Weg zurück an die AKP-Spitze geebnet. Bei der Wahl an diesem Sonntag ist er der einzige Kandidat. Die Regierung geht weiter mit Härte gegen Kritiker vor. Mehr

20.05.2017, 19:43 Uhr | Politik

SPD-Sonderparteitag in Berlin „Die AfD ist eine Schande für die Bundesrepublik“

Über sein Wahlprogramm hat Martin Schulz auf dem SPD-Parteitag wenig Konkretes gesagt. Doch in einem Punkt wurde er ganz deutlich: Seine Partei sei die stärkste Gegnerin europa- und demokratiefeindlicher Kräfte. Mehr

19.03.2017, 16:24 Uhr | Politik

AfD-Konvent in Kassel Was das Nein zum Sonderparteitag für Petry bedeutet

Der Konvent der AfD ist ein Gradmesser der innerparteilichen Stimmung: Für die Bundesvorsitzende Frauke Petry hat die Entscheidung gegen einen Sonderparteitag möglicherweise gravierende Folgen. Mehr Von Justus Bender

14.08.2016, 22:31 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv AfD erwägt Sonderparteitag

In der AfD könnte ein Sonderparteitag entscheiden, wer den Machtkampf in der rechtspopulistischen Partei gewinnt. Eine Sitzung der AfD-Spitze im August soll klären, ob die Mitglieder nun das letzte Wort haben. Mehr

17.07.2016, 17:51 Uhr | Politik

Große Koalition Regieren? Na klar!

Die Basis der Grünen erzwang einst einen Sonderparteitag zum Kosovo-Krieg. Die FDP befragte ihre Mitglieder zur Euro-Rettungspolitik. Nicht die SPD ist die Ausnahme unter den deutschen Parteien. Die Ausnahme ist die CDU. Mehr Von Eckart Lohse

14.12.2013, 19:26 Uhr | Politik

FDP-Sonderparteitag in Berlin Der Kampf um das offene Mittelfeld

In der FDP werden an diesem Wochenende die Top-Positionen der Liberalen im Wahljahr bestimmt. Beim Berliner Parteitag könnte es zum Minister-Duell Niebel gegen Bahr kommen. Nur der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler ist dieses Mal ungefährdet. Mehr Von Peter Carstens

09.03.2013, 09:55 Uhr | Politik

Claudia Roth „Einsamkeit ist schon ein Thema“

Claudia Roth, die Bundesvorsitzende der Grünen, im Gespräch über ihre Liebe zu Winnetou, einsame Abende im Hotel und Beziehungen in der Politik. Mehr

09.11.2012, 16:35 Uhr | Gesellschaft

SPD und Grüne Parteitage billigen Koalitionsvertrag in NRW

Einer Neuauflage des rot-grünen Regierungsbündnisses in Nordrhein-Westfalen steht nichts mehr im Wege: Auf Sonderparteitagen von SPD und Grünen wurde der Koalitionsvertrag am Freitagabend bestätigt. Mehr

15.06.2012, 23:05 Uhr | Politik

Linkspartei Hoffen auf Lafontaine

Nicht nur die FDP führt in Nordrhein-Westfalen einen Überlebenswahlkampf. Nach nur zwei Jahren im Düsseldorfer Landtag hat auch die Linkspartei schlechte Chancen, den Wiedereinzug ins Parlament zu schaffen. Mehr Von Reiner Burger

09.04.2012, 17:30 Uhr | Politik
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z