Schleswig-Holstein: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fotos von Landtagsabgeordneten Sind die Politiker in Deutschland glücklich?

Ein Foto allein kann darüber nicht Auskunft geben. Aber Politiker-Porträts sind ein erstes Indiz. Und sie zeigen, dass die Abgeordneten einer Partei besonders viel lachen. Mehr

06.12.2019, 18:52 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Schleswig-Holstein

1 2 3 ... 32 ... 64  
   
Sortieren nach

Zukunft der Piratenpartei Entern oder Kentern!

Sie kamen, sahen, siegten – und stürzten jäh zu Boden. Noch sind die Piraten aber lebendig. Besuch bei einer Partei, die sich selbst nicht zu ernst nimmt und noch immer an sich glaubt. Mehr Von Tim Niendorf, Bad Homburg

23.11.2019, 11:30 Uhr | Politik

Jünger wählen Fehlende Reife? Von wegen!

Das Durchschnittsalter der Wähler steigt. Dürften schon Sechzehnjährige wählen, so sänke es wieder. Ist die Reform in Zeiten von „Fridays for Future“ überfällig? Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

07.11.2019, 15:00 Uhr | Politik

250 Millionen Euro bis 2023 Thyssen-Krupp investiert in den U-Boot-Bau

Thyssen-Krupp baut in Kiel militärische U-Boote. Der Standort soll nun wachsen – und der modernste in Europa werden. Mehr

04.11.2019, 13:19 Uhr | Wirtschaft

Kein Ausschluss Gedeons Niederlage für AfD-Parteispitze

Der umstrittene baden-württembergische Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon bleibt Mitglied der AfD. Das Parteischiedsgericht in Schleswig-Holstein wies einen Ausschlussantrag der Bundespartei ab. Mehr Von Niklas Zimmermann

31.10.2019, 19:26 Uhr | Politik

Kämpfer bleibt Kieler OB „Das es so klar ist, hätte ich nicht gedacht“

Klarer Erfolg im ersten Wahlgang: Die Kieler wählen Ulf Kämpfer für weitere sechs Jahre zum Oberbürgermeister. Der Sozialdemokrat wurde auch von Grünen, FDP und SSW unterstützt. Mehr

27.10.2019, 22:17 Uhr | Politik

Steuertipp Steuern sparen beim Hausbau

Ein Hausbau ist eine teure Angelegenheit. Steuersparmöglichkeiten kommen hier gelegen. Einige Vorschläge. Mehr Von Martina Ortmann-Babel

23.10.2019, 08:13 Uhr | Finanzen

IQB-Bildungstrend Leistungsniveau in Mathe und Naturwissensschaften gesunken

Im Vergleich zu 2012 ist das Niveau von Neuntklässlern in den Fächern Mathematik, Biologie, Physik und Chemie erheblich niedriger. Dass das Gesamtergebnis trotzdem stabil bleibt, liegt an den herausragenden Leistungen in zwei Bundesländern. Mehr Von Heike Schmoll, Berlin

18.10.2019, 10:06 Uhr | Politik

Alternative für Energiewende? Neue Hochleistungsleitungen im Test

Mit einer neuen Technologie will die TU Darmstadt für einen verbesserten Energietransport sorgen, der zudem weniger Platz braucht. Das könnte auch bei der Energiewende eine Rolle spielen. Mehr

17.10.2019, 12:23 Uhr | Rhein-Main

Tag der Deutschen Einheit Merkels Kulturschock

Bei der Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Kiel erinnert die Bundeskanzlerin daran, dass die Wiedervereinigung für viele Ostdeutsche mit großer Wucht gekommen sei – auch für sie selbst. Mehr Von Jannik Waidner, Kiel

03.10.2019, 17:52 Uhr | Politik

Festakt zur Einheit in Kiel „Die Menschen haben sich verändert“

Waren Politiker früher mutiger als heute? Und wie haben sich die Menschen verändert? Darüber sinnierten die Besucher am Vorabend des Festakts zur deutschen Einheit in Kiel. Mehr Von Jannik Waidner

02.10.2019, 23:30 Uhr | Politik

FDP-Vorschlag zu ARD und ZDF Ein Sender, ein Auftrag

Zwei FDP-Abgeordnete machen einen radikalen Vorschlag zu ARD und ZDF: Ein nationales Programm und sechzehn regionale, keine Erhöhung des Rundfunkbeitrags, Konzentration auf den Kernauftrag. Ob daraus was wird? Mehr Von Michael Hanfeld

27.09.2019, 14:12 Uhr | Feuilleton

Bestrebungen zum Tierschutz Zwei Bundesländer fordern Datenbank zu Tiertransporten

Beim Transport von Nutztieren fehlen den Veterinärbehörden oft wichtige Informationen zu Verladestationen und Beförderungsrouten. In Hessen und Schleswig-Holstein soll sich das nun ändern – dem Tierwohl zuliebe. Mehr

25.09.2019, 15:04 Uhr | Rhein-Main

Robert Habecks Blog Eine Art Glückskeks der Politik

Auf seinem Blog kann man Robert Habeck beim Denken zuschauen. Hier teilt er seine Meinung mit, schildert Erlebtes. Dabei inszeniert er sich als Verfechter des Glücks. Mehr Von Antje Schmelcher

24.09.2019, 10:55 Uhr | Politik

Im Alter von 90 Jahren Dichter Günter Kunert gestorben

Seine Familie wurde in der NS-Zeit verfolgt, zahlreiche Angehörige wurden ermordet. In DDR war er ein politischer Dissident. Geschrieben und gedacht hat er im Geiste Heinrich Heines. Nun ist der Dichter Günter Kunert im Alter von neunzig Jahren gerstorben. Mehr

22.09.2019, 17:12 Uhr | Feuilleton

Streit in der AfD Zum Vorsprechen bei Gauland

Die AfD-Führung zitierte am Freitag einige Unruhestifter zum Rapport – einer kam gar nicht erst, sondern schimpfte auf Facebook. Andere verkündeten den Frieden. Mehr Von Reinhard Bingener und Matthias Wyssuwa

20.09.2019, 21:03 Uhr | Politik

Streit unter Bundesländern Polit-Posse um Öffnung des Glücksspielmarktes

Ein Brief sorgt für neuen Zündstoff. Hessen und Schleswig-Holstein drohen mit Ausstieg und eigenem Weg. Mehr Von Michael Ashelm

17.09.2019, 22:01 Uhr | Wirtschaft

Windkraft in der Krise Stromspeicher und neue Turbinen sollen die Windbranche retten

Die Windkraft steckt in der Krise. Auf einer Messe suchen Unternehmen nach Auswegen – und drohen der Politik: Bisher sei man höflich geblieben. Mehr Von Christian Müßgens, Husum

10.09.2019, 21:38 Uhr | Wirtschaft

Hautkrebs Ein Screening mit Schwächen

Nur Pigmentfleck – oder ein gefährliches Melanom? Um Hautkrebs früh zu erkennen, gibt es ein nationales Screening. Doch die wenigsten wissen davon. Und das Programm hat große Schwächen. Mehr Von Michael Brendler

10.09.2019, 10:41 Uhr | Wissen

Nach Parteiausschluss Sayn-Wittgenstein zieht sich aus Vorstandsarbeit zurück

Doris von Sayn-Wittgenstein hat nach ihrem Ausschluss aus der AfD nun auch Konsequenzen in ihrem Landesverband gezogen, um „diktatorische Strafaktionen“ zu vermeiden, wie sie sagt. Alexander Gauland ist erleichtert. Mehr

02.09.2019, 12:28 Uhr | Politik

Im Auto mit Daniel Günther Abgefahren

Er gehört zu den beliebtesten Ministerpräsidenten, ist immer wieder für Schlagzeilen gut – und für Aufregung in seiner Partei. Mit Daniel Günther auf dem Weg nach Berlin. Im Auto. Mehr Von Matthias Wyssuwa

01.09.2019, 16:31 Uhr | Politik

Doris von Sayn-Wittgenstein Königin ohne Land

Zu rechts für die AfD? Doris von Sayn-Wittgenstein wurde mit dieser Begründung aus der Partei ausgeschlossen. Kann sie trotzdem AfD-Vorsitzende in Schleswig-Holstein bleiben? Mehr Von Justus Bender und Constantin van Lijnden

31.08.2019, 08:22 Uhr | Politik

Parteispitze gesucht Schwan und Stegner bewerben sich um SPD-Vorsitz

Die Kandidatenliste wird länger: Mit Gesine Schwan und Ralf Stegner will sich offenbar das nächste Duo um den SPD-Parteivorsitz bewerben. Mehr

14.08.2019, 15:07 Uhr | Politik

Fragwürdige Begründung Warum Deutschland einen Tschetschenen nach Russland ausliefern will

Russland erklärt einen Tschetschenen zum Terroristen, belegen sollen das fragwürdige Dokumente. Der Mann fürchtet Folter – Deutschland will ihn Moskau trotzdem übergeben. Warum nur? Mehr Von Marlene Grunert und Friedrich Schmidt

11.08.2019, 08:25 Uhr | Politik

Wanderung auf Fehmarn Das Rätsel der blauen Kreuze

Tropische Schönheiten, verwitterte Festlandpiraten: Bei einer Wanderung von Marienleuchte nach Puttgarden auf Fehmarn heißt es ankommen, loskommen und hereinkommen. Mehr Von Franz Lerchenmüller

08.08.2019, 11:02 Uhr | Reise
1 2 3 ... 32 ... 64  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z