Senegal: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Senegal

  3 4 5 6 7 ... 9  
   
Sortieren nach

Tod eines Radprofis Vandenbrouckes teuflischer Pakt

Der belgische Radrennfahrer Frank Vandenbroucke ist im Senegal gestorben. Der durch einen Medikamenten-Cocktail verursachte Tod erscheint wie die zwangsläufige Folge eines chaotischen Lebens. Mehr Von Christian Eichler

14.10.2009, 00:01 Uhr | Sport

Erneuerbare Energien Nach Ökostrom kommt jetzt Ökogas

Wärme mit einem guten Gefühl: Wer will, kann jetzt bei zwei regionalen Energieversorgern Erdgas beziehen, bei dem der Schaden, den das Heizen dem Weltklima zufügt, anderswo wieder gutgemacht wird. Mehr Von Manfred Köhler

01.10.2009, 10:27 Uhr | Rhein-Main

Leichtathletik-WM Kampf ums Überleben

Die Leichtathletik hat in Deutschland einen schweren Stand. Womöglich wird die WM in Berlin zum Adieu dieser Sportart vom Olympiastadion. Dann haben die Fußballspieler von Hertha BSC die Arena für sich. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

09.08.2009, 15:27 Uhr | Sport

Hillary Clinton in Afrika Wo China noch der Maßstab ist

In Afrika will Hillary Clinton mit der Ausübung „kluger“ Macht Sympathie gewinnen. Dazu gehört der Kontakt zu einfachen Leuten - nicht nur Verträge mit Regierenden. Ob das der „plumpen“ Politik Chinas etwas entgegensetzt, muss sich zeigen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

06.08.2009, 00:00 Uhr | Politik

Amnesty International Wirtschaftskrise verschlimmert Menschenrechtslage

Die Wirtschaftskrise wird nach Ansicht von Amnesty International die Menschenrechtslage weltweit drastisch verschärfen. Arme Menschen hätten kaum eine Chance, ihre Rechte durchzusetzen, teilte die Organisation in Berlin mit. Mehr

28.05.2009, 13:25 Uhr | Politik

Gazastreifen „Ein massiver Angriff auf die Zivilbevölkerung“

Einen Monat nach Ende des Krieges ist die Situation im Gazastreifen aus dem Blickpunkt der Medien gerückt. Der Kinderarzt Ralf Syring ist gerade aus Gaza zurückgekehrt und hat mit FAZ.NET über seine Eindrücke gesprochen. Mehr

18.02.2009, 12:16 Uhr | Politik

Marcel Lefebvre Kirche, Kampf und Laizismus

Die Aufhebung der Exkommunikation von Erzbischof Marcel Lefebvre hat große Proteste hervorgerufen. Der Gründer der umstrittenen Pius-Brüderschaft bildete seine erztraditionalistischen Ansichten im Kampf gegen den französischen Laizismus. Mehr Von Lorenz Jäger

28.01.2009, 18:54 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: der Musikproduzent Akon Mit Michael Jackson! In ein öffentliches Lichtspielhaus!

Er hat wie Johnny Cash Musik für Gefängnisinsassen gemacht. Jetzt will der Sänger, Songwriter und Hip-Hop-Produzent Aliaune Akon Thiam Michael Jackson wieder auf die Beine helfen. Ein Gespräch über Hip-Hop, Country und die Lehren von Gefängnisaufenthalten. Mehr

09.01.2009, 16:10 Uhr | Feuilleton

Als Trainer am Rande des Krieges Die Vorstellung, in einer Holzkiste zurückzukehren

Stefan Donner ist Rollstuhl-Basketballtrainer. Im Frühsommer nimmt er den Auftrag an, die Nationalmannschaft Guineas zu trainieren. Abseits der Weltöffentlichkeit steht das Land Tage später am Rande des Bürgerkriegs. An Basketball ist nicht mehr zu denken - nur ans Überleben. Mehr Von Sebastian Priggemeier

11.10.2008, 17:13 Uhr | Sport

Migration nach Europa Dramatische Schicksale oder Legenden?

Tausende Papierlose kommen mit so genannten Cayucos aus Afrika nach Spanien. Doch Madrid hat seine Abschiebepolitik verschärft. Für die Schleuser ist die Verzweiflung der afrikanischen Einwanderer dennoch ein lukratives Geschäft. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

29.08.2008, 10:17 Uhr | Politik

Kino Eine Sehnsuchtsmetapher

Ein Spagat zwischen den Kontinenten: Othmar Schmiderer erzählt in „Back to Africa“ eine Migrationsgeschichte mal ganz ohne klischeehafte Bilder. Fünf Artisten der Show „Africa! Africa!“ fahren an Europa ermüdet in Heimaturlaub. Mehr Von Leonie Wild

15.08.2008, 15:51 Uhr | Feuilleton

Vereinte Nationen Jung sagt Unterstützung für Darfur-Mission zu

Deutschland will sein militärisches Engagement in Darfur verstärken. Das Mandat des Bundestags erlaubt den Einsatz von bis zu 250 Mann. Bei einem Treffen mit Minister Jung lobte UN-Generalsekretär Ban Ki-moon das Engagement der Bundesregierung. Mehr

16.07.2008, 17:05 Uhr | Politik

Wahlfarce in Zimbabwe Ein Feldzug gegen die Demokratie

Lange Zeit konnte Zimbabwes Diktator Robert Mugabe behaupten, Europa stünde auf seiner Seite. Nicht zuletzt deshalb kommt der EU eine entscheidende Rolle in dem Land zu. Ein Gastbeitrag des britischen Staatsministers für Afrika, Lord Malloch Brown. Mehr Von Lord Malloch Brown

27.06.2008, 16:23 Uhr | Politik

FAO-Gipfel über Ernährungsfragen Neue Bekenntnisse, vager Inhalt

Statt Aufbruch erzeugte der Ernährungsgipfel in Rom nur politisches Kleinklein. Die Veranstaltung konnte nicht mehr an frühere Erfolge anknüpfen - in diesem Jahr fehlte die einhellige Unterstützung der Mitgliedsländer. Ein Streitpunkt: die Handelspolitik für landwirtschaftliche Produkte. Mehr Von Tobias Piller, Rom

06.06.2008, 08:56 Uhr | Politik

Der Hunger meldet sich zurück Wir brauchen eine Agrarrevolution

Reis, Weizen, Mais: Selten war Nahrung so teuer wie heute. Denn die Globalisierung schafft neue Ansprüche. Dafür reichen die Ernten nicht. Nötig ist eine neue grüne Revolution. Mehr Von Winand von Petersdorff

13.04.2008, 11:57 Uhr | Wirtschaft

Hunger in Afrika Explosionsgefahr

Aufgrund der drastisch gestiegenen Preise für Grundnahrungsmittel auf dem afrikanischen Kontinent regen sich in einigen Ländern gewaltsame Proteste. Diese richten sich in erster Linie gegen die Verteuerung des Grundnahrungsmittels schlechthin - Reis. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

10.04.2008, 21:57 Uhr | Politik

Invasion auf abtrünniger Komoren-Insel Unterstützung durch Afrikanische Union

Auf der Komoren-Insel Anjouan im Indischen Ozean hat eine Invasion begonnen. Mehrere hundert Soldaten der föderalen Armee der Komoren besetzten Hauptstadt und Flughafen der Insel. Die Afrikanische Union unterstützt die Militäraktion mit Truppen aus Tansania, Sudan und Senegal. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

25.03.2008, 19:54 Uhr | Politik

Rallye Dakar Der Terrorismus führt die Wüstentour nach Südamerika

Nicht Senegal, sondern Argentinien - Die Rallye Dakar findet Anfang 2009 in Südamerika statt. Anfang dieses Jahres war die Tour nach Terrordrohungen abgesagt worden. Doch die Verlegung hat nicht nur Vorteile - vor allem für die europäischen Teilnehmer. Mehr

11.02.2008, 17:42 Uhr | Sport

Afrika-Cup Debakel für WM-Gastgeber Südafrika

Zwei Jahre vor der Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land geht der Afrika-Cup für die südafrikanische Nationalmannschaft mit einem kompletten Debakel zu Ende. Das Team konnte auch sein letztes Gruppenspiel nicht gewinnen. Mehr

31.01.2008, 21:54 Uhr | Sport

Rallye Dakar abgesagt Sieg für den Terrorismus

Die 30. Rallye Dakar ist zu Ende, bevor sie begann. Die Teams reagieren mit Frust, aber auch mit Verständnis. Drohungen einer regionalen Gruppierung der Al Qaida hatten dem Veranstalter keine Wahl gelassen. Mehr Von Bernd Steinle, Lissabon

04.01.2008, 17:20 Uhr | Sport

EU-Afrika-Gipfel Unmut über die geschätzte Kanzlerin

Unfriedlicher Neuanfang einer alten Beziehung: Die Europäische Union und Afrika streiten über die Menschenrechte und mehr. Aus Lissabon berichtet Nikolas Busse. Mehr Von Nikolas Busse, Lissabon

09.12.2007, 21:15 Uhr | Politik

Tschad Kämpfe an allen Fronten

Im Osten Tschads droht ein Zweifrontenkrieg zwischen der Armee und zwei Rebellengruppen. Die Aufständischen operieren von Darfur aus und werden von Sudan bewaffnet. Offener denn je drohen sie auch den EU-Soldaten, die schon bald nach Tschad einrücken sollen. Mehr Von Thomas Scheen

06.12.2007, 17:56 Uhr | Politik

Beach-Soccer-WM Schuhlose Ballzauberer an der Copacabana

Bei der Beach-Soccer-WM in Rio de Janeiro ist das Halbfinale komplett. Titelverteidiger Brasilien trifft nach einem spektakulären 10:7-Sieg über Portugal auf Frankreich, Uruguay muss gegen Mexiko antreten. Mit Bildergalerie. Mehr

09.11.2007, 14:24 Uhr | Sport

None Mutter Hoover war an allem schuld

Bei einem ungewöhnlich schlechten Buch stellen sich gleich mehrere Fragen. Warum genau ist es so missraten? Wie hat es einen Verlag gefunden? Und wie einen Übersetzer - in diesem Fall den Schriftsteller Michael Kleeberg, der mit seinen Übersetzungen von Barbey d'Aurevilly und Joris-Karl Huysmans früher einmal bessere Fracht geladen hatte?Die erste Frage ist leicht zu beantworten. Mehr

08.11.2007, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rama Yade Das neue Gesicht Frankreichs

Rama Yade ist dreißig und stammt aus Senegal. Aufgefallen ist sie durch offene Kritik an Präsident Sarkozy. Der machte sie zur Staatsministerin für Menschenrechte. Michaela Wiegel über eine Muslimin, die keine „Afrikanerin vom Dienst“ sein will. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

23.10.2007, 17:33 Uhr | Politik

Fußballnachwuchs Die Jungen kommen in ein Paradies auf Erden

Qatar sucht den Superstar: Die Sportakademie Aspire in Doha testet in Afrika 600.000 Fußballtalente. Am Ende erhalten drei Jungen ein Stipendium. Ein Gespräch mit dem Deutschen Thomas Flock, dem Generaldirektor von Aspire. Mehr

16.10.2007, 21:11 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Acht Millionen Euro: Hoffenheim holt Eduardo

Fußballklub 1899 Hoffenheim hat den Brasilianer Carlos Eduardo verpflichtet. Der Junioren-Nationalspieler kommt von Gremio Porto Alegre zum Zweitliga-Aufsteiger. Auch der Belgier Ba wechselt zum Rangnick-Klub. Mehr

30.08.2007, 11:36 Uhr | Sport

Sarkozy in Libyen „Wir haben ein Problem gelöst, das ist alles“

Der von Chirac voreilig angekündigten „politischen Partnerschaft“ mit Libyen will Präsident Sarkozy jetzt Gestalt geben. Hilfe bekam er von seiner Sonderemissärin. Die Medien tauften sie „Super-Cécilia“. Michaela Wiegel berichtet aus Paris. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

25.07.2007, 17:24 Uhr | Politik

Trotz Rettungsaktion 60 Bootsflüchtlinge vor Teneriffa ertrunken

Vor der Küste Teneriffas ist ein mit 105 Menschen besetztes Flüchtlingsboot aus Afrika gekentert. In der schweren See konnten nicht einmal die Hälfte der Insassen gerettet werden. Für die Vermissten besteht kaum noch Hoffnung. Mehr

19.07.2007, 15:30 Uhr | Gesellschaft

Frankreich Sarkozy öffnet seine Regierung in alle Richtungen

Seine neue Regierung soll so aussehen, wie Frankreich. Deshalb hat Nicolas Sarkozy sichtbare Minderheiten an den Kabinettstisch gebeten. Jean-Louis Borloo muss sich in einem neuen Superministerium erst noch beweisen. Von Michaela Wiegel. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

19.06.2007, 14:34 Uhr | Politik

G-8-Gipfel Seltsam war das schon

Der Ablauf des Gipfels war unfassbar großes militärisch-protokollarisches Staatstheater. Aber die Ideen und intellektuellen Vorgaben kamen von Bono, Sir Bob und den unübersehbaren, unüberhörbaren, hochmobilen, nie berechenbaren Protestlern. Von Nils Minkmar. Mehr Von Nils Minkmar

10.06.2007, 15:31 Uhr | Feuilleton

Kokainschmuggel Neue Rauschgiftfront in Afrika

Die Zeiten, da der ungehinderte Schmuggel südamerikanischen Kokains nach Europa auf direktem Weg möglich war, sind vorbei. Gelockt vom starken Euro haben die Drogenhändler nun den Umweg über Afrika entdeckt. Von Daniel Deckers. Mehr Von Daniel Deckers

06.06.2007, 09:52 Uhr | Politik

Frankreich vor der Wahl Wo Ségolène Pilze sammelte

Im Endspurt des Wahlkampfes um das Amt des französischen Präsidenten hat die sozialistische Kandidatin Royal noch einmal ihr Heimatdorf besucht. Dort präsentierte sie ihre schwere Kindheit. Von Michaela Wiegel. Mehr Von Michaela Wiegel, Chamagne im April

19.04.2007, 17:12 Uhr | Politik

None Erhitzte Gemüter

Im Ersten Weltkrieg setzten Belgien, Großbritannien und Frankreich zumeist in geschlossenen Formationen kämpfende farbige Truppen aus ihren Kolonien in Europa ein. Auch unter den von den Vereinigten Staaten entsandten Soldaten befanden sich einige Farbige. Die deutsche Kriegspropaganda prangerte ... Mehr

14.03.2007, 13:00 Uhr | Feuilleton

Australien Open Serena Williams ist ihre eigene Entwicklungshelferin

Innerhalb eines einzigen Spiels steigt die sichtbar erstarkte Amerikanerin Serena Williams aus den Niederungen des Tennissports auf. Die Karriere der Williams-Schwestern neigt sich dem Ende zu, dachte ihre Gegnerin noch vor dem Match. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Melbourne

19.01.2007, 16:40 Uhr | Sport
  3 4 5 6 7 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z