Senegal: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Senegal

  1 2 3 4 5 ... 9  
   
Sortieren nach

Debatte über Flüchtlingspolitik Die Toten von Lampedusa

Seit Flüchtlingsboote vor Lampedusa verunglückt sind, wird viel diskutiert. Aus dem warmen Wohlfühl-Europa kann man viel fordern. Das nützt Afrika aber wenig. Mehr Von Jochen Stahnke

12.10.2013, 16:36 Uhr | Politik

Bundestagswahl Schwarz ist nur eine Farbe

Karamba Diaby kandidiert in Halle für den Bundestag. Der SPD-Politiker wäre der erste Abgeordnete mit afrikanischen Wurzeln. Doch darauf möchte er nicht reduziert werden. Mehr Von Julian Staib, Halle/Saale

05.08.2013, 13:30 Uhr | Politik

Senegal, Südafrika, Tansania Obama auf großer Afrikareise

Der amerikanische Präsident besucht Senegal, Südafrika und Tansania. Washington will sein Engagement verstärken. Das hat auch mit der allgegenwärtigen Präsenz der Chinesen zu tun. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

26.06.2013, 18:33 Uhr | Politik

Piratenangriff vor Westafrika Deutsches Schiff im Golf von Guinea entführt

Piraten haben ein deutsches Schiff vor der Küste Westafrikas angegriffen und vier Besatzungsmitglieder als Geiseln genommen. Deutsche waren nicht betroffen. Mehr

26.04.2013, 07:15 Uhr | Politik

Golf von Guinea Piratenangriff vor Westafrika

Wieder haben Piraten einen Frachter angegriffen. Sie kidnappten vier Seeleute im Golf von Guinea. Das Schiff gehört einer Hamburger Reederei. Das Sicherheitsgewerbe appelliert an den Bundestag, möglichst schnell private Schutztruppen auf Schiffen zu erlauben. Mehr

25.04.2013, 23:35 Uhr | Politik

Omar Sy im Gespräch „Ich bin ein freier Mensch“

Der Schauspieler und Komödiant Omar Sy, ein Kind aus der Pariser Banlieue, wurde mit „Ziemlich beste Freunde“ über Nacht berühmt. Ein Gespräch über Karriere, Genügsamkeit und das Leben in der Vorstadt. Mehr

25.03.2013, 16:04 Uhr | Gesellschaft

Schwarze Fußballtrainer Der Argwohn spielt mit

Eine Frage der Hautfarbe: Manche Coaches haben es schwer in Europas Ligen. Babacar N’Diaye, derzeit Assistent bei Preußen Münster, will dennoch in die Bundesliga. Mehr Von Michael Ashelm, Münster

19.03.2013, 22:02 Uhr | Sport

De Maizière in Mali „Bundeswehr bleibt möglicherweise länger“

Verteidigungsminister de Maizière hat eine Verlängerung der EU-Mission in Mali angekündigt. Der Minister sprach zudem von einer künftigen UN-Mission, für die eine Truppenstärke von bis zu 10.000 Mann gewünscht sei. Mehr

18.03.2013, 17:05 Uhr | Politik

Eichlers Eurogoals Mit „Becks“ im Friseursalon

Frisuren schaffen Wiedererkennungswert. Unvergessen ist die Mähne von Carlos Valderrama. Heutzutage dominieren zur dichten Welle geformte Haare - auch der Gottvater aller Modefußballer trägt sie. Doch im Milliardengeschäft Fußball sind beileibe nicht nur die Spieler frisiert. Mehr Von Christian Eichler

18.03.2013, 15:37 Uhr | Sport

Bleichcremes Schwarz und Weiß

Viele Afrikanerinnen wollen helle Haut haben. Dafür gibt es Bleichcremes: ein Riesengeschäft für europäische Hersteller. Dabei sind die Produkte extrem schädlich und ein Riesenproblem für Hautärzte. Mehr Von Ellen Hoffers

28.02.2013, 12:18 Uhr | Politik

Greuther Fürth Der Patriarch stößt an Grenzen

Aufsteiger Greuther Fürth hat die Bundesliga offenbar unterschätzt: Der Trainer musste gehen. Und auch der geradezu allmächtige Präsident Helmut Hack ist vor dem Spiel gegen Bayer Leverkusen (17.30 Uhr) nicht mehr unumstritten. Mehr Von Christian Kamp, Fürth

23.02.2013, 19:23 Uhr | Sport

Bis zu 330 Soldaten Kabinett beschließt Mali-Mandate

Deutschland will sich mit bis zu 330 Soldaten am Militäreinsatz in Mali beteiligen. Das Bundeskabinett brachte dazu zwei separate Mandate auf den Weg. Bei einem Gefecht in Mali wurde unterdessen ein weiterer französischer Soldat getötet. Mehr

19.02.2013, 17:08 Uhr | Politik

Flussblindheit Pille gegen Würmer

Die Flussblindheit ist eine der schlimmen Geißeln. Die Krankheit könnte nun schon bald ausgerottet sein. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

08.02.2013, 17:28 Uhr | Gesellschaft

Mali Wo Musik der Freiheit Nahrung ist

Mali war einmal der Beweis dafür, dass Demokratie auch in einem bitterarmen Land möglich ist. Heute droht ihm und seiner Kultur der Würgegriff des Islamismus. Mehr Von Claus Leggewie

22.01.2013, 17:06 Uhr | Feuilleton

Kampf gegen Rebellen Frankreich will 2500 Soldaten nach Mali schicken

Frankreich will seinen Einsatz in Mali verstärken: Verteidigungsminister Le Drian plant nach einem Medienbericht, die Zahl von derzeit 750 auf 2500 Soldaten zu erhöhen. Die französische Luftwaffe intensivierte unterdessen ihre Angriffe auf Ziele im Norden. Der UN-Sicherheitsrat billigte den Militäreinsatz. Mehr

15.01.2013, 11:22 Uhr | Politik

Mali Das sagenhafte Reich voller Gold und Bodenschätze

Am Rand der Sahara wird ein Krieg um Rohstoffe geführt, heißt es. Doch diese spielen aus französischer Sicht kaum eine Rolle. Malis wichtigster Handelspartner kommt ohnehin längst aus Asien. Mehr Von Christian von Hiller

15.01.2013, 08:41 Uhr | Wirtschaft

Fußball Die Qatar-Connection

Milliarden-Investitionen und Seilschaften bis in die höchste Politik: Die Expansion des Wüstenemirats Qatar im Weltfußball ist nicht aufzuhalten. Das sorgt für Verwirrung und Argwohn. Mehr Von Michael Ashelm

11.01.2013, 16:20 Uhr | Sport

Rallye Dakar Monster gegen Minis

Robby Gordon gegen den Rest der Welt: Bei der Rallye Dakar in Südamerika, die am Samstag beginnt, zieht der im Vorjahr disqualifizierte Rennfahrer seine One-Man-Show ab. Er testet gern Grenzen aus - und wer nicht mitmacht, ist ein Langweiler. Mehr Von Leonhard Kazda

05.01.2013, 16:17 Uhr | Sport

Ralph A. Austen: Sahara Wanderer, kommst du nach Timbuktu

Die Wüste lebt. Ralph Austen legt eine gut lesbare und lehrreiche Geschichte der Sahara als Ort des Austauschs von Waren, Ideen und Menschen vor. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch

07.12.2012, 17:41 Uhr | Feuilleton

Martin Scorsese zum Siebzigsten Alle Straßen New Yorks führen ins Kino

Eine Mischung aus Kindheitserinnerungen und im Gedächtnis verstauten Filmbilder - das ist die Stadt, die dieser Regisseur uns in vielen seiner Filme als New York immer wieder gezeigt hat. Ohne das Kino wäre die Wirklichkeit nichts. Martin Scorsese zum Siebzigsten. Mehr Von Verena Lueken

17.11.2012, 11:54 Uhr | Feuilleton

2:0 gegen Augsburg Diouf ist Hannovers Liebling

Hannover gewinnt 2:0 gegen Augsburg, tut sich aber schwerer, als das Ergebnis vermuten lässt. Nach dem Rückstand durch Diouf wehrt sich das Schlusslicht, ehe Stindls Schlenzer das Schicksal der Gäste besiegelt. Mehr Von Christian Otto, Hannover

03.11.2012, 18:53 Uhr | Sport

Mali Wo Westerwelle zum Leisetreter wird

Während seines Mali-Besuchs ist der Außenminister um vorsichtige Töne bemüht. Der Einsatz dort soll nicht an den in Afghanistan erinnern - also an einen langen Kampfeinsatz und vermessene Ziele. Mehr Von Majid Sattar, Bamako

01.11.2012, 17:33 Uhr | Politik

Fußball in Afrika Randale im Senegal

Als die Elfenbeinküste kurz vor dem Ende 2:0 führt, beginnen die Fans des Senegal zu randalieren und stürmen das Spielfeld. Der Schiedsrichter bricht die Partie ab. Polizisten müssen die Gäste um Didier Drogba schützen. Mehr

14.10.2012, 11:23 Uhr | Sport

Pop im Arabischen Frühling Die Rapper der Revolution

Pop mit gesellschaftlicher Durchschlagskraft: Der arabische Frühling zeigt das große politische Potential von Rap und Hip-Hop. Mehr Von Edo Reents

07.10.2012, 20:06 Uhr | Feuilleton

Ekmeleddin Ihsanoglu Globaler Akteur

Die Organisation Islamische Konferenz (OIC) hat Syrien aus ihren Reihen suspendiert. Der weltgewandte Generalsekretär Ihsanoglu hat aus der OIC, die 57 Staaten vertritt, einen globalen Akteur der muslimischen Welt gemacht. Mehr Von Rainer Hermann

14.08.2012, 16:22 Uhr | Politik

Amantle Montsho Die unnahbare Läuferin

Seit 2006 lebt Amantle Montsho aus Botswana in Senegal. Sie verlässt ihr spartanisches Heim nur zum Essen und zum Training. Nun will sie über 400 Meter die erste olympische Medaille für ihr Heimatland gewinnen. Mehr Von Michael Reinsch, London

05.08.2012, 16:11 Uhr | Sport

Ryan Giggs Ein Leben im Flutlicht

Ryan Giggs ist so etwas wie der Anti-Beckham - und genau deshalb hat es der Waliser in das gesamtbritische Fußball-Team geschafft. Mit 39 Jahren geht bei Olympia ein Jugendtraum in Erfüllung. Mehr Von Christian Eichler, London

26.07.2012, 19:13 Uhr | Sport

Zerstörungen in Mali Steinzeit-Islam

In Timbuktu wüten Fanatiker gegen die sufische Volksfrömmigkeit. Die Islamisten zerstören jahrhundertealte Kulturgüter, die sie als unislamisch ablehnen. Das erinnert an andere islamische Weltgegenden. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch

02.07.2012, 23:53 Uhr | Politik

Stephen Ellis und Desmond Tutu: Season of Rains Freie Flächen dringend gesucht

Ein Kontinent vor massiven Herausforderungen: Stephen Ellis weiß, worauf es in Afrika künftig ankommt. Er sieht vor allem die Eliten und Intellektuellen in der Pflicht. Mehr Von Andreas Eckert

14.06.2012, 14:46 Uhr | Feuilleton

Präsidentenwahl in Senegal Wade gesteht Niederlage ein

Macky Sall hat die Stichwahl um das Präsidentenamt in Senegal gewonnen. Der 85 Jahre alte Amtsinhaber Wade gratulierte seinem Herausforderer zum Sieg. Mehr

26.03.2012, 12:48 Uhr | Politik

Stichwahl in Senegal Wade oder Wade light

Am Sonntag wird in Senegal der Präsident gewählt. Der 85 Jahre alte Amtsinhaber Wade und sein Ziehsohn Sall stehen sich in einer Stichwahl gegenüber. Die Opposition unterstützt Sall - Wade hat die wichtigsten Muslimbruderschaften hinter sich. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

23.03.2012, 17:20 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahl in Senegal Rappen gegen den Alten

Senegals Staatspräsident Abdoulaye Wade will sich am Sonntag für eine dritte Amtszeit wählen lassen. Insbesondere die Jugend des Landes protestiert dagegen. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

25.02.2012, 22:46 Uhr | Politik

Im Berlinale-Wettbewerb Der letzte Tag in Afrika

Gedreht in einem Vorort von Dakar, ist Aujourd’hui von Alain Gomis die erste Überraschung im Berlinale-Wettbewerb: ein Film über einen Mann, der an diesem Tag, heute, sterben wird. Mehr Von Verena Lueken

11.02.2012, 10:22 Uhr | Feuilleton

Berlinale 2012 Die Filme des Wettbewerbs

Siebzehn Filme konkurrieren um den Goldenen Bären und die anderen Preise, sechs weitere laufen im Wettbewerb außer Konkurrenz. Eine Übersicht, ergänzt um die Stimmen der Kinokritiker der F.A.Z. Mehr

10.02.2012, 13:04 Uhr | Feuilleton

Vor der Präsidentschaftswahl Unruhen in Senegal

In der senegalesischen Hauptstadt Dakar hat es am Mittwoch schwere Auseinandersetzungen zwischen Studenten und Sicherheitskräften gegeben. Die Demonstranten fordern den Rückzug der abermaligen Kandidatur von Präsident Wade. Mehr

01.02.2012, 20:33 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z