Slowakei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Slowakei

  1 2 3 4 ... 18 ... 36  
   
Sortieren nach

Beziehung zu Frankreich Ein absehbarer Interessenkonflikt

Deutschland im Osten, Frankreich im Süden: Das war die Arbeitsteilung in Europa vor Macron. Hat seine europapolitische Strategie zu dem Streit über die zweite Ostseeleitung geführt? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

08.02.2019, 21:49 Uhr | Politik

Trotz Einigung in Ungarn Streik der Audi-Mitarbeiter trifft den VW-Konzern

Der Ausstand in einem Audi-Werk in Ungarn ist beendet. Weil aber seit einer Woche Motoren aus dem ungarischen Györ fehlen, können Fabriken kaum noch Autos bauen. Mehr Von Henning Peitsmeier, München und Michaela Seiser, Wien

30.01.2019, 15:31 Uhr | Wirtschaft

Das Sportjahr 2019 Der kleine Bruder des Fußballs im Mittelpunkt

Wer braucht schon Fußball? Das Sportjahr 2019 kommt ohne großes Kicker-Turnier aus. Auch Olympia hat Pause. Für Spannung ist dennoch gesorgt: Knapp hundert Welt- und Europameisterschaften stehen an. Mehr Von Achim Dreis

01.01.2019, 11:27 Uhr | Sport

Bei der Fasanenjagd Jäger in der Slowakei erschießt Frau

Die Frau will mit ihrem Hund die Vögel aufscheuchen, als sie von einem Schuss getroffen wird. In der Slowakei häufen sich die Unfälle – laut Experten liegt das an den „unerfahrenen Neureichen“, für die Jagen ein Hobby ist. Mehr

11.11.2018, 10:53 Uhr | Gesellschaft

Deutschland-Cup im Eishockey Kein Abschiedsgeschenk für Sturm

Nach dem 3:4 gegen Russland verliert Deutschlands Eishockeyteam auch gegen die Schweiz 3:4, wenn auch erst nach Penaltyschießen. Die Suche nach Sturms Nachfolger läuft. Mehr

10.11.2018, 16:34 Uhr | Sport

Slowakische Ermittler Mord an Kuciak war bezahlte Auftragstat

Der Doppelmord an einem Journalisten und seiner Verlobten hat die Slowakei in eine politische Krise gestürzt – und steht nun wohl kurz vor der Aufklärung. Die Ermittler sprechen von erdrückenden Beweisen. Mehr

01.10.2018, 17:06 Uhr | Politik

Entführter Vietnamese Im Flugzeug der Ahnungslosen

Welche Rolle spielte die Slowakei bei der Entführung des vietnamesischen Geschäftsmannes Trinh Xuan Thanh in Berlin? Wurde Deutschland bewusst getäuscht? Mehr Von Justus Bender und Morten Freidel

31.07.2018, 17:39 Uhr | Politik

1968 Ansteckende Freiheit

Der Prager Frühling 1968 begann als zaghafte Reform von oben und wurde als revolutionäre Massenbewegung zu einer Herausforderung für den von der Sowjetunion geführten Ostblock. Mehr Von Professor Dr. Martin Schulze Wessel

25.07.2018, 17:10 Uhr | Politik

Tennis Deutsches Trio in Hamburg raus

Große Enttäuschung für die deutschen Tennisprofis in Hamburg. In der Hitze der Hansestadt kam gleich für ein Trio das Aus. Vor allem die Niederlage von Kohlschreiber war enttäuschend. Julia Görges setzt derweil ihre Erfolgsserie fort. Mehr

24.07.2018, 18:07 Uhr | Sport

Vor hundert Jahren Die Heimkehrer

Im Osten Europas ist 1918 die Landkarte neu gezeichnet worden: Wie im Zwischenraum zwischen Deutschland und dem revolutionären Russland Gesellschaften ohne eigene Staaten ihre historische Chance nutzten – und wie schwierig es war, aus den neuen Gebilden Staaten mit Gesellschaften zu machen. Mehr Von Wlodzimierz Borodziej und Maciej Górny

10.07.2018, 12:10 Uhr | Politik

Häufung von Plagiaten Doktor aus Bratislava

An der Universität im slowakischen Bratislava fliegen immer mehr Doktoranden mit Plagiaten auf. Fachleute sehen in der Häufung ein ernstzunehmendes Problem. Jetzt könnte die Gesetzeslage verschärft werden. Mehr Von Jochen Zenthöfer

30.06.2018, 09:37 Uhr | Karriere-Hochschule

Treffen der Visegrád-Länder Demonstrativer Schulterschluss

Beim Treffen der Visegrád-Länder übendie vier Kritik am Asyl-Sondergipfel. Mit dem Gast aus Österreich ist man sich in Asylfragen jedoch einig. Mehr Von Stephan Löwenstein

22.06.2018, 08:26 Uhr | Politik

Wichtige Annäherung Von wegen „postnationales Zeitalter“

Missverständnisse zwischen West- und Osteuropa gibt es viele. Das Thema Nationalismus gehört dazu. Mehr Von Helmut Altrichter

20.06.2018, 13:12 Uhr | Politik

Bankraub in der Slowakei Geiselnehmer verlangt von der Polizei eine Pizza

Ein Hubschrauber, ein Auto und eine Pizza: Das verlangte ein Bankräuber von der slowakischen Polizei. Statt einer Waffe drohte er aber mit einer unkonventionellen Waffe. Mehr

04.06.2018, 21:56 Uhr | Gesellschaft

Entführter Vietnamese Eine fröhliche Delegation

Seit Monaten wird über eine Verstrickung der Slowakei in die Entführung des vietnamesischen Geschäftsmanns Xuan Thanh Trinh in Berlin spekuliert. Mittlerweile ist sich Bratislava der eigenen Unschuld nicht mehr sicher. Mehr Von Justus Bender und Morten Freidel

12.05.2018, 08:48 Uhr | Politik

Verschleppter Vietnamese Slowakei lieh Entführern von Trinh Xuan Thanh Regierungsflugzeug

Die Slowakei weist den Verdacht zurück, an der Entführung eines Vietnamesen in Berlin verwickelt zu sein. Informationen der F.A.Z. lassen daran aber Zweifel aufkommen. Mehr

29.04.2018, 20:03 Uhr | Politik

Slowakei Ministerpräsident Fico muss sich Misstrauensvotum stellen

Die Schlinge um Ministerpräsident Robert Fico zieht sich zu. Am Montag muss er ein Misstrauensvotum im Parlament über sich ergehen lassen. Und ein Koalitionspartner fordert jetzt Neuwahlen. Mehr

13.03.2018, 13:02 Uhr | Politik

Gespräch mit Matúš Kostolný „Er nannte uns dreckige Huren, Schlangen, Hyänen“

Nach dem Mord an dem Journalisten Ján Kuciak ist die Slowakei in Aufruhr. Der Journalist Matúš Kostolný spricht darüber, wie das Misstrauen das Land zerfrisst. Mehr Von Stephan Löwenstein

13.03.2018, 06:38 Uhr | Feuilleton

Krise in der Slowakei Wie ein altes Ehepaar

Die Recherchen des ermordeten Journalisten Kuciak haben gravierende politische Folgen. Mit dem Rücktritt des Innenministers verliert der slowakische Regierungschef Fico seine wichtigste Stütze. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

12.03.2018, 19:25 Uhr | Politik

Slowakei Innenminister Kalinak tritt nach Journalistenmord zurück

Der Mord an dem Enthüllungsjournalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten sorgt in der Slowakei für Entsetzen. Als Konsequenz legt Innenminister Kalinak jetzt sein Amt nieder. Mehr

12.03.2018, 10:58 Uhr | Politik

Enthüllungsjournalist Kuciak EU-Parlamentarier recherchieren in Slowakei zu Journalistenmord

Der Mord an dem Enthüllungsjournalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten hat die Slowakei in eine tiefe politische Krise gestürzt. War er mafiösen Kontakten slowakischer Politiker auf der Spur? Eine Delegation von EU-Abgeordneten will sich nun vor Ort selbst ein Bild machen. Mehr

08.03.2018, 11:38 Uhr | Politik

Urteil in Luxemburg Europäischer Gerichtshof entmachtet Schiedsgerichte

Der Rechtsschutz bestimmter Investoren in der EU durch Schiedsgerichte verstößt gegen Europarecht. So sieht es der EuGH. Rückenwind verschafft das Urteil vor allem den Gegnern von Freihandelsabkommen. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

06.03.2018, 21:33 Uhr | Wirtschaft

Nach Mord an Journalisten Slowakischer Präsident fordert Neuwahlen

Nach dem Tod des Enthüllungsjournalisten Jan Kuciak will der slowakische Präsident Kiska nun Neuwahlen oder eine grundlegende Umgestaltung der Regierung. Mehr

04.03.2018, 19:08 Uhr | Politik

Mord an Journalisten Fico im Zwielicht

Der Umgang der slowakischen Regierung mit dem Mord an dem Enthüllungsjournalisten Jan Kiciak zeigt: Ministerpräsident Fico ist die eigene Macht wichtiger als das Interesse seines Landes. Mehr Von Reinhard Veser

02.03.2018, 20:12 Uhr | Politik

Italienische Mafia Slowakische Polizei ermittelt bei Journalistenmord gegen Italiener

Vor seiner Ermordung hatte ein slowakischer Journalist über italienische Unternehmer mit Verbindungen zur Mafia und zur slowakischen Politik geschrieben. Jetzt werden die Häuser italienischer Geschäftsleute in der Ostslowakei durchsucht. Mehr

01.03.2018, 11:06 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 18 ... 36  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z